Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Reeperbahn Festival Container Fatoni im Gespräch

ByteFM: Reeperbahn Festival Container vom 05.05.2021

Ausgabe vom 05.05.2021: Fatoni im Gespräch

„Mit Anfang 20 war ich whack, aber guck mal jetzt, ich werde langsam perfekt“, rappt Fatoni in seinem Track „Benjamin Button“. Auch wenn die Zeile natürlich nicht ganz ernst zu nehmen ist, steckt doch ein Funke Wahrheit drin. Nach fast 20 Jahren im Geschäft wirkt der Münchner Rapper nämlich in keiner Weise uninspiriert oder ausgelaugt, im Gegenteil: Vielleicht auch dank regelmäßiger Kollaborationen mit unterschiedlichen Künstler*innen wie Juse Ju, Mine oder Dexter hat er es geschafft, musikalisch wie inhaltlich spannend zu bleiben – und über die Zeit auch ein immer größeres Publikum zu gewinnen. Nach dem streckenweise grüblerischen bis melancholischen Soloalbum „Andorra“ (2019) steht jetzt ein deutlich ausgelasseneres, spaßigeres Kollabo-Album mit Edgar Wasser an.

Im Interview erzählt Fatoni unter anderem von der Schwierigkeit, keine diskriminierende Sprache nutzen zu wollen und gleichzeitig Battlerap-Tracks zu schreiben. Außerdem wird die Hintergrundgeschichte zur kindgerechten Version der Single „Alle 11 Minuten“ geklärt, aber auch über Fatonis zweites Standbein als Schauspieler und sein ambivalentes Verhältnis zur deutschen TV-Landschaft haben wir gesprochen.

[Foto Fatoni: Simon Hegenberg]

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Fatoni / Alles Zieht Vorbei
Andorra / Urban (Universal)
2.  Fatoni, Edgar Wasser / Realität
Delirium / Lol Records (Groove Attack)
3.  Fatoni, Edgar Wasser / Alle 11 Minuten
Delirium / Lol Records (Groove Attack)
4.  Fatoni, Edgar Wasser / Der Beste
Delirium / Lol Records (Groove Attack)
5.  The Beatles / A Day In The Life
Sgt. Pepper‘S Lonely Hearts Club Band / Apple (Universal)
6.  Tom Waits / Big In Japan
Mule Variations / Anti
7.  Fatoni, Edgar Wasser / Künstlerische Differenzen
Delirium / Lol Records (Groove Attack)
8.  Edgar Wasser / Wacht Auf!!!!
Wacht Auf!!!! / Edgar Wasser
9.  Mine & Fatoni / Romcom
Alle Liebe Nachträglich / Caroline (Universal)
10.  Fatoni, Edgar Wasser / Das Leben Ist Dumm
Delirium / Lol Records (Groove Attack)
11.  King Gizzard And The Lizard Wizard / Rattlesnake
Flying Microtonal Banana / Flightless Records