Jeff Mills präsentiert Fritz Langs „Metropolis“ in Leipzig (Ticket-Verlosung)

Im Panometer in Leipzig wird der Film „Metropolis“ mit der Vertonung von Jeff Mills aufgeführt.

Hat den 1927er Spielfilm „Metropolis“ vertont: US-Techno-Produzent und DJ Jeff Mills (Foto: Jeff Mills)

Der 1927 erschienene Stummfilm „Metropolis“ von Fritz Lang zählt zu den großen Klassikern der Filmgeschichte. Als expressionistisch-futuristischer Monumentalfilm mit gesellschaftskritischem Impetus und faszinierender Ästhetik fesselt der fast hundert Jahre alte Streifen mit Alfred Abel, Brigite Helm, Rudolf Klein-Rogge und Gustav Fröhlich bis heute. Wie bei Stummfilmen üblich wurde er bei der Aufführung live musikalisch untermalt – eine heutzutage selten anzutreffende Kunstform.

Adaption von Jeff Mills im Panometer

Einer, der sich mit Vorliebe mit der musikalischen Interpretation historischer Stummfilme beschäftigt, ist der US-amerikanische Techno-DJ und Mitbegründer von Underground Resistance Jeff Mills. Mills, einer der Väter des Detroit-Techno, der vor Kurzem 60 Jahre alt wurde, hat ein Faible für experimentelle Kollaborationen und die Vertonung historischer Filme. Seine Beschäftigung mit „Metropolis“ reicht schon mehrere Dekaden zurück. So erschien bereits im Jahr 2000 ein von Mills komponierter Soundtrack zum Stummfilmklassiker. Im März 2023 legte er mit „Metropolis Metropolis“ eine neue Fassung nach, die als elektronisch-akustisch instrumentierte Adaption mit Jazz- und Ambient-Elementen daherkommt und in diesem Sommer in Leipzig aufgeführt wird.

ByteFM präsentiert die Live-Aufführung von „Metropolis Metropolis“ am 1. Juli 2023 in der Arena am Panometer in Leipzig und verlost 2×2 Tickets unter allen Mitgliedern im Förderverein „Freunde von ByteFM“. Wenn Ihr gewinnen wollt, hinterlasst einfach bis zum 25. Juni 2023 unter diesem Beitrag einen entsprechenden Kommentar. Die Gewinner*innen benachrichtigen wir rechtzeitig per E-Mail.

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:



Diskussionen

9 Comments
  1. posted by
    Ingo
    Jun 20, 2023 Reply

    Das wird bestimmt großartig!

  2. posted by
    Jefu
    Jun 20, 2023 Reply

    Das wäre so spitze!

  3. posted by
    Dr. H
    Jun 20, 2023 Reply

    Sehr spannend

  4. posted by
    Axel
    Jun 21, 2023 Reply

    Ein legendärer DJ trifft auf legendären Film – das muss ein einmaliges Erlebnis werden.

  5. posted by
    Peter
    Jun 21, 2023 Reply

    Klassiker trifft auf Klassiker.
    Freu mich drauf!

  6. posted by
    Melina
    Jun 22, 2023 Reply

    Wow! So Bock!

  7. posted by
    bytechop
    Jun 23, 2023 Reply

    yeah!

  8. posted by
    Morgan Frey
    Jun 24, 2023 Reply

    The Wizard mal wieder live – grandios! Phänomenale Location – meisterlicher Film! Was will das Herz mehr?!

  9. posted by
    torial.
    Jun 25, 2023 Reply

    Das wäre der Hammer:)

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.