„Send Me“: neue Single von Tirzah

Foto der britischen Musikerin Tirzah, die mit „Send Me“ eine neue Single veröffentlicht hat.

Tirzah (Foto: Lillie Eiger)

Die britische Musikerin Tirzah meldet sich mit einer neuen Single namens „Send Me“ samt dazugehörigem Musikvideo zurück. Es ist ihr erster Solo-Track seit der Veröffentlichung ihres 2018er Debüts „Devotion“. Mit von der Partie dabei: ihre langjährigen Mitmusiker*innen Mica Levi (Good Sad Happy Bad) und Coby Sey. Gemeinsam mit den beiden hat Tirzah den neuen Song geschrieben und aufgenommen. Eine wenig überraschende Kollaboration, denn beide hatten auch schon am musikalisch vielfältig blühenden Debütalbum mitgewirkt.

Der nun veröffentlichte Song handelt von einem sehr persönlichen Thema, nämlich von der Rückkehr ins Leben als Musikerin nach der Geburt eines Kindes. Und von der Dankbarkeit für ein fürsorgliches und unterstützendes Umfeld, das es braucht, um eine solche schwierige Phase zu meistern. Damit fließt eine Erfahrung in die zarte Downtempo-Nummer ein, die die Musikerin aus Essex zuletzt selbst gemacht hat. Das Musikvideo sowie das Artwork zur knapp vierminütigen Single stammen von Leah Walker. Darin zu sehen ist neben vorbeibretternden Zügen eine Performance von Bewegungskünstler*in ãssia.

„Send Me“ ist wie der 2018er Longplayer bei Domino Records erschienen. Ob das Stück auch Vorbote eines neuen Albums ist, ist bislang allerdings noch nicht bekannt. Hier könnt Ihr Euch den Video-Clip zur Single anschauen:

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.