Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

ByteFM Magazin Produzent Terry Melcher und Galcher Lustwerk

ByteFM: ByteFM Magazin vom 19.11.2019

Ausgabe vom 19.11.2019: Produzent Terry Melcher und Galcher Lustwerk

Er hat das Debüt-Album von The Byrds „Mr. Tambourine Man“ produziert, hat den Sound von Rising Sons geprägt und war auch als Songschreiber der Beach Boys tätig. Terrence „Terry“ Melcher ist heute vor 15 Jahren verstorben. Wir hören in diesem ByteFM Magazin Musik aus seiner Feder und sprechen über seine Verbindung zu Charles Manson und der Filmschauspielerin Doris Day.

Von einem anderen US-amerikanischen Produzenten kommt unser Album der Woche. Über Galcher Lustwerk ist nicht viel mehr bekannt, als dass er aus New York kommt und seinen wirklichen Namen nicht verraten will. „Information“ ist seine bisher zweite Platte und die fühlt sich wie eine Reise durch die dunklen Straßen New Yorks an.

Konzerttipps und noch mehr Musik gibt es unter anderem von den Hamburger Jungs Swutscher und der britischen Rockband Temples.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Louis Cole / Things
Time / Brainfeeder
2.  The Byrds / Mr. Tambourine Man
Mr. Tambourine Man / Columbia
3.  The Beach Boys / God Only Knows
Pet Sounds / Capitol Records
4.  Galcher Lustwerk / Life
200% Galcher / Lustwerk Music
5.  Mark Ronson / Then There Were Two feat. Anderson .Paak
Then There Were Two (Single) / RCA
6.  Johnny Rakete / Fancy (Radio Edit)
Trauriger Junge Mit Rauch In Der Lunge / Okwow
7.  Bernhari / Toujours Toujours
Toujours Toujours / Audiogram
8.  Fontaines D.C. / Boys In The Better Land
Dogrel / Partisan Records
9.  Quantic / September Blues
Atlantic Oscillations / Tru Thoughts
10.  The Byrds / Mr. Tambourine Man
Mr. Tambourine Man / Columbia
11.  Bruce & Terry / Summer Means Fun
Summer Means Fun (Single) / Columbia
12.  Rising Sons / The Devil's Got My Woman
Rising Sons / Columbia
13.  The Beach Boys / Kokomo
Kokomo (Single) / Elektra
14.  And The Golden Choir / Choose To Lose
Another Half Life / Cargo Regords
15.  Temples / Strange Or Be Forgotten
Strange Or Be Forgotten (Single) / Heavenly Recordings
16.  Denzel Curry / Good Night Feat. Twelvelen And Nell
Imperial / Caroline
17.  Tindersticks / The Amputees
No Treasure But Hope / City Slang
18.  Galcher Lustwerk / Another Story
Information / Ghostly International
19.  Dire Straits / News
Communiqué / Mercury
20.  Leon Bridges / Bad Bad News
Good Thing / Columbia
21.  CATNAPP / Bring It Back to Me
Fear / Monkeytown Records
22.  Sons Of Kemet / My Queen Is Ada Eastman
Your Queen Is A Reptile / Impulse!
23.  Swutscher / Karussell
Wilde Deutsche Prärie / Staatsakt
24.  Take A Daytrip / Lighthouse feat. Rico Nasty, slowthai, ICECOLDBISHOP
Lighthouse (Single) / Atlantic
25.  The Düsseldorf Düsterboys / Wie Ein Henker
Nenn Mich Musik / Staatsakt
26.  Robert Lippok / Varieties Of Impact
Applied Autonomy / Raster
27.  Tirzah / Make It Up
Make It Up (Single) / Greco Roman