Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

BTTB – Back To The Basics The Crane (18.08.2016)

ByteFM: BTTB – Back To The Basics vom 18.08.2016

Ausgabe vom 18.08.2016: The Crane

Gestern haben Massive Attack in Dresden gespielt und in der Montagmorgenausgabe konntet ihr erfahren, wie alles begann mit Massive Attack. Heute hört ihr die neue Single.

Der Exit-Chef dBridge hat neben den beiden in der vergangenen Sendung bereits vorgestellten Eps auf Exit und Pleasure District noch vier weitere Maxis rausgebracht, von denen wir heute gleich drei hören werden. Es handelt sich dabei um Kooperationen mit anderen Künstlern wie J:Kenzo, Skeptical oder Alix Perez.

Von Roots Manuva wird in wenigen Tagen eine Deluxe-Version seines Albums Bleeds erscheinen. Darauf findet man neben den bereits bekannten Songs ein paar Bonus-Tracks, die es bisher nur in Japan gegeben hat, sowie vier Remixes von Pinch, Kode9, Champion und rLr. Wer hinter rLr steckt, erfahrt Ihr in der heutigen Sendung.

Das alles ab 21 Uhr auf www.byte.fm

Und auf www.mixcloud.com/bttb gibt es vier tolle Mixes von DJ Touché (Wiseguys / Fake Blood). Einer mit House, einer mit HipHop, einer mit Dancefloor Beats und einer mit Bootlegs. Und zwei davon hatten damals (1998) eine enorme Resonanz erhalten. Welche das waren, verrate ich nun aber nicht.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Roots Manuva / Fighting For? (rLr Remix)
Bleeds Deluxe Version / Big Dada
2.  Source Direct / The Crane
12" / Source Direct
3.  dBridge / Gone Before Dawn
Too Late EP / Exit
4.  dBridge / Seikki (vs. J:Kenzo)
EXITVS 005 / Exit
5.  dBridge / No Discipline (vs. Skeptical)
EXITVS 004 / Exit
6.  Dub Phizix / Dummeh
Fabriclive 84 Free Tunes / Free Toons
7.  dBridge / Christiansen (vs. Calibre)
EXITVS 006 / Exit
8.  dBridge / Too Late
Too Late EP / Exit
9.  Massive Attack / Come Near Me (ft. Ghostpoet)
The Spoils / Virgin
10.  Ossie / In A House (PHRH Remix)
In A House EP / SuperCali
11.  Paleman / Yrs Ago
Yrs Ago / 81
12.  Markee Ledge / Underground Railroad
Underground Railroad / Tempa
13.  Ticklish / Lost (Addison Groove Remix)
Swinging Flavors #3 / Beat Machine
14.  Detboi / The Hunt
Joyride / Metalheadz Platinum
15.  Source Direct / The Crane (Inland & Function Remix)
12" / Nonplus