Sendungen
Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Y
Z


Hello Mellow Fellow  


Alle vier Wochen | Montag 22 - 00 Uhr

Hello mellow fellow,

wie geht es Dir? Du bist nervös? Gestresst? Wenn Du ein wenig Ruhe und Muße suchst, dann sei willkommen bei Hello Mellow Fellow, der Sendung die Dich bei der Hand nimmt, aufs Sofa setzt und 2 Stunden lang verwöhnt. Langsamer, entspannter Honig für die Ohren.

Sit back, relax!

Kontakt: hellomellowfellow[at]byte.fm

Schreibt auch an diese Adresse, wenn Ihr den Hello Mellow Fellow-Newsletter bekommen wollt.

Genres:
Ambient, Americana, Blues, Chanson, Classical, Country, Diskurspop, Dreampop, Dub, Easy Listening, Exotica, Folk, Funk, Hamburger Schule, HipHop, Indie, Jazz, Krautrock, Lo-Fi, Neo-Folk, Neo-Soul, New Wave, Pop, Psychedelic, R&B, Reggae, Rock, Rocksteady, Salsa, Singer-Songwriter, Softrock, Soul


Sendung vom 19.02.2018

Ice, ice, baby …
Nein, nicht ice wie in ice cream – obwohl die ersten Eisdielen ja tatsächlich schon wieder geöffnet haben und tapfer der zurückgekommenen Kälte trotzen. Nein, ice wie auf dem Sendungsfoto, das hier die Äste eines Klettergewächses in den Fängen hält. Der Grund: Eine geplatzte Dachrinne.

Bei euch ist auch heute etwas geplatzt? Die Geduld? Ice cream könnte hier helfen … oder vielleicht doch lieber Hello Mellow Fellow … das macht jedenfalls garantiert nicht dick – und hält warm. Kuschelig warm!



1.  Graham Mushnik / The Cat – The Beast
A Distant Wildlife / Catapulte Records
2.  Tom Clay / What The World Needs Now Is Love
What The World Needs Now Is Love / Mowest Records
3.  Roberto Echo / Déjà-Vu
Déjà-Vu / Melting Pot Music
4.  Everything Is Recorded / Close But Not Quite Feat. Sampha
Everything Is Recorded By Richard Russell / XL Recordings
5.  Curtis Mayfield / The Makings Of You
Curtis / Curtom Records
6.  Breakbot / The Mayfly And The Light
By Your Side / Ed Banger/Warner
7.  Lonnie Liston Smith / Shadows
Expansions / Flying Dutchman
8.  Joan Shelley / Time Has Told Me
VA - Green Leaves - Nick Drake Covered (Mojo - March 2018) / No Quarter Records
9.  Khruangbin / Friday Morning
Con Todo El Mundo / Night Time Stories Ltd.
10.  The Guess Who / These Eyes
7“ / RCA Records
11.  Alton Ellis / These Eyes
Sunday Morning / Coxsone Records
12.  Mount Kimbie / Poison
Love What Survives / Warp Records
13.  The New Concert Orchestra / Night Shade (Short)
VA - The Library Archive-From the Vaults of Cavendish Music / BBE Records
 
 
  Stunde 2:
1.  Biorn / Big Nick
n/a / https://soundcloud.com/biornalmgren/sets/reggaeversions-of-coltrane-tunes
2.  Das Lunsentrio / Ein Girl Wie Du - Ein Typ Wie Ich
Aufstehn! / Problembär Records
3.  Das Lunsentrio / Ein Girl Wie Du - Ein Typ Wie Ich (Dub)
Ein Girl Wie Du - Ein Typ Wie Ich / Problembär Records
4.  Tandem / Ein Typ Wie Du
7” / Hansa
5.  Sly & Robbie meet Nils Petter Molvaer feat. Eivind Aarset & Vladislav Delay / If I Gave You My Love
Nordub / Okeh/Sony Music
6.  Maki Asakawa / Nemuru No Ga Kowai
Maki Asakawa / Honest Jons Records
7.  Takashi Hirayasu & Bob Brozman / Taketomi Sunset
Jin Jin / Firefly / Riverboat Records / World Music Network
8.  Menelik Wossenachew / Tezeta
VA - TAITU-Soul-Fuelled Stompers From 1970s Ethiopia / BBE Records
9.  Victor Feldman / Por El Camino Real
The Venezuela Joropo / Pacific Jazz
10.  Luiz Carlos Vinhas / Tanganica
VA - Brazilian Beats 2 / Mr Bongo
11.  Victor Assis Brasil / Ao Amigo Quartin
Esperanto / Far Out Recordings
12.  Breakbot / By Your Side Part 1
By Your Side / Ed Banger/Warner
13.  The Clientele / Lyra in October
Music For The Age Of Miracles / Tapete Records


Weller vor vier Wochen
@ .ptk.: Peter Greenaway! Ja, danke! Du bist der nicht der erste … da kam was durcheinander in meinem Kopf. Freut mich jedenfalls, wenn die Musik gefallen hat.

.ptk. vor vier Wochen
Bin wahrscheinlich nicht der erste, der Neunmalklug auf einen kleinen Fehler hinweisst : Derek Jarman hat zwar auch sehr gute Filme gemacht und hat einen sicheren Musikgeschmack, aber Michael Nyman war Ende der 80er Jahre vor allem der Hauskomponist von Peter Greenaway. But who cares - wenn die Musik stimmt. Vielen Dank für die wieder mal sehr schöne Auswahl angenehm langsamer Melodien ! Und auch für die Erinnerungen aus dem Cookies, die ich teilen kann. Merci

Weller vor 8 Monaten
Danke für den Hinweis - dann spiel' ich die doch gleich beim nächsten Mal!

thegouten vor 8 Monaten
Hej Weller... hab gerade ganz gemütlich den Caesar-Salat für das BBQ am Nachmittag vorbereitet. Und dabei die Wiederholung von Montag gehört. War mal wieder total schön! Vielen Dank! Noch ein Hinweis (wahrscheinlich nicht neu für Dich) Martin L. Gore hat auch mal eine ziemlich schöne Version von BY THIS RIVER gemacht. Wünsche noch einen zurück-gelehnten Sonntag...

Weller vor einem Jahr
Freut mich jod, so soll es sein!

jod vor einem Jahr
Danke! Das war ein herrlich entspannter Montagabendausklang!

ByteFM_Redaktion vor einem Jahr
Hej Nichaels, im Playerfenster rechts neben dem Moderatorenbild von Matthias kannst du Teil 1 und 2 auswählen. Best, die Redaktion

Weller vor 2 Jahren
Freut uns Melanie! Mal schauen, wann es mit der nächsten gemeinsamen Sendung wieder klappt - bin dahin einfach heute Abend um 22 Uhr ByteFM einschalten und HMF-Solo hören.

Melanie Deletang vor 2 Jahren
mannoman, was für eine witzige, amüsante Edition. danke an Ihr beiden! normalerweise stehe ich gar nicht weder auf Blablas noch auf redselige Sendungen, aber, mensch, Ihr beiden, Ihr wart einfach toll lustig. danke für die guten Wellen, die musikalischen Entdeckungen auch, für die Anfänger-Handygeräusche, die eloquenten Seufzer, den Leitmotizwitz (wie heißt die Sendung), die Kumpel-Stillen und die frische Luft. diese Sendung war einen Highlight des Jahres bei byte und eine Archiv-Ausstrahlung! bitte lass Euch bald im Studio wieder treffen!

Weller vor 2 Jahren
Haha! Danke .ptk.! Mal sehn, ob's öfters geht … vielleicht überlegen wir uns ja auch zusammen ein neues Sendeformat …

.ptk. vor 2 Jahren
ok, gebe zu das ich schon länger nicht Happy Mellow gehört habe, zugunsten Klaus Walter, Jan Möller und anderen Helden von byte fm ... Auch weil es mir hier manchmal einfach zu getragen ist, aber das ist ja eben die grundformel, der zu folgen ist. Umso schöner also "Happy Mellow Fellow" quasi wiederzuentdecken mit dem unverwüstlichen Mushnik-Superintro und einer exzellenten Musikauswahl (Katja Ebstein neben Tim Buckley - wow !) in dieser und auch der nachfolgenden Ping Pong Sendung !

.ptk. vor 2 Jahren
Habe erst gestern die Sendung im Archiv gehört. Eine magische Kombination aus zum-sich-wegwerfen komischer Moderation und tollen Songs. Wobei ich eher dem Gastmoderator Möller zustimmen würde : "Mellow" ist auch bei schnellerem Tempo möglich und es kommt nicht auf bpm sondern auf Stimmung an. Trotzdem (oder gerade deswegen) : Selten so gelacht ! Mellow im Duo könnt ihr wirklich gerne öfter machen.

Weller vor 2 Jahren
Danke, uns auch! Aber leider bin ich zu selten in Hamburg …

Stellamonk vor 2 Jahren
Vielen Dank, tolle Sendung, hat großen Spaß gemacht, könnt ihr ruhig öfter machen!

Weller vor 2 Jahren
Das klingt in der Tat gut, Ulli! Die neue Platte landet mit Sicherheit in meinen Top 3 für 2015. Stay tuned, Matthias

ulli_dc vor 2 Jahren
Ja, ein Haus am See oder Meer oder sonst wo am Wasser. Davon träume ich auch. Aber auf alle Fälle mit Yo La Tengo. Klasse neue Platte. Ich habe Yo La Tengo zweimal in Washington, DC, gehört. Beim ersten Mal war der Generator im "9.30 Club" durchgebrannt, weil es so heiß war, dann haben sie kurzerhand auf der Straße ein kleines Konzert gegeben! Wunderbar! Laue Sommernacht in DC mit Yo La Tengo!

Weller vor 2 Jahren
Freut mich Melanie! Darf ich fragen, von wo aus du zuhörst?

Melanie Deletang vor 2 Jahren
Wunderbare Ausgabe, voll mit Sonne, Wärme, kuschelweiche und poetische Momenten, danke Matthias!
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.