Acid Arab (Ticket-Verlosung)

Foto des in Paris ansässigen Projekts Acid Arab

Acid Arab (Foto: Philippe Levy)

Ein schnelles Assoziationsspiel: Was stellt man sich unter französischer Musik vor? Serge Gainsbourg? Yé-Yé? France Gall? Edith Piaf? Charles Aznavour? Fängt man an, die Musik eines Landes über den Kamm zu scheren, dann bleiben meist nur Klischees hängen.

Das Debütalbum von Acid Arab trägt genau diesen Titel: „Musique de France“. Die Musik des Projekts hat aber nicht viel mit diesen Klischees zu tun. Die Tracks der DJs Guido Minisky und Hervé Carvalho sind von all der Musik beeinflusst, die im kulturell vielfältigen Schmelztiegel der französischen Hauptstadt durch die Straßen schallt. Westalgerischer Raï. Syrische Tanzmusik. Tunesischer Mezwed. Acid Arab nehmen diese vielfältigen Klänge und verbinden sie mit pumpenden Bassdrums, sägenden Bassläufen und drückenden House-Beats.

Um selber nicht in die Klischeefalle zu tappen und einen kulturellen Austausch auf Augenhöhe zu erreichen, arbeiten Minisky und Carvalho viel mit MusikerInnen aus Nordafrika und dem Nahen und Mittleren Osten zusammen. Auf „Musique de France“ und dem Nachfolger „Jdid“ gastieren unter anderem der türkische Künstler und Komponist Cem Yıldız, der tunesisch-belgische Produzent Ammar 808 sowie die algerische Sängerin Radia Menel. Der ebenfalls aus Algerien stammende Keyboarder Kenzi Bourras ist mittlerweile fester Teil des Projekts, sowohl im Studio als auch auf der Bühne. Ihre Konzerte sind eine transkulturelle Tanzaufforderung, die über Paris eine Brücke von Detroit nach Algier spannt.

ByteFM präsentiert die Tour von Acid Arab und verlost unter allen Mitgliedern im Förderverein „Freunde von ByteFM“ 1×2 Gästelistenplätze. Wenn Ihr gewinnen wollt, hinterlasst einfach bis zum 2. Februar 2020 unter diesem Beitrag einen Kommentar mit Eurem Konzertwunsch. Die Gewinnerinnen und Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per E-Mail.

Die Konzerte im Überblick:

07.02.2020 Darmstadt – 806qm
08.02.2020 Hamburg – Knust
28.02.2020 Wien (A) – Grelle Forelle

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Garagenpop aus Paris: „In/Out“ von En Attendant Ana
    Mit der Garagenpop-Single „In/Out“ feiert die Pariser Band En Attendant Ana die Veröffentlichung ihres neuen Albums „Juillet“. Unser Track des Tages....
  • Der Produzent FKJ, dessen Song „Risk“ (feat. Bas) heute unser Track des Tages ist.
    „Risk“ (feat. Bas) ist ein Track, für den sich der französische Produzent FKJ Verstärkung von J. Coles Dreamville-Label geholt hat. Die Inspirationen für unseren Track des Tages kommen unter anderem aus dem philippinischen Dschungel....
  • CocoRosie – „Smash My Head“
    „Smash My Head“ kündigt ein neues Album von CocoRosie an. Unser Track des Tages ist dystopisch-kaputt und dabei cool und spannend....


Diskussionen

16 Kommentare
  1. posted by
    Peter Schroeder
    Jan 24, 2020 Reply

    Ich würde gerne am 8.2. im Knust dabei sein. Herzliche Grüsse und Danke für euer tolles Radio

  2. posted by
    katja van den broek
    Jan 24, 2020 Reply

    Grade höre ich das Byte FM Magazin und Acid Arab gefällt mir richtig gut.
    Prima tanzbar. Sehr gern möchte ich zum Konzert am 8.2.2020.
    Hoffentlich klappt es.

    Ich bin froh, dass es Euch gibt und freue mich immer Neues kennenzulernen.
    Merci bien

  3. posted by
    Peter
    Jan 24, 2020 Reply

    Ich würde gerne in Wien dabei sein.
    Liebe Grüsse, Peter

  4. posted by
    Sabine Busse
    Jan 26, 2020 Reply

    Hallo Ihr Lieben und Hörenswerten,
    gerne nehme ich an der Verlosung für das Konzert der Acid Arabs am 07.02.2020 in Darmstadt teil.
    Auf dass das Glück mir hold sei – aber das ist es ja sowieso, da es ByteFM gibt!
    Herzliche Grüße
    Sabine

  5. posted by
    Christian Dittler
    Jan 27, 2020 Reply

    Darmstadt wäre so schön!

  6. posted by
    Julia Schäfer
    Jan 27, 2020 Reply

    Ich würde gerne bei Acid Arab am 08.02.2020 im Knust in Hamburg dabei sein. Das wär mega cool! Danke
    Gruß Julia

  7. posted by
    Derek
    Jan 27, 2020 Reply

    Hamburg
    freiwillig
    Derek

  8. posted by
    Greta Mentzel
    Jan 27, 2020 Reply

    Wien wäre super!
    Liebe Grüße,
    Greta

  9. posted by
    Judith Reuter
    Jan 27, 2020 Reply

    Wir haben einige Jahre in Brüssel gelebt und sie immer sehen wollen. Karten für Hamburg würden uns sehr glücklich machen!

  10. posted by
    olaf
    Jan 27, 2020 Reply

    Hamburg am 8.2. würde mir gut gefallen 😉

  11. posted by
    kabelbrand
    Jan 28, 2020 Reply

    Hamburg wäre fein 🙂

  12. posted by
    stefanie
    Jan 29, 2020 Reply

    hello,
    ich würde mich sehr über tickets für wien freuen… und danke dass es euch gibt

  13. posted by
    Norbert Hillebrecht
    Jan 29, 2020 Reply

    Ich möchte gerne an der Verlosung für Acid Arab in Hamburg teilnehmen.

    Viele Grüße Norbert

  14. posted by
    Steph
    Jan 30, 2020 Reply

    Acid Hamburg please

  15. posted by
    Beate Boguhn
    Jan 31, 2020 Reply

    Hamburg wäre schon stark.

  16. posted by
    Torben
    Feb 6, 2020 Reply

    KNUUUUUUST

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.