Ruhestörung Podcast #76: Arts-, Word- und Filmprogramm

Von ByteFM Redaktion, 13. August 2021

Hologramme, die sich beim Abspielen von Vinylplatten erheben, ausgetüfteltes Coverdesign oder Plakatartwork – all das gehört zur Welt des Grafikdesignerduos Christian Nicolaus und Felix Bareis, das in dieser Folge von Ruhestörung zu Gast ist. Die beiden sprechen über ihre multidigitale Ausstellung „{In}Between“, die in diesem Jahr im Rahmen des Reeperbahn Festivals zu sehen sein wird und über die allgemeine Bedeutung der visuellen Komponente in der Musik. Was sonst noch so neben den unzähligen Konzerten Ende September auf dem Festival-Programm steht, erfahrt Ihr in dieser Ausgabe.

Mit unserem Podcast nehmen wir Euch jede Woche mit hinter die Kulissen von Live- und Musik-Kultur. Abonniert Ruhestörung und bekommt jeden Freitag eine neue Folge.

Foto der Ausstellung (IN)BETWEEN

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Die österreichische Band ZINN (Foto: Apollonia Theresa Bitzan)
    Margarete Wagenhofer von der Band ZINN erzählt uns in dieser Folge unter anderem von der Theorie, die hinter ihrem aktuellen Konzeptalbum „Chthuluzän" steckt....
  • Finn und Joscha von Zimmer90 (Foto: Max Heeb)
    Joscha und Finn von Zimmer90 sprechen über ihre musikalischen Anfänge, die erste Europa-Tour und ihre Begeisterung für Architektur und Design....
  • Das Berliner Trio Voodoo Beach (Foto: Adrian Langenbach)
    Die Berliner Band Voodoo Beach erzählt von wechselnden Bandbesetzungen, den Weg zu ihrem Debütalbum und der Notwendigkeit von Musik....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert