Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z


Elevator Music

ByteFM: Elevator Music vom 12.06.2012

Sendung vom 12.06.2012

Wer hätte das gedacht:
all das was 2011 versäumt hat - nämlich nachhaltig grossartige Platten hervorzubringen- wird jetzt schon im ersten Halbjahr 2012 wieder gut gemacht!

Und faszinierend und erschreckend zugleich: die tollen Werke kommen von den "Alten" und "Älteren"!
Dr. John, Spritualized und jetzt -höre und staune!- Bobby Womack! Ein frisches, hochaktuelles Album, dass ihm hoffentlich viele neue Freunde bringen wird.

Auch Patti Smith veröffentlicht ein neues Album. Soundtracks Of Our Lifes, Bobby Conn, Alt-J, Beach Boys... Es gibt aber sicher noch genug Platz, ein paar alte Sachen hervorzukramen, damit Elevator Music nicht zu einem Neuwaren- Industrie- Marktplatz wird...


Playlist ist eingeblendet Playlist ist ausgeblendet

1.  Patti Smith / Tarkovsky (The Second Stop Is Jupiter)
Banga / Columbia
2.  SoKo / Destruction
I Thought I Was An Alien / Warner
3.  Bobby Conn / Underground VKTM
Macaroni / Fire Records
4.  Yip Deceiver / For All The Haters
Yip Deceiver / Aerobic International
5.  Marc Almond / Jacky
Jacky 7” / Some Bizzare
6.  Bobby Womack / Please Forgive My Heart
The Bravest Man In The Universe / XL Recordings
7.  Bobby Womack / Whatever Happened To The Times
The Bravest Man In The Universe / XL Recordings
8.  The Soundtrack Of Our Lives / Shine On
Throw It To The Universe / Haldern Pop
9.  Union Carbide Productions / Ring My Bell
In The Air Tonight / Radium
10.  The Blank Tapes / I’m Back
I’m Back 7” / 20 Sided Records
11.  Stanley Brinks & Freschard / Lottery
New Cologne / Radical Baboon
12.  Alt-J / Something Good
An Awesome Wave / Infectious
13.  Patti Smith / Seneca
Banga / Columbia

ByteFM: Elevator Music vom 12.06.2012
 
 


Alle Sendungstermine
 

Alle vier Wochen | Dienstag 23 - 00 Uhr

100 Jahre (Anti-)Pop-Kultur und Anar-Chic. Unabhängig, sperrig und widersprüchlich...

Angefangen hat alles als Geschmacks-Matsch-Schlacht zwischen Anja Lupoupou und Tan LeRacoon, die sind so was wie Sandkastenfreunde - so lange kennen sie sich schon.

Sich gegenseitig Musik vorspielen, sich zusammen darüber freuen, oder hüpfen oder sich gegenseitig mit Sand bewerfen (= "Pfui! So was hörst du?").

Anja hat sich nun ein wenig zurück gezogen, der gemeinsame Spielplatz Hasenschaukel in Hamburg zieht reichlich Aufmerksamkeit auf sich.

Doch das Konzept von Elevator Music bleibt: Tan spielt sich Musik vor, er oder eines seiner Alter Egos kommentiert, erzählt, weiss besser.

Widersprüchlich soll das sein, wo sind die Grenzen zu ziehen, warum mag man das, jenes aber nicht? Zuviel geredet werden soll aber nach wie vor nicht, wir wollen ja nicht diskutieren, sondern Musik hören, und zwar alles was sich reibt, anschmiegt, polarisiert oder konsens ist.

Und ab und zu schneit auch Anja wieder rein und wird uns umhauen, mit dem was sie gerade musikalisch anzubieten hat.

Genres:
Americana , Avantgarde , Dub , Easy Listening , Folk , Krautrock , Post-Punk , Power Pop , Singer-Songwriter



Alle Sendungstermine
 

Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
marco vor einem Monat
Roky Erickson wurde sehr geil gewürdigt, danke...R.I.P. bei den ganzen Stars dort oben :)...irgendwie freue ich mich, dort irgendwann, im Rockhimmel dabei zu sein, um mit Ihnen zu jammen....

marco vor einem Monat
sehr schön, ich freue mich drauf :)

ByteFM_Office vor 2 Jahren
Vielen Dank fürs Zuhören und Erkennen! Wir bemühen uns jedenfalls, dass Musik wieder entdeckt oder eben erst gar nicht vergessen wird.... Viel Spass noch! Grüße, Tan

lydia vor 2 Jahren
"How do you slow this thing down".... Vielen Dank , dass sie gepielt worden sind, die schon fast vergessenen Gothic Archies, Angela

tom lucke vor 3 Jahren
Moin Moin! Hat mir sehr, sehr gefallen die Sendung, habe fast jeden Titel aufgeschrieben, Bands wie Ozone, XYZ kannte ich 'zero'. Bill fay - grosssartig! Brian Lopez - Hammer! Super Version von Cheap Trick. Eliza Rickman - toll! da ich ja Mitglied bin höre ich mir die Sendung einfach noch einmal an! Cheerio und beste Grüße. Nochmals: TOP! derTom
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.