Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Electro Royale Wer sonst? (23.02.2019)

ByteFM: Electro Royale vom 23.02.2019

Ausgabe vom 23.02.2019: Wer sonst?

"Who Else?" - so heißt das neue Album des Berliner Duos Modeselektor. Was davon zu halten ist, kann man in dieser Ausgabe von Electro Royale hören. Außerdem hat Martin Böttcher noch Tracks von Einmusik, Swayzak, Hannah Holland und anderen dabei. Was sonst?

Kommentare

MartinBoettcher vor einem Jahr
Aber Jakob, was soll ich denn nun daraus machen? :)

jobbelund vor einem Jahr
Noch mal zur "sportiven Kolumne", die ein Hörer/Leser von Martin gewünscht hat. Das saß tief und hat sicher wehgetan. Meine Auslegung geht dahin, dass Electro Royale den Charakter eines aufgezwungenen, sportlichen Dauerlaufs hat. Ohne Dramaturgie, Höhen, Tiefen, Humor, Geschmack, Anstand ect. läuft hier ein 2-stündiges beliebiges Genudel bzw. Fitnessprogramm, gedacht für die nutzlose, kasperhafte Corner-Generation und wohl auch gewünscht von dieser Klientel. Jakob
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

MartinBoettcher vor einem Jahr
Aber Jakob, was soll ich denn nun daraus machen? :)

jobbelund vor einem Jahr
Noch mal zur "sportiven Kolumne", die ein Hörer/Leser von Martin gewünscht hat. Das saß tief und hat sicher wehgetan. Meine Auslegung geht dahin, dass Electro Royale den Charakter eines aufgezwungenen, sportlichen Dauerlaufs hat. Ohne Dramaturgie, Höhen, Tiefen, Humor, Geschmack, Anstand ect. läuft hier ein 2-stündiges beliebiges Genudel bzw. Fitnessprogramm, gedacht für die nutzlose, kasperhafte Corner-Generation und wohl auch gewünscht von dieser Klientel. Jakob
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  AARP / Gemmae II
Novae Gemmae EP / infine
2.  Einmusik / Flare
Flare EP / Einmusika
3.  Predlock / Vira (Onesun Mix)
V EP (OSR001) / Onesun Records
4.  Modeselektor / One United Power
Who Else / Monkeytown Records
5.  Modeselektor / WMF Love Song
Who Else / Monkeytown Records
6.  Niconé / The Mad Eyed Arper
Arpiano EP / Ritter Butzke Studio
7.  Korablove / KP
Hello Darkness! / Elusive
8.  Kompromat / Niemand
Niemand / Clivage
9.  Swayzak / Grace’s State
Route de la Slack: Remixes & Rarities / K7
10.  Did Virgo / Rise & Shine
Rise & Shine EP / La Dame Noir Records
 
 
  Stunde 2 :
1.  Enea Pascal / Papa Boy
Papa Boy / Ivreatronic
2.  Paradoks / Mirage
Mirage & Passage / Dear Deer
3.  Giorgia Angiuli / Pink Bubble
In A Pink Bubble / Stil vor Talent
4.  DJ Wild / Back From South
Tokyo Palace / Snork Enterprises
5.  Nico Pusch / Der Zauber der Magie (Ricardo Farhat & Rachel Raw Remix)
Der Zauber der Magie EP / Jaw Dropping
6.  Reza Golroo / Gangs Of Freaks
Alive And Death / Jannowitz Records
7.  Brother Nebula / Infinity 2
Going Clear EP / Touch From A Distance
8.  FR33M4N & Zera / Like Them (The Green Man Remix)
The Green Man Presents: 22 Years Of Basswerk / The Collab Session / Basswerk
9.  Hannah Holland / Artist (Joyce Muniz Remix)
Mutualism EP / Batty Bass
10.  Roy Vision / Ro Run
Ro Run / Roots For Bloom