Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Me Myself & Why 20.02.2010

ByteFM: Me Myself & Why vom 20.02.2010

Ausgabe vom 20.02.2010:

Shadrack, Meshach und Abendigo

Ist es allein der klangvolle Namen, der die drei Jünglinge seit weit über einem halben Jahrhundert zu einem Topos der Popmusik macht? Oder ist es ihre Geschichte, die sich als eine des Widerstands lesen lässt und deshalb in der Black Community und bei den Rastafaris gleichermaßen auf Widerhall stößt?

Me Myself and Why erzählt die Legende von Shadrack, Meshach und Abendigo und spielt eine Stunde lang musikalische Adaptionen des Themas.

Mit Funkadelic, Sly and the Family Stone, Beastie Boys, Sonny Rollins, The Abyssinians, The Twinkle Brothers, The Viceroys, Bob Marley und anderen.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Beastie Boys / Shadrach
Paul's Boutique / Capitol
2.  Funkadelic / Loose Booty
America Eats Its Young / Westbound
3.  Sly And The Family Stone / Loose Booty
Small Talk / Sony
4.  Neville Brothers / Ball Of Confusion
Walking In The Shadows Of Life / Chordant
5.  Brook Benton / Shadrack
Greatest Hits / DJ Specialist
6.  Louis Armstrong / Shadrach
Jazz Genius / Hallmark
7.  Sonny Rollins / Shadrach
The Complete Prestige Recordings / Prestige
8.  The Twinkle Brothers / Never Get Burn
Countrymen / Frontline
9.  The Abyssinians / Abendigo
Satta Massagana / Heartbeat
10.  The Abyssinians / Dub Abendigo
Declaration Of Dub / Heartbeat
11.  Bob Marley / Survival
Survival / Island
12.  The Viceroys / Shadrach, Mesach And Abendigo
At Studio One / Heartbeat
13.  Art Ensemble Of Chicago / Old Time Religion
Freedom And Rhythm / Soul Jazz
14.  Johnny Cash / The Fourth Man In The Fire
Unearthed / Lost Highway
15.  Jane Bunnett / Shadrack
Spirituals And Dedications / Justin Time