Tickets für Chelsea Light Moving

Nachdem sich Thurston Moore und Kim Gordon im Jahr 2011 nach 27 Jahren Ehe trennten, blieb die Zukunft von Sonic Youth ungewiss. Zwar gab es keine offizielle Auflösung, doch wurde es merklich ruhiger um die New Yorker Noise-Rock Band.

Gordon sowie Moore konzentrierten sich auf andere Projekte: Sie tourt zusammen mit Bill Nace als Body/Head und er gründete 2012 Chelsea Light Moving. Das selbstbetitelte Debüt der vierköpfigen Band erschien im März diesen Jahres auf Matador Records und wird ab Juli live auf deutschen Bühnen vorgestellt. Sonic Youth Fans können sich freuen: Moores neues Projekt bleibt musikalisch auf gleichem Terrain.

ByteFM präsentiert die Tour von Chelsea Light Moving und verlost exklusiv unter Mitgliedern des Fördervereins „Freunde von ByteFM“ 2×2 Karten pro Konzert. Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns einfach bis zum 28.06. eine Mail mit dem Betreff „Chelsea“, Eurer Wunschstadt und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm. Die Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per Mail.

01.07.2013 München – Ampere
02.07.2013 Schorndorf – Manufaktur
03.07.2013 Frankfurt – Zoom
04.07.2013 Berlin – Festsaal Kreuzberg
05.07.2013 Hamburg – Westwerk

Ihr seid noch kein Mitglied in unserem Förderverein? Hier erfahrt Ihr, wie Ihr ByteFM unterstützen und die Vorteile einer Mitgliedschaft genießen könnt.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Foto von Patrick Watson
    2006 gelang Patrick Watson, hinter dessen Namen sich kein Soloprojekt, sondern eine ganze Band verbirgt, mit dem zweiten Album „Close To Paradise“ der Durchbruch in Kanada, woraufhin Patrick Watson mit weiteren drei Alben auch weltweit erfolgreich wurde. Wir verlosen Gästelistenplätze für die Konzerte in Hamburg und Berlin....
  • Foto von Courtney Barnett
    Courtney Barnetts Debüt „Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit“ wurde im März zu unserem Album der Woche gekürt. Die australische Mittzwanzigerin betreibt mit Milk! Records ihr eigenes Indie-Label, zeichnet und erinnert in ihrer Herangehensweise nicht zuletzt an Patti Smith. Wir verlosen Gästelistenplätze für die Deutschland-Tour....
  • The-Gun-Club-Gründer Jeffrey Lee Pierce wäre 60 geworden
    Mit seiner Band The Gun Club verheiratete er die US-amerikanische Roots-Musik mit dem britischen Punk-Rock: Jeffrey Lee Pierce. Der kalifornische Künstler wäre am 27. Juni 2018 60 Jahre alt geworden....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.