Sendungen

Mixtape der Hörer*innen Übernatürlich

ByteFM: Mixtape der Hörer*innen vom 12.03.2021

Ausgabe vom 12.03.2021: Übernatürlich

Jane Weaver zelebriert auf „Flock“, unserem Album der Woche, die geradezu magischen Schnittstellen zwischen Eingängigkeit und Avantgarde und sehnt sich auf der Single „The Revolution Of Super Visions“ nach einem Aufstand durch metaphysische Kräfte. Für das Mixtape der Hörer*innen wollen wir in dieser Woche deshalb von Euch wissen: Welche Songs fallen Euch zum Thema „Übernatürlich“ ein?

Postet Eure Vorschläge bis Donnerstag, 17 Uhr auf unserer Facebook-Seite oder schreibt uns eine Mail an radio@byte.fm.

Mitglieder im Verein „Freunde von ByteFM“ können auch direkt auf dieser Seite im Kommentarfeld ihren Wunsch loswerden.

Ihr seid noch nicht Freund oder Freundin von ByteFM? Hier geht's zum Antrag.

Kommentare

ChristaHerdering vor 8 Monaten
Danke Volker, hab mich auch gefreut über den Vorschlag, hat super gepasst! Liebe Grüße und vielen Dank an alle, die wieder mitgemacht haben. Schönes Wochenende & bis zum nächsten Mal! :-)

Vollo vor 8 Monaten
Liebe Christa, Suad hat sich sehr gefreut, dass Goldfrapp von Dir gespielt wurde. Danke dafür! Wir sind übrigens verheiratet ;-) .....ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Volker

tomwaits vor 8 Monaten
@ralph: Seeehr gut, +1! Hätte von mir sein können :-) (war es sogar, aber für das 'Flügel'-Mixtape vom 29.1.) <thumbs-up-emoji>, Frank

ralph vor 8 Monaten
Hay Christa…"there are those who say beneath his coat there are wings“, zu „Übernatürlich“ wünsche ich mir „Black Wings“ von Tom Waits…ever having met him. Viele Grüße Ralph

Alexander_aus_Genf vor 8 Monaten
Hallo Christa, hier ein paar übernatürliche Vorschläge: – 1) Cerrone: "Supernature", die Übernatur; die "Edit"-Version mit 4:22 Dauer ist spielbarer als die 9:45-Version; (der Track war übrigens namensgebend für diverse Alben, als Hommage, so z.B. für "Supernatural" von Goldfrapp) – 2) Camper Van Beethoven: "She Divines Water", d.h. sie spürt Wasser mit der Wünschelrute auf, bzw. in diesem Fall spürt sie es ja in Wahrheit auf, indem sie einen Jig für die Jungs von der Presse tanzt: "And she tells us our fortune by crumbling leaves / … / She divines water by dancing a jig for the boys of the Press". Auf gewisse Weise übernatürlich finde ich auch, wie erstaunlich dieses schräge Country-Folk-Rock-Stück komponiert und produziert ist, mit dem Wechsel zwischen 3/4- und 4/4-Takt, den plötzlich aufblitzenden Chören, der Geräusch-Collage, alles gleichsam Geister & sonstige Erscheinungen. – 3) Laurie Anderson: "Example #22", von ihrem 1982er Album "Big Science": "Beispiele paranormaler Tonbandstimmen / Was sind paranormale Tonbandstimmen? / Es sind Stimmen unbekannter Herkunft / Es sind paranormale Tonbandstimmen", und da geistern sie schon heran, die Geräusch-, Instrumental-, Gesangs- und Textfragmente und werden zum ausgelassenen (Geister?-)Ball. Beispiel Nr. 22. – 4) Und wenn man an solche Dinge glaubt, die man nicht versteht, sagt Stevie Wonder, dann ist das Aberglaube: "Superstition". Eine schaurig-schön eerie Sendung wünscht Alexander aus Genf

Otix vor 8 Monaten
Also den Wunsch von Wattacke unterstütze ich ...

Wattacke vor 8 Monaten
Hallo? ich wünsche mir von IDEAL: ich-dreh-mich-um, weiß-nicht-warum, "Telepathie". mir-wird-schon-bang, bei-dem-Gesang, "Telepathie"... vg Wolf

ByteME vor 8 Monaten
Hallo Christa, zum Thema Übernatürlich habe ich in meiner Sammlung den Song Supernaturally von Nick Cave & The Bad Seeds gefunden. Der kommt vom Album Abattoir Blues / The Lyre of Orpheus und ist etwas untypisch Richtung Folk, finde ich. Das könnte dir gefallen - und vielleicht passen? Das wäre mein Wunsch. Gestern hat Friederike Herr im Magazin den Song Supernatural Thing, Pt. 1 von Ben E. King gespielt, auch schön. Das wird bestimmt wieder eine tolle Sendung! Viele Grüße, Andreas

attacke vor 8 Monaten
Hallo Christa. "Übernatürlich" ist Island im Allgemeinen und Björk im Besonderen. Mein Wunsch ist "Deus" von den Sugarcubes. Hier wird ausgiebig zwischen Björk und Einar die Frage diskutiert, ob es "Deus" bzw. das Übernatürliche überhaupt gibt... und endet mit der Feststellung: does not exist. Das Mixtape hingegen existiert und wird bestimmt wieder "übernatürlich" gut. Ich freu mich drauf. Eddy.

tomwaits vor 8 Monaten
Liebe Christa, bei uns in der Familie gibt es große Fans der TV Serie 'Supernatural'. Deswegen wünsche ich mir für das übernatürliche Mixtape den (inoffiziellen) Titel-Song von 'Supernatural': "Kansas - Carry On Wayward Son [Leftoverture, 1976]" (http://www.supernaturalwiki.com/Carry_On_Wayward_Son). Viele Grüße nach Hamburg, Frank

Vollo vor 8 Monaten
Dienstag Abend im Hause Fleck: vollo und wattacke sprechen über das Motto "Übernatürlich" und sind sich noch nicht sicher, was sie sich wünschen sollen. Als ich meine Liebste frage, was ihr zum Thema einfallen würde, antwortet sie in Lichtgeschwindigkeit "Goldfrapp" und ich finde sofort, dass diese Idee goldrichtig ist. Ich wünsche mir "Utopia". Vieleicht passt es ja in Dein Konzept. Gruss aus Aachen. Volker nebst übernatürlicher Suad

wolfgang burkart vor 8 Monaten
Der mythische Vogel Phönix hat gleich mehrere übernatürliche Kräfte. Das weiß auch Mulay. Mein natürlicher Vorschlag zum Thema Übernatürlich: MULAY mit PHOENIX. Liebe Grüße von Wolfgang

Otix vor 8 Monaten
Ich wünsche mir "My God has a Telephone" von The Flying Stars. LG von Otis
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

ChristaHerdering vor 8 Monaten
Danke Volker, hab mich auch gefreut über den Vorschlag, hat super gepasst! Liebe Grüße und vielen Dank an alle, die wieder mitgemacht haben. Schönes Wochenende & bis zum nächsten Mal! :-)

Vollo vor 8 Monaten
Liebe Christa, Suad hat sich sehr gefreut, dass Goldfrapp von Dir gespielt wurde. Danke dafür! Wir sind übrigens verheiratet ;-) .....ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Volker

tomwaits vor 8 Monaten
@ralph: Seeehr gut, +1! Hätte von mir sein können :-) (war es sogar, aber für das 'Flügel'-Mixtape vom 29.1.) <thumbs-up-emoji>, Frank

ralph vor 8 Monaten
Hay Christa…"there are those who say beneath his coat there are wings“, zu „Übernatürlich“ wünsche ich mir „Black Wings“ von Tom Waits…ever having met him. Viele Grüße Ralph

Alexander_aus_Genf vor 8 Monaten
Hallo Christa, hier ein paar übernatürliche Vorschläge: – 1) Cerrone: "Supernature", die Übernatur; die "Edit"-Version mit 4:22 Dauer ist spielbarer als die 9:45-Version; (der Track war übrigens namensgebend für diverse Alben, als Hommage, so z.B. für "Supernatural" von Goldfrapp) – 2) Camper Van Beethoven: "She Divines Water", d.h. sie spürt Wasser mit der Wünschelrute auf, bzw. in diesem Fall spürt sie es ja in Wahrheit auf, indem sie einen Jig für die Jungs von der Presse tanzt: "And she tells us our fortune by crumbling leaves / … / She divines water by dancing a jig for the boys of the Press". Auf gewisse Weise übernatürlich finde ich auch, wie erstaunlich dieses schräge Country-Folk-Rock-Stück komponiert und produziert ist, mit dem Wechsel zwischen 3/4- und 4/4-Takt, den plötzlich aufblitzenden Chören, der Geräusch-Collage, alles gleichsam Geister & sonstige Erscheinungen. – 3) Laurie Anderson: "Example #22", von ihrem 1982er Album "Big Science": "Beispiele paranormaler Tonbandstimmen / Was sind paranormale Tonbandstimmen? / Es sind Stimmen unbekannter Herkunft / Es sind paranormale Tonbandstimmen", und da geistern sie schon heran, die Geräusch-, Instrumental-, Gesangs- und Textfragmente und werden zum ausgelassenen (Geister?-)Ball. Beispiel Nr. 22. – 4) Und wenn man an solche Dinge glaubt, die man nicht versteht, sagt Stevie Wonder, dann ist das Aberglaube: "Superstition". Eine schaurig-schön eerie Sendung wünscht Alexander aus Genf

Otix vor 8 Monaten
Also den Wunsch von Wattacke unterstütze ich ...

Wattacke vor 8 Monaten
Hallo? ich wünsche mir von IDEAL: ich-dreh-mich-um, weiß-nicht-warum, "Telepathie". mir-wird-schon-bang, bei-dem-Gesang, "Telepathie"... vg Wolf

ByteME vor 8 Monaten
Hallo Christa, zum Thema Übernatürlich habe ich in meiner Sammlung den Song Supernaturally von Nick Cave & The Bad Seeds gefunden. Der kommt vom Album Abattoir Blues / The Lyre of Orpheus und ist etwas untypisch Richtung Folk, finde ich. Das könnte dir gefallen - und vielleicht passen? Das wäre mein Wunsch. Gestern hat Friederike Herr im Magazin den Song Supernatural Thing, Pt. 1 von Ben E. King gespielt, auch schön. Das wird bestimmt wieder eine tolle Sendung! Viele Grüße, Andreas

attacke vor 8 Monaten
Hallo Christa. "Übernatürlich" ist Island im Allgemeinen und Björk im Besonderen. Mein Wunsch ist "Deus" von den Sugarcubes. Hier wird ausgiebig zwischen Björk und Einar die Frage diskutiert, ob es "Deus" bzw. das Übernatürliche überhaupt gibt... und endet mit der Feststellung: does not exist. Das Mixtape hingegen existiert und wird bestimmt wieder "übernatürlich" gut. Ich freu mich drauf. Eddy.

tomwaits vor 8 Monaten
Liebe Christa, bei uns in der Familie gibt es große Fans der TV Serie 'Supernatural'. Deswegen wünsche ich mir für das übernatürliche Mixtape den (inoffiziellen) Titel-Song von 'Supernatural': "Kansas - Carry On Wayward Son [Leftoverture, 1976]" (http://www.supernaturalwiki.com/Carry_On_Wayward_Son). Viele Grüße nach Hamburg, Frank

Vollo vor 8 Monaten
Dienstag Abend im Hause Fleck: vollo und wattacke sprechen über das Motto "Übernatürlich" und sind sich noch nicht sicher, was sie sich wünschen sollen. Als ich meine Liebste frage, was ihr zum Thema einfallen würde, antwortet sie in Lichtgeschwindigkeit "Goldfrapp" und ich finde sofort, dass diese Idee goldrichtig ist. Ich wünsche mir "Utopia". Vieleicht passt es ja in Dein Konzept. Gruss aus Aachen. Volker nebst übernatürlicher Suad

wolfgang burkart vor 8 Monaten
Der mythische Vogel Phönix hat gleich mehrere übernatürliche Kräfte. Das weiß auch Mulay. Mein natürlicher Vorschlag zum Thema Übernatürlich: MULAY mit PHOENIX. Liebe Grüße von Wolfgang

Otix vor 8 Monaten
Ich wünsche mir "My God has a Telephone" von The Flying Stars. LG von Otis
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Andy Shauf / The Magician
The Party / Anti-
2.  Band Of Horses / Is There A Ghost
Cease To Begin / Sub Pop
3.  Sugarcubes / Deus
Life‘s Too Good / One Little Independent Records
4.  The Flying Stars Of Brooklyn, NY / My God Has A Telephone
Single / Colemine Records
5.  Herbst in Peking / Jesus War So Cool
Feuer Wasser & Posaunen / Peking Records
6.  Totó la Momposina / Mohana
Carmelina / MTM
7.  Dead Can Dance / Anywhere Out In The World
Wake / 4AD
8.  Siouxsie And The Banshees / Spellbound
Juju / Polydor
9.  Goldfrapp / Utopia
Felt Mountain / Mute
10.  Eels / Saw A U.F.O.
Useless Trinkets / Geffen
11.  Max Romeo & The Upsetters / Chase The Devil
War Ina Babylon / UMG
12.  The Prodigy / Out Of Space
Experience / XL Recordings
13.  Stevie Wonder / Superstition
Talking Book / Motown
14.  Phantom/Ghost / Phantoms And Ghosts
Phantom/Ghost / Lado