Sendungen
Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Y
Z


BTTB – Back To The Basics


Wöchentlich | Donnerstag 21 - 22 Uhr

Hamburg Bass Authority

In BTTB wird basshaltige, meist elektronische Musik "im weitesten Sinne" gespielt. Die Schwerpunkte verlagern sich - mal gibt es Dubstep oder Footwork, dann überwiegen auf einmal dope HipHop-Beats und plötzlich schwelgt man zur Musik von Jane Birkin oder Beth Gibbons. So geht es jetzt schon seit 1992.

Can't stop, won't stop.

Weitere Infos unter www.vinylizer.net

Kontakt: bttb[at]byte.fm

Genres:
Bass, Broken Beat, Drum & Bass, Dub, Dubstep, Elektro, Experimental, Footwork, Grime, HipHop, House, Juke, Jungle, Reggae, SlowFast, Soul, Techno, Trap, Wave


Sendung vom 02.02.2017

Angst
Nach langer Zeit hat Om Unit sein Alter Ego Philip D. Kick wiedebelebt und einen Remix für eine neue Compilation des Labels Astrophonica produziert. Die wird erst im März erscheinen, aber uns liegt sie schon vor und bis zum Release wird es einiges daraus zu hören geben. Auch auf seinem eigenen Label Cosmic Bridge gibt es neue Musik vom Holländer TMSV. Und Jonwayne hat ein neues Album fertig. Dazu neue Musik von DJ Madd, Run The Jewels, Wiley, Flowdan, Schlachthofbronxund einer Rapperin aus Hamburg.



1.  DJ Madd / Jungle Dippa
12" / 1Drop
2.  Radikal Guru / Empire Dub (Du3normal Remix)
Download / Free Toons
3.  DJ Madd / Ring The Alarm
12" / 1Drop
4.  Wiley / Bring Them All / Holy Grime (Ft. Devlin)
Godfather / WEA
5.  Run The Jewels / Hey Kids (Bumaye) (Ft. Danny Brown)
Run The Jewels 3 / Run The Jewels
6.  Flowdan / Horror Show Style (Shades Remix)
Grime / Tru Thoughts
7.  TMSV / Up Here
Up Here / TMSV
8.  Jonwayne / Out Of Sight
Rap Album 2 / Authors / The Order Label
9.  Folding City / Museling
On Point / Through These Eyes
10.  Tusais / Blakout
VA - Gradients / Astrophonica
11.  Hyroglifics / Vision (Ft. DRS)
All Talk / Critical Music
12.  Hyroglifics / All Talk
All Talk / Critical Music
13.  Sam Binga / Wasted Days (Ft. Warrior Queen / Sully Remix)
SBSLS 001 / SBSLS
14.  Sully / Helios (Philip D. Kick Remix)
VA - Gradients / Astrophonica
15.  Pixelord / Twisted Zone (Freshtilldef Remix)
Heart Beat / Heka Trax
16.  Schlachthofbronx / U Mad (Ft. Warrior Queen)
Haul & Pull Up Vol. 2 / Rave & Romance
17.  TMSV / Calavera
Jazz Error / Cosmic Bridge
18.  Haiyti / Angst (Ft. Die Achse)
Jango EP / Kabul Fire


bttb vor einem Tag
Moin tillbordermusic, die ist auch für mich ganz weit vorne - und Donnerstag gibt es gleich noch zwei weitere Songs. VÖ allerdings erst am 16.2. - solange musst Du dich leider noch gedulden. Danke jedenfalls für's einschalten!

tillbordermusic vor 5 Tagen
mann mann mann, auf die young echo warte ich bereits mit feuchten Händen und bei Dir kann man sie schon hören! Grossartig. Jetzt freue ich mich noch mehr drauf...

bttb vor 3 Monaten
Danke Celeste - und in Hamburg und Berlin kann man das sogar über UKW hören, also unbedingt mal im Auto durch die Nacht #cruisen und dabei ganz laut hören!

McJess vor 3 Monaten
wow so geil! #bttb im livestream Grüße von Celeste

bttb vor 4 Monaten
Oh, danke schön! Und Herzlichen Glückwunsch an Martin! Auf die nächsten 500 <3

McJess vor 4 Monaten
@bttb I know... hab ich auch gemacht, weil ich bttb aber auch richtig gut finde mache ich (wie auch Martin) cross posting ;)

bttb vor 4 Monaten
Hallo McJess, danke für den Kommentar. Damit Martin ihn auch sieht, müsstest Du ihn vielleicht nochmal unter seine Sendung posten.

McJess vor 4 Monaten
Liebe Freunde bei ByteFM, ich liebe euch und freue mich auf Martins 500. Electro Royale! Das sind 1000 Stunden elektronische Tanzmusik im beat gegen die E-Gitarren der Welt! Danke! danke! danke

bttb vor 6 Monaten
Danke für den Kommentar, frostfrei :-)

frostfrei vor 6 Monaten
The McDonalds Prayer vom 15.06.2017 – tolle Sendung!

bttb vor 8 Monaten
Danke für eure Kommentare, Melanie und efwe. Von diesem Basscamp in Polen hatte ich mal gehört, aber nie auf das LineUp gesehen. Das klingt wirklich toll, da sind einige Lieblingskünstler dabei. Allerdings mag ich dunkle Clubs viel lieber als Festivals :-)

efwe vor 8 Monaten
Kennst du eigentlich http://basscamp.eu/ - das Line-Up klingt teilweise wie eine BTTB Playlist.

Melanie Deletang vor 8 Monaten
Spitze Ausgabe heute Abend mit leuchtenden Vibes und Beats ;-) Danke für die zahlreichen Entdeckungen und die kuscheligen Vibrationen!

bttb vor 9 Monaten
Danke für den Kommentar. Ich sehe das ähnlich und bin gespannt, in welche Richtung Wave gehen wird. Auf jeden Fall haben mich mehrere Hörer auf Wave angesprochen - das Interesse ist offensichtlich da. Ich versuch mal am Ball zu bleiben ~~~~~~

efwe vor 10 Monaten
Super Sendung, ich mag diese 'Wave' Songs - auch wenn ich mir nicht sicher bin ob man da ein ganzes Sub-Genre draus stricken muss. Der Name ist ja historisch auch vorbelastet - ob das so clever ist? Zumindest koennen sie dann in 2 Wochen New-Wave und Dark-Wave 'erfinden' :-)

efwe vor 10 Monaten
Sehr schoen der gute alte ShyFX! Oefters mal einen jump-up Klassiker mit einstreuen - das lockert das ganze ungemein auf! :) Prisoners of Technology vielleicht FK 001(REMIX) - dann haetten wir sogar auch mal den henry rollins in der show gehabt.

bttb vor 11 Monaten
Sorry, ich meine :-)

bttb vor 11 Monaten
...und das sogar doppelt, denn in der nächsten Sendung spiel ich sie gleich nochmal. Sozusagen live aus dem Schampustower! :-(

kabelbrand vor 11 Monaten
Haiyti bei BTTB... nice; daß ich das noch erleben darf :)

Melanie Deletang vor einem Jahr
Amazing shot tonight, my oh my, danke lieber Marcus für diese großartige Sendung!

efwe vor einem Jahr
Herzlichen Glueckwunsch! Tatsaechlich deckt sich das ziemlich genau mit einer moeglichen Playlist aus den letzten 25 Jahren meines lebens - ich bin begeistert :)

bttb vor einem Jahr
...ich bin froh, dass Du durchgehalten hast und auch Du (hoffentlich) von Tiga gerettet werden konntest :-)

efwe vor einem Jahr
Alter Schwede, die ersten 15 Minuten sind sogar fuer das geuebte Ohr eine ziemliche Herausforderung :-)

Ruediralalla vor 2 Jahren
Hallo Marcus, BTTB ist ja meine Lieblingssendung im Radio und da hab ich mich gefragt, wenn andere Fans auch so denken, ob es nicht mal ne gute Idee waere eien Live-BTTB Sendung (z.B. Im Goldenen Salon, Hafenklang) auzunehmen und auzustrahlen. (Vielleicht gabs das ja auch schon ich weiss garnix davon.) Auf jeden Fall könnt ich mir vorstellen dass da ne ganze Menge Leute kommen würden. Während die Tracks laufen könntest Du Mit dem Publikum diskutieren, Fragen beantworten und dann ein bisserl drüber moderiern. Oder auch mal Gaeste einladen und interviewen. Wie wäre das? Keep it up! Rüdiger

bttb vor 2 Jahren
Ging mir ähnlich, der Dank gebührt The Bug. Danke für den Anspieltipp, gerne mehr davon.

efwe vor 2 Jahren
Hervorragend der Burro Banton, den hatte ich schon wieder vollkommen vergessen - danke dafuer! Hier mal ein Anspieltipp, bin ich vor kurzem druebergestolpert: https://soundcloud.com/jahyu/close-their-eyes-for-reality-ft-ras-tinny-clip

bttb vor 2 Jahren
Oh, danke, das hör ich gerne :-)

neonaeon vor 2 Jahren
hey marcus, bttb ist zwar eh meine lieblingssendung bei byte.fm- aber diese ausgabe fand ich besonders fett! ...nur interessante, gute tunes! nice, und danke dafür!

jazzpa vor 2 Jahren
Super Show :) Danke für den wundervollen Tune von Thomas White & Timbah!

bttb vor 2 Jahren
Oha, guter Hinweis,,daher also dieser ungewöhnliche Labelname...

efwe vor 2 Jahren
bei 'Tessier-Ashpool' musste ich dann doch kurz grinsen - schon ewig nicht mehr an den guten wintermute gedacht.
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.