Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Was ist Musik Melancholie over Germany (08.05.2016)

ByteFM: Was ist Musik vom 08.05.2016

Ausgabe vom 08.05.2016: Melancholie over Germany

"Was knistert schön wie Feuerholz und macht den wahren Kenner stolz?
Was dreht die ganze Welt im Kreis und macht die Party wirklich heiß?
Was hält die DJ-Muskeln fit und geht kaputt wenn man drauf tritt?
Was wird geliebt von Alt und Jung, Spirale der Erinnerung?
Wir waren doch für immer jung." (Wassermann)

"Einen großen Anteil meiner Melancholie macht aus, dass sich das europäische Denken für das Zentrum der Welt hält und sich über andere Kulturen stülpt und ich dem nicht entrinnen kann", sagt Carl Oesterhelt. Mit Johannes Enders hat der Multiinstrumentalist von FSK das Album "The Anatomy of Melancholy" produziert, laut Selbstauskunft "eine Art neue nostalgische globale romantische Jazz Platte, die mit all diesen Einflüssen so nur im 21. Jahrhundert entstehen konnte."

TAZ-Autor Elias Kreuzmair entdeckt in aktuellen Alben von Stimming und Pantha Du Prince​ Momente von Weltflucht, auch eine Art von Melancholie. "Nowhere is a place" heißt es auf dem neuen Album von Lawrence, während die "Pacific Street" von Christian Naujoks an den Schnee des eben vergangenen April gemahnt.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Stimming / Symphorine
Alpe Lusia / Diynamic Music
2.  Stimming / Prepare
Alpe Lusia / Diynamic Music
3.  Carl Oesterhelt / Johannes Enders / 5.34
The Anatomy of Melancholy / Disko B
4.  The Beatles / Within you Without you
Sgt. Pepper / EMI
5.  Carl Oesterhelt / Johannes Enders / 3.=2
The Anatomy of Melancholy / Disko B
6.  Iggy Pop / Tarwater / Alva Noto / A Woman Waits For Me
Leaves Of Grass / Morr Music
7.  Wassermann / Die Schallplatte
Die Schallplatte / Kompakt
8.  Justus Köhncke / Wie viele Menschen waren glücklich
Spiralen der Erinnerung / ICI
9.  Lawrence / Nowhere Is A Place
Yoyogi Park / Mule
10.  Lawrence / Tensui
Yoyogi Park / Mule
11.  Christian Naujoks / Pacific Street
Wave / Dial