ByteFM Session #219: Thomas Dybdahl

Thomas DybdahlThomas Dybdahl

Der Musiker Thomas Dybdahl spielte schon in diversen norwegischen Bands, darunter Quadraphonix oder The National Bank. Er machte Filmmusik und bringt aktuell sein siebtes Studioalbum „The Great Planes“ heraus. Dass er einst im polnischen Königshaus spielen durfte, als die norwegischen Monarchen dort zu Besuch waren, bleibt am Rande erwähnt, ist aber nicht minder interessant.
Dybdahl gastierte am 23. Februar im ByteFM Magazin, um mit unserer Moderatorin Christa Herdering zu sprechen. Sie thematisierten mitunter die Einsätze von altmodischen, organisch klingenden Synthies und Schlaflosigkeit vor dem Tag der Album-Veröffentlichung.

Außerdem spielte Thomas Dybdahl uns einen Song auf der Akustikgitarre, den Ihr hier nachhören könnt. Die ganze Sendung plus Interview gibt es im ByteFM Archiv zum Nachhören.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • ByteFM Session #321: Wargirl
    Wargirl spielen eine wilde Mischung aus Stax-Soul, Afrobeat, Punk, R&B und Surf-Rock. ...
  • ByteFM Session #320: Evelinn Trouble
    Im Zürcher Underground führt kein Weg an Evelinn Trouble vorbei. Die Schweizer Musikerin hat uns im ByteFM Magazin besucht und den Standard „I Cover The Waterfront“ performt....
  • ByteFM Session #319: Swutscher
    Die norddeutsche Krawall-Folk-Band Swutscher hat uns in Viererbesetzung im ByteFM Magazin besucht und ihren zwischen Calexico und Rio Reiser schunkelnden Song „Nimmersatt“ performt. ...


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.