Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Electro Royale

Friede, Freude, Eierkuchen!

ByteFM: Electro Royale vom 04.08.2018

Ausgabe vom 04.08.2018: Friede, Freude, Eierkuchen!

Wer es eilig hat, sollte es langsam angehen! Diese und andere Weisheiten in der neuen Ausgabe von Electro Royale. Musik hat Böttchi natürlich auch dabei, sie kommt von Shed, von Matthew Herbert, von DJ Koze und vielen anderen Weisen der elektronischen Tanzmusik. Tune in!

Aus Taka-Tuka gesendet. Oder doch vom Planet Claire?

Kommentare

MartinBoettcher vor einem Jahr
Lieber lottemann, Du weißt doch, dass ich das alles nicht so ernst meine. Und "Nur eine tote Gitarre ist eine gute Gitarre" ist ja schon von der Formulierung her nicht so ganz logisch. Davon mal abgesehen muss man natürlich festhalten, dass nur eine tote Gitarre eine gute Gitarre ist! ;-) Dein Böttchi

lottemann vor einem Jahr
Lieber Martin, was ist das denn für eine Aussage, die ich da heute Morgen von Dir hören musste: "Nur eine tote Gitarre ist eine gute Gitarre"? Mal abgesehen davon, dass das m.M. nach Unfug ist, dachte ich dass wir solche dogmatischen Sichtweisen längst überwunden haben und alle Stile, Instrumente, Produktionsweisen usw. "friedlich" koexistieren und sich gegenseitig inspirieren. Oder? Möglicherweise war das auch ironisch und ich habe Dich missverstanden, dann tut es mir leid. Ich finde jedenfalls, dass Scheuklappen in der Musik nichts zu suchen haben. Anyway, schönen Tag und frohes Schwitzen noch! Marc

foucl vor einem Jahr
schnelle frage: mit (subklinischen) sozialen phobien, gespeist auch durch (hyperklinische) rhythmusbewegungslegasthenie geh ich (viel zu) selten feiern. wo könnt' man in HH sich mal gepflegt unterhalten / informieren lassen über stromige musik? will hier ja keinen electro royale hörerstammtisch anstoßen (und wenn ...), aber vielleicht hat ja jmd einen tip!

foucl vor einem Jahr
angestoßen durch susus_ests kommentar: für mich gilt: je mehr kontext / timetunnel'eske kulturgeschichte des technoelectrohousedings / stories hinter den strommusikmachern, desto besser. gerne bei interesse auch stark thematische sendungen zwischen den mehr assoziativen! (aber so hälst's du's ja eh)

ByteFM_Office vor einem Jahr
Hallo Michens, danke für Deinen Kommentar. Die Empfangsprobleme tun uns leid. Und sollten natürlich nicht sein. Wir können den Fehler bei uns aber nicht reproduzieren. Tatsächlich laufen unsere Streams ruckelfrei. Zumal am Samstag Abend, wo die Nachbarn gern Filme streamen, kann es allerdings zu Breitband-Engpässen kommen. Video-Streaming speichert Daten lokal zwischen. Bei unserem Live-Signal ist dies nicht möglich. Es kann helfen, vom höhenwertigen Stream (für Freunde) auf den normalen Stream zu wechseln, der weniger datenintensiv ist. Bestehen die Probleme bei Dir nach wie vor? Dann schreib uns gern eine E-Mail an radio@byte.fm und wir versuchen, zu helfen. Viele Grüße Dein ByteFM Team
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

MartinBoettcher vor einem Jahr
Lieber lottemann, Du weißt doch, dass ich das alles nicht so ernst meine. Und "Nur eine tote Gitarre ist eine gute Gitarre" ist ja schon von der Formulierung her nicht so ganz logisch. Davon mal abgesehen muss man natürlich festhalten, dass nur eine tote Gitarre eine gute Gitarre ist! ;-) Dein Böttchi

lottemann vor einem Jahr
Lieber Martin, was ist das denn für eine Aussage, die ich da heute Morgen von Dir hören musste: "Nur eine tote Gitarre ist eine gute Gitarre"? Mal abgesehen davon, dass das m.M. nach Unfug ist, dachte ich dass wir solche dogmatischen Sichtweisen längst überwunden haben und alle Stile, Instrumente, Produktionsweisen usw. "friedlich" koexistieren und sich gegenseitig inspirieren. Oder? Möglicherweise war das auch ironisch und ich habe Dich missverstanden, dann tut es mir leid. Ich finde jedenfalls, dass Scheuklappen in der Musik nichts zu suchen haben. Anyway, schönen Tag und frohes Schwitzen noch! Marc

foucl vor einem Jahr
schnelle frage: mit (subklinischen) sozialen phobien, gespeist auch durch (hyperklinische) rhythmusbewegungslegasthenie geh ich (viel zu) selten feiern. wo könnt' man in HH sich mal gepflegt unterhalten / informieren lassen über stromige musik? will hier ja keinen electro royale hörerstammtisch anstoßen (und wenn ...), aber vielleicht hat ja jmd einen tip!

foucl vor einem Jahr
angestoßen durch susus_ests kommentar: für mich gilt: je mehr kontext / timetunnel'eske kulturgeschichte des technoelectrohousedings / stories hinter den strommusikmachern, desto besser. gerne bei interesse auch stark thematische sendungen zwischen den mehr assoziativen! (aber so hälst's du's ja eh)

ByteFM_Office vor einem Jahr
Hallo Michens, danke für Deinen Kommentar. Die Empfangsprobleme tun uns leid. Und sollten natürlich nicht sein. Wir können den Fehler bei uns aber nicht reproduzieren. Tatsächlich laufen unsere Streams ruckelfrei. Zumal am Samstag Abend, wo die Nachbarn gern Filme streamen, kann es allerdings zu Breitband-Engpässen kommen. Video-Streaming speichert Daten lokal zwischen. Bei unserem Live-Signal ist dies nicht möglich. Es kann helfen, vom höhenwertigen Stream (für Freunde) auf den normalen Stream zu wechseln, der weniger datenintensiv ist. Bestehen die Probleme bei Dir nach wie vor? Dann schreib uns gern eine E-Mail an radio@byte.fm und wir versuchen, zu helfen. Viele Grüße Dein ByteFM Team
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Bruthko / Bhekamba (Ian Metty Remix)
Bhekamba Remixes EP / Redlight Music
2.  Christopher Coe / Let It Go (Steve Mulder Remix)
Let It Go EP / Awesome Soundwave
3.  Head High / Rave (Dirt Mix)
Rave (Dirt Mix) / Power House
4.  Bloody Mary / Mono
The Melting Point Vol. 2 / Dame Music
5.  Matthew Herbert / See You On Monday
See You On Monday / Curle
6.  Matthew Herbert / It’s Only (DJ Koze Remix)
My Orphaned Son / It’s Only / Pampa
7.  Joshua Jesse & Midas 104 / Changes (feat. Ricarda) (Gabriel Ananda Remix)
Retrospectze / Dantze
8.  Spada / Solarium
Myrtle And Roses / Traum Schallplatten
9.  David Hasert / Geisterwelt
Splitese II / Dantze
 
 
  Stunde 2 :
1.  BEC / Sines & Breaks 01
Sines & Breaks EP / .Voight
2.  Hans Bouffmyhre / Beloved Thug (Subjected Johannisthal Remix)
Beloved Thug EP / Sleaze Records
3.  Ada & Matt Karmil / Lou
SOS Mediterrane x Biologic Records / Biologic Records
4.  Kasper Björke / Dark Dancer
SOS Mediterrane x Biologic Records / Biologic Records
5.  Mijo & Local Suicide / Ganz falsch
Edo Kai Tora / Ganz falsch EP / Roam Recordings
6.  One Track Brain & Ogenn / Too Stoned To Be A Rock
Too Stoned To Be A Rock / OTB Records
7.  Carlo Ruetz / Surrender
Stormer / MOOD Records
8.  Prinicipleasure / Ryse
Ryse / Principleasure
9.  Ikaro Grati / Burmese Days
Burmese Days / Traum Schallplatten
10.  The Rares / Creatures
Invasion / Trapez