Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

taz.mixtape (03.10.2014)

ByteFM: taz.mixtape vom 03.10.2014

Ausgabe vom 03.10.2014:

Das Plektron der Girls wäre lieber verloren gegangen – ansonsten findet Maurice Summen das doppelte Comeback-Album von Prince gut bis sehr gut.

Zweifel in Musik umgesetzt – Jens Uthoff erlebt beim Einar Stray Orchestra das Indie-Folk-Musical, das er schon immer mal sehen wollte.

Die Poesie des Soundsytems – Julian Weber hin- und hergerissen zwischen Klausuratmosphäre & Klangkakofonie beim Festival "Off the page" in Bristol.

"Die gediegenere Lady Gaga“, meint DIE ZEIT - Sophie Jung hat mit Zola Jesus über ihr neues Album "Taiga“ gesprochen und sieht das anders.

Soundtrack der Bundesrepublik – Jan Feddersen gratuliert Udo Jürgens zum Achtzigsten und bescheinigt dem Sänger eine "sachte Dissidenz“.

"We build 'em up, we knock em down" – Jens Uthoff positioniert sich im hysterischen Hype & Anti-Hype-Spiel um die britische Band Alt-J.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  The Specials / Ghost Town
Ghost Town / 2 Tone
2.  Losoul / Overland
Belong / Playhouse
3.  Alt J / Arrival In Nara
This Is All Yours / PIAS
4.  Alt J / Choice Kingdom
This Is All Yours / PIAS
5.  Prince / Breakfast Can Wait
Art Official Age / NRG Warner
6.  Prince / Clouds
Art Official Age / NRG Warner
7.  Udo Jürgens / Merci Cherie
Best Of / Polydor
8.  Björk & Robert Wyatt / Submarine
Different Every Time / Domino
9.  Peverelist / Roll With The Punches
Roll With The Punches / Punch Drunk Records
10.  Einar Stray Orchestra / Honey
Politricks / Sinnbus
11.  Zola Jesus / Go
Taiga / Mute