Various: "Panama! 3"

VÖ: 20.11.2009
Web: Panama! 3 @ Soundway
Label: Soundway Records
Kaufen: ”iTunes"

Panama liegt am südlichsten Ende des nordamerikanischen Kontinents. Umgeben vom Karibischen Meer und dem Pazifischen Ozean stellt die tropische Landengung die Verbindung zu Südamerika dar. Die Bewohner Panamas sind europäischen, afrikanischen und indigenen Ursprungs. Das Zusammentreffen unterschiedlichster Ethnien hat eine äußert facettenreiche Musikkultur entstehen lassen.

Die dritte Ausgabe der Soundway-Kompilation „Panama!“ vereint 22 Songs aus dem kleinen Staat in Zentralamerika, die allesamt in den 1960er und 70er Jahren aufgenommen wurden. Traditionelle Cumbia reiht sich an Soulsounds, gefolgt von instrumentalem Jazz. Die multikulturelle Bandbreite wird mit viel Drive präsentiert, die Musiker verstehen ihr Handwerk.

Jeden Tag ist im ByteFM TourKalender zwischen 16 und 17 Uhr ein Lied aus unserem Album der Woche zu hören. Am Freitag folgt die ausführliche Vorstellung in Neuland, der Sendung mit den neuen Platten. Neuland läuft freitags von 14 bis 16 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag ab 16 Uhr.

Ihr könnt das Album der Woche gewinnen. Schreibt uns unter diesem Eintrag einen Kommentar mit der Angabe, weshalb gerade Ihr das Album der Woche gewinnen solltet. Die Redaktion sucht die besten Gründe aus. Viel Erfolg!



Diskussionen

0 Kommentare
  1. posted by
    yano
    Nov 16, 2009 Reply

    tolles album!!!…das reicht doch als grund es gewinnen zu wollen 😉

  2. posted by
    Markus
    Nov 16, 2009 Reply

    die musik vertreibt sofort den herbst-blues und hebt die stimmung um mindestens 18 Grad. und das habe ich momentan bitternötig 🙂

  3. posted by
    Klaus
    Nov 16, 2009 Reply

    Ich wusste gar nicht das die Reihe schon bei Nummer 3 ist. Ich habe die erste und die ist grandios.

  4. posted by
    Juri
    Nov 18, 2009 Reply

    Die Musik erinnert mich an meine Zeit in Kolumbien und die Cumbia, jedes einzelne Lied holt die Zeit wieder in meine Erinnerung zurück…

  5. posted by
    el capitan
    Nov 20, 2009 Reply

    gewinnen, damit der capitan wieder tanzen kann

  6. posted by
    Ralf
    Nov 20, 2009 Reply

    Im November und Dezember wird Bremen von einer einzigen Farbe dominiert: GRAU. Ob es sich (entlehnt an Loriot’s Ödipussi, siehe auch http://www.youtube.com/watch?v=ckIrhRKwgCg&feature=related) mal um ein Mausgrau, Staubgrau, Aschgrau, Steingrau, Bleigrau oder gar Zementgrau handelt hängt immer von der Dicke der nicht enden wollenden Wolkendecke ab.

    Die Stücke von Panama! 3 sind das perfekte Gegenmittel. Sie durchströmen einen mit warmen bis schwülen Farben, regen somit den Kreislauf an und spenden Widerstandskraft gegen die ewige herbstliche Ödnis.

    Mit etwas Glück schaffe ich es vielleicht auch ein paar Freunde davon zu überzeugen diese Scheibe in Bremer Cafés und Discos zu spielen, damit auch viele andere Bremer wieder lächeln können in dieser Jahreszeit.

  7. posted by
    Rainer
    Nov 21, 2009 Reply

    Das ist emotionales Reisekino. Wie sollte ich sonst jemals nach Panama kommen? So funktioniert es!

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.