Sendungen

Mixtape der Hörer*innen Wolf

ByteFM: Mixtape der Hörer*innen vom 14.07.2022

Ausgabe vom 14.07.2022: Wolf

Lee-James Edjouma aka James BKS zeigt auf „Wolves Of Africa“, unserem Album der Woche, eine beeindruckende Vielseitigkeit. Wie die titelgebenden Wölfe duchstreift er dabei ein riesiges musikalisches Territorium zwischen HipHop, Pop, der traditionellen Musik Kameruns und Afrobeats – und findet dabei seinen ganz eigenen Weg. Was uns für das Mixtape der Hörer*innen in dieser Woche auf folgende Frage bringt: Welche Songs fallen Euch zum Thema „Wolf“ ein?

Postet Eure Vorschläge bis Mittwoch, 24 Uhr auf unserer Facebook-Seite oder schreibt uns eine Mail an radio@byte.fm.

Mitglieder im Verein „Freunde von ByteFM“ können auch direkt auf dieser Seite im Kommentarfeld ihren Wunsch loswerden.

Ihr seid noch nicht Freund oder Freundin von ByteFM? Hier geht's zum Antrag.

Kommentare

matthias.bombik vor vier Wochen
Hey Leute, bin wohl auch zu spät. Will meinen Wunsch aber nichts desto trotz los werden: „The Wolf“ von Khan von seinem 2001 erschienen Album „No Comprendo“. -> THe Wolf is howling…” Liebe Grüße Matze ✌️

lottemann vor vier Wochen
Ich weiß, ich bin zu spät. Es hat mich allerdings gerade überrascht, dass hier nirgendwo „Hungry like the wolf“ von Duran Duran aufgetaucht ist. Keine anderen Kinder der 80er unter uns? Kann ich mir gar nicht vorstellen. Bin gespannt auf Deine Auswahl, Henning. Ahoi!

Ewald vor vier Wochen
Hi Henning, Nachts sind wir doch alle Wölfe:) Olli Schulz beschreibt das in seinem Song Wölfe sehr gut....LGEwald

ralph vor vier Wochen
Hay Henning..einen Topsongwunsch für das "Wolf-Mixtape“ vermisse ich noch in den Kommentaren, deshalb schlage ich gerne den Song „Wolf Like Me“ von TV on the Radio vor…Viele Grüße Ralph

Christo vor vier Wochen
Moin Henning, wie wäre es mit "Konfuzius und der Wolf" von Tom Liwa? Ein in süßem Schmerz zu silbrigen Fäden hingetupftes Lied, dass eigentlich nur am Rande mit einem Wolf zu tun hat. Liebe Grüße, Christo

tischstuhl vor vier Wochen
Hallo Henning, auch musste als erstes an Peter und der Wolf denken, gerne würde ich die Fassung „capture of the wolf“ vom unglaublichen Jimmy Smith hören (übrigens ein tolles Cover!). Alternativ wünsche ich mir den Song Wolf vom gleichnamigen Album von Tyler, the Creator (auch ein schönes Cover). Grüße Jens

tomwaits vor vier Wochen
Moin moin, das allseits bekannte Musikmärchen 'Peter und der Wolf' von Sergei Prokofiew aus dem Jahr 1936 wurde 1975 von Jack Lancaster und Robin Lumley für Rockband arrangiert und in prominenter Besetzung (Gary Moore, Manfred Mann, Phil Collins, Stéphane Grappelli, Alvin Lee, Brian Eno, Jon Hiseman, Bill Bruford uvm) unter dem Titel 'The Rock Peter and the Wolf' eingespielt. Daraus wünsche ich mir (zum Mitpfeifen) "Peter's Theme". Liebe Grüße, Frank

Vollo vor vier Wochen
Ich brauche von Motörhead „The Wolf“… Volker

Otix vor vier Wochen
Hallo Henning, ich war am Montag beim Konzert von Element of Crime in Ulm und wünsche mir nach diesem geilen Konzert „Wenn der WOLF schläft müssen alle Schafe ruhen“ und alternativ von WOLF Maahn „ Fieber“. LG von Otis

jjeglinski vor vier Wochen
Hallo Henning, für mich gehen The Style Council ja immer und der Track `The boy who cried wolf` passt ja auch hervorragend zu dem Sendungthema. Spiel das doch, wenn du magst... Liebe Grüße Johannes

Wattacke vor vier Wochen
Hi Henning, Wolfssongs gibt es wie weiße Fichten in der kanadischen Winterlandschaft. Glaub mir, ich kann davon ein Lied heulen. So schenkte mir mein Rudel vor einger Zeit 21 Wolfsstücke. Daraus wünsche ich mir Mac DeMarcos "Ken The Wolf Boy" (tröstet bis zum kommenden neuen Album und zum nächsten Live-Auftritt). Gut, wenn man Füchs-Innen im Rudel hat - Euch sei's gewidmet. Howling, Wolf.

sim vor vier Wochen
Hey Henning, für alle Automatic Fans wünsch‘ ich mir den > Peanut Butter Wolf Remix < von dem Titel „Too Much Money“ :) Ahoi Silke

wolfgang burkart vor vier Wochen
Hallo Henning, in den 1990er Jahren begann Chilly Gonzales eine Karriere als Bandleader der kanadischen Alternative-Rock-Band Son. Deren zweite Albumveröffentlichung, Wolfstein, ist ein Konzeptalbum über einen Mann, der sich in einen Wolf verwandelt, nachdem er einen mit seinem Auto angefahren hat. Ich wünsche mir den Opener des Wolfstein-Albums: SON mit GO ALONG WITH IT (https://www.youtube.com/watch?v=KRBYMopavHA) Liebe Grüße, Wolfgang

attacke vor vier Wochen
Hallo Henning. Zum Thema "Wolf" jault Devendra Banhart "Hey Mama Wolf" und Wolfmother "Mother". Viele Grüße, Eddy
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

matthias.bombik vor vier Wochen
Hey Leute, bin wohl auch zu spät. Will meinen Wunsch aber nichts desto trotz los werden: „The Wolf“ von Khan von seinem 2001 erschienen Album „No Comprendo“. -> THe Wolf is howling…” Liebe Grüße Matze ✌️

lottemann vor vier Wochen
Ich weiß, ich bin zu spät. Es hat mich allerdings gerade überrascht, dass hier nirgendwo „Hungry like the wolf“ von Duran Duran aufgetaucht ist. Keine anderen Kinder der 80er unter uns? Kann ich mir gar nicht vorstellen. Bin gespannt auf Deine Auswahl, Henning. Ahoi!

Ewald vor vier Wochen
Hi Henning, Nachts sind wir doch alle Wölfe:) Olli Schulz beschreibt das in seinem Song Wölfe sehr gut....LGEwald

ralph vor vier Wochen
Hay Henning..einen Topsongwunsch für das "Wolf-Mixtape“ vermisse ich noch in den Kommentaren, deshalb schlage ich gerne den Song „Wolf Like Me“ von TV on the Radio vor…Viele Grüße Ralph

Christo vor vier Wochen
Moin Henning, wie wäre es mit "Konfuzius und der Wolf" von Tom Liwa? Ein in süßem Schmerz zu silbrigen Fäden hingetupftes Lied, dass eigentlich nur am Rande mit einem Wolf zu tun hat. Liebe Grüße, Christo

tischstuhl vor vier Wochen
Hallo Henning, auch musste als erstes an Peter und der Wolf denken, gerne würde ich die Fassung „capture of the wolf“ vom unglaublichen Jimmy Smith hören (übrigens ein tolles Cover!). Alternativ wünsche ich mir den Song Wolf vom gleichnamigen Album von Tyler, the Creator (auch ein schönes Cover). Grüße Jens

tomwaits vor vier Wochen
Moin moin, das allseits bekannte Musikmärchen 'Peter und der Wolf' von Sergei Prokofiew aus dem Jahr 1936 wurde 1975 von Jack Lancaster und Robin Lumley für Rockband arrangiert und in prominenter Besetzung (Gary Moore, Manfred Mann, Phil Collins, Stéphane Grappelli, Alvin Lee, Brian Eno, Jon Hiseman, Bill Bruford uvm) unter dem Titel 'The Rock Peter and the Wolf' eingespielt. Daraus wünsche ich mir (zum Mitpfeifen) "Peter's Theme". Liebe Grüße, Frank

Vollo vor vier Wochen
Ich brauche von Motörhead „The Wolf“… Volker

Otix vor vier Wochen
Hallo Henning, ich war am Montag beim Konzert von Element of Crime in Ulm und wünsche mir nach diesem geilen Konzert „Wenn der WOLF schläft müssen alle Schafe ruhen“ und alternativ von WOLF Maahn „ Fieber“. LG von Otis

jjeglinski vor vier Wochen
Hallo Henning, für mich gehen The Style Council ja immer und der Track `The boy who cried wolf` passt ja auch hervorragend zu dem Sendungthema. Spiel das doch, wenn du magst... Liebe Grüße Johannes

Wattacke vor vier Wochen
Hi Henning, Wolfssongs gibt es wie weiße Fichten in der kanadischen Winterlandschaft. Glaub mir, ich kann davon ein Lied heulen. So schenkte mir mein Rudel vor einger Zeit 21 Wolfsstücke. Daraus wünsche ich mir Mac DeMarcos "Ken The Wolf Boy" (tröstet bis zum kommenden neuen Album und zum nächsten Live-Auftritt). Gut, wenn man Füchs-Innen im Rudel hat - Euch sei's gewidmet. Howling, Wolf.

sim vor vier Wochen
Hey Henning, für alle Automatic Fans wünsch‘ ich mir den > Peanut Butter Wolf Remix < von dem Titel „Too Much Money“ :) Ahoi Silke

wolfgang burkart vor vier Wochen
Hallo Henning, in den 1990er Jahren begann Chilly Gonzales eine Karriere als Bandleader der kanadischen Alternative-Rock-Band Son. Deren zweite Albumveröffentlichung, Wolfstein, ist ein Konzeptalbum über einen Mann, der sich in einen Wolf verwandelt, nachdem er einen mit seinem Auto angefahren hat. Ich wünsche mir den Opener des Wolfstein-Albums: SON mit GO ALONG WITH IT (https://www.youtube.com/watch?v=KRBYMopavHA) Liebe Grüße, Wolfgang

attacke vor vier Wochen
Hallo Henning. Zum Thema "Wolf" jault Devendra Banhart "Hey Mama Wolf" und Wolfmother "Mother". Viele Grüße, Eddy
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Darondo / The Wolf
Listen To My Song: The Music City Sessions / Ace Records
2.  James BKS / Kwele (feat. Allan Kingdom & Manu Dibango)
Wolves Of Africa / Grown Kid
3.  Howlin' Wolf / Smokestack Lightnin'
Blues Gold / Universal
4.  Sylvester LeVay, Scott Masters / Airwolf Theme
80s TV Themes / In The Mood
5.  Mac DeMarco / Ken The Wolf Boy
Salad Days Demos / Captured Tracks
6.  Automatic / Too Much Money (Peanut Butter Wolf Remix)
Too Much Money (Peanut Butter Wolf Remix) (Single) / Stones Throw
7.  Duran Duran / Hungry Like The Wolf
Rio / Parlophone
8.  Little Axe / Wolf's Story
The Wolf That House Built / Echo Beach
9.  Shirley Holmes / Wolf Von Brandenburg
Die Krone Der Erschöpfung / Rookie Records
10.  Warren Zevon / Werewolves Of London
Excitable Boy / Elektra
11.  Fiona Apple / Werewolf
The Idler Wheel Is Wiser Than the Driver of the Screw and Whipping Cords Will Serve You More Than Ropes Will Ever Do / Epic / Clean Slate
12.  Hildegard Knef / Der Alte Wolf
Ich Find' Schlager Toll / Electrola
13.  The Style Council / The Boy Who Cried Wolf
Our Favourite Shop / Polydor
14.  Wolf Alice / Lisbon
My Love Is Cool / Dirty Hit
15.  Jessie Mae Hemphill / She-Wolf
She-Wolf / Highwater Records
16.  Gal E Caetano Veloso / Candeias
Domingo / Universal