Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Cosmos

Bright Moments

ByteFM: Cosmos vom 14.05.2020

Ausgabe vom 14.05.2020: Bright Moments

Im Betrachten des Moments, der Gegenwart, hier und über die Meere hinaus an andere Ufer, wenn der Ruf erschallt: „Land in Sicht“, vermag dieser Moderator nicht Gefühl für eine Ankunft zu einem Ziel zu empfinden. Es ist eher so, dass die Boote irren in der See, auf jeden Malstrom hin steuern, flehend um den Untergang. Auf den Brücken der Schiffe ist Uneinigkeit, jeder scheint die Gewalt über die Führung hinab in die Tiefen der Wasser zu lenken. Ein Beispiel dafür, das Mensch lange noch nicht Krone der Schöpfung ist.

Kontrast dazu gibt die Musik, die manchenfalls geradezu wie eine Botschaft aus einer anderen Sphäre zu uns spricht, aus einer Welt, die Anderes, Größeres, Tieferes, ich genehmige mir den Ausdruck, Heiligeres entsendet, um uns zu erden, zu beruhigen, aufzuzeigen, wohin die Reise gehen könnte.

Da gehe ich an Bord. Vielleicht werde ich nie und nirgendwo anlanden, doch trägt mich meine Heimat dann von einem Ort zum anderen, rastlos und als Kapitäne geleiten Alice, Cassandra, Melody, Thelonious, Miles, Roland, all die anderen, deren Würde und geistiges Vermögen, deren Humor, aber auch deren Ernsthaftigkeit ich mehr vertraue, als den „Dummen Kerls“ die weltweit gerade zu wissen meinen, wo entlang es gehen soll und wer vom Glück ausgeschlossen zu sein hat. Opfer sind nicht nur die am Virus Verstorbenen und deren Familien. Opfer sind auch die im Herzen verkommenen, die wider besseres Wissen laut ihre Meinung zu allem, hauptsächlich dem, wovon sie wenig wirklich verstehen, herausbrüllen.

Hallo! Wir können es besser. Wir können z. B. Jazz hören, z u h ö r e n, damit er nicht vergeht und vergessen ist.

In der Sendung heute will ich nicht auf die vielen, anderen grossen Seelen der Musikwelt eingehen, die in den jüngst vergangenen Tagen verstorben sind und damit Traurigkeit in mir erzeugen, die ich aber natürlich nicht kultiviere, wem sollte das von Nutzen sein? Dennoch, einem im Besonderen nebst Euch will diese heutige Cosmos Sendung gewidmet sein. Ahmaud Arbery, der vom Joggen in der Nähe seiner Hood niemals wieder mit der Familie, Freunden, Geliebten sein können wird, weil selbst ernannte Kapitäne meinten, das Schiff der Menschlichkeit an das felsige Ufer zu lenken, es schändlich zu versenken und somit weitere Schuld auf den Rücken des Humanismus geladen haben.

Bright Moments? It's up to you, me, us.

Kommentare

DouglasCampbell vor 2 Monaten
Hallo Clarissa, Mission accomplished! Vielen Dank für Dein Lob, ist es doch mehr, als dieser Moderator allein verdient. Somit sei es verteilt auf die grossen Seelen, die diese Klänge erst ermöglichen. Insofern danken WIR Dir. However, ich freue mich echt sehr über das "I'm so laid-back now" .

clarissa.lorenz vor 2 Monaten
Lieber Douglas, Deine Sendung ist immer wieder ein Genuss! I'm so laid-back now! Viele Grüße, Clarissa
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

DouglasCampbell vor 2 Monaten
Hallo Clarissa, Mission accomplished! Vielen Dank für Dein Lob, ist es doch mehr, als dieser Moderator allein verdient. Somit sei es verteilt auf die grossen Seelen, die diese Klänge erst ermöglichen. Insofern danken WIR Dir. However, ich freue mich echt sehr über das "I'm so laid-back now" .

clarissa.lorenz vor 2 Monaten
Lieber Douglas, Deine Sendung ist immer wieder ein Genuss! I'm so laid-back now! Viele Grüße, Clarissa
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Flanger / So What
Midnight Sound / Ntone
2.  Miles Davis Quintet / Oleo
Relaxin' With The Miles Davis Quintet / Prestige
3.  Cassandra Wilson / Resurrection Blues (Tutu)
Traveling Miles / Blue Note
4.  Andy Bey / Hibiscus
Experience And Judgment / Atlantic
5.  Thelonious Monk / In Walked Bud
Underground / Columbia
6.  Melody Gardot / Les Etoiles
My One And Only Thrill / Universal
7.  Oneness Of Juju / Space Jungle Luv
Space Jungle Funk / Black Fire
8.  Rahsaan Roland Kirk / Bright Moments Song
Bright Moments / Atlantic
9.  Alice Coltrane / Prema
Transfiguration / Warner Bros. Records