„Fear Colours“ von LoneLady im DMX-Krew-Remix

Pressebild der Produzentin und Sängerin LoneLady, deren Song „Fear Colours“ im DMX Krew-Remix heute unser Track des Tages ist.

LoneLady hat den Electro-Act DMX Krew mit einem Remix beauftragt (Foto: Alex Hurst)

„Fear Colours“ ist der zweite Song ihres 2021er Albums „Former Things“, für das die britische Musikerin LoneLady einen Remix-Auftrag vergeben hat. Nachdem die New-Order-Mitglieder Stephen Morris und Gillian Gilbert als The Other Two „(There Is) No Logic“ bearbeitet haben, ist nun Ed Upton dran. Unter dem Pseudonym DMX Krew gehörte er 1996 zu den ersten Protagonisten des bis heute andauernden 80er-Revivals. Mitte der 90er begannen erste Produzent*innen, den Electro-Sound wiederzubeleben. Diese Musik entstand Anfang der 80er-Jahre, und zwar zunächst nicht unbedingt ein eigenes Musik-Genre. Vielmehr war sie ein Bestandteil eines musikalischen Aufbruchs, der sich später in definierte Musikrichtungen ausdifferenzierte. So teilt Electro Charakteristika mit Techno, House und HipHop. Während all diese Stile Mitte der 90er boomten, gab es beim Electro eine Leerstelle, die DMX Krew und andere füllten.

Auch wenn den wohl prägendsten Einfluss im Werk von LoneLady 80er-Post-Punk-Aufnahmen darstellen, ist der Weg zum Electro für sie heute gar nicht mehr so weit. Als sie in den Nullerjahren während ihres Kunststudiums in Manchester begann, Musik zu machen, war das noch nicht so deutlich. Doch rückblickend kann man schon im Frühwerk elektronische Ansätze erkennen. Denn schon auf ihrem Debütalbum „Nerve Up“ benutzte sie einen Drumcomputer. Doch unter den an Gang Of Four oder Au Pairs erinnernden treibenden Gitarren wirkte das eher wie ein Kompromiss in ihrem Vierspurrekorder-DIY-Ansatz. Doch schon auf ihrem zweiten Longplayer „Hinterland“ (2015) traten die Synthies etwas mehr in den Vordergrund. Sechs Jahre später avancierte die Elektronik schließlich zum funky Motor von „Former Things“. Während unser Track des Tages im Original schon cool groovte, verwandelt DMX Krew ihn in ein Electro-Boogie-Monster.

Der Song „Fear Colours“ von LoneLady ist im DMX-Krew-Remix auf dem Label Warp Records erschienen und heute unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.