„Love In Constant Spectacle“: Jane Weaver kündigt neues Album an

Foto von Jane Weaver, die ein neues Album namens „Love In Constant Spectacle“ angekündigt hat

Hat den Nachfolger zu ihrem 2021er Album „Flock“ angekündigt: Jane Weaver (Foto: Nic Chapman)

Jane Weaver hat ein neues Album namens „Love In Constant Spectacle“ angekündigt. Es ist der Nachfolger ihres 2021er Longplayers „Flock“. Mit „Perfect Storm“ ist nun der Opener des von John Parish produzierten Albums erschienen, den Ihr Euch weiter unten anhören könnt. Außerdem gibt es hier einen Album-Trailer zu sehen. Bereits im November hatte die britische Sängerin, Songwriterin und Gitarristin die gleichnamige Single herausgebracht.

Eine Leitidee der Platte ist das genaue Hinschauen, das sich neben dem Titel auch im Artwork widerspiegelt. „Viele Themen des Albums basieren auf Interpretation und Übersetzung, Beobachtungen und emotionalen Hinweisen“, so Weaver. „Ich liebe die Nuancen bei der Übersetzung ausländischer Filmuntertitel. Manchmal sind es übertriebene oder schönere, eigenständige Aussagen, die keinen Sinn ergeben, aber wenn sie von einem visuellen Bild begleitet werden, können wir sehen, wie sich die Szene abspielt.“

Artwork des neuen Albums von Jane Weaver – „Love In Constant Spectacle“

Jane Weaver – „Love In Constant Spectacle“ (Fire Records)

Die Tracklist:

1. „Perfect Storm“
2. „Emotional Components“
3. „Love In Constant Spectacle“
4. „Motif“
5. „The Axis And The Seed“
6. „Is Metal“
7. „Happiness In Proximity“
8. „Romantic Worlds“
9. „Univers“
10. „Family Of The Sun“

Das neue Album wird am 5. April 2024 via Fire Records erscheinen. Hier könnt Ihr Euch die neue Single „Perfect Storm“ anhören:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.