Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Was ist Musik Hazy Vocals & Geisterstimmen

ByteFM: Was ist Musik vom 11.05.2014

Ausgabe vom 11.05.2014: Hazy Vocals & Geisterstimmen

Stimmen: Gefaket, Getunt, Geschminkt, Gefärbt, Gefilterte, Gepitcht, Getriggert, Manipuliert, Manieriert, Maskiert, Maskulinisiert, Maximiert, Modelliert, Multipliziert, Manikürt, Versteckt, Verfremdet, Verzerrt

"Eine Maske verrät uns mehr als ein Gesicht" - Oscar Wilde.
"Erstaunlich, dass der Mensch nur hinter seiner Maske ganz er selbst ist" - Edgar Allan Poe.
"Wer nicht weiß, dass er eine Maske trägt, trägt sie am vollkommensten" - Theodor Fontane.

Einmal mehr: keine „Direktübertragungen aus der Mundhöhle“ (Diedrich Diederichsen), sondern maskierte Stimmen.

Wenn Sie diese Sendung mochten:
Was ist Musik vom 11. Dezember 2011 - "Vokalviagra oder geschminkte Stimme? Autotune & Pornografie, Körper-Apps & Selbstoptimierung."

Autotune ist das digitale Stiefkind des Vocoders, ein Effekt, der die Stimme verändert. Eigentlich dient Autotune der Perfektionierung von Stimmen. Wenn ein Sänger den Ton nicht richtig trifft, dann wird nachgeholfen mit Autotune. So weit, so normal. Bis jemand den Reiz der Übertreibung entdeckt. Das metallisch robotende Flirren und Summen auf der Stimme bekommt eine eigene Faszination. Im HipHop und R&B wurde der Autotune-Effekt schon vor Jahren massiv eingesetzt - bis zum Überdruß. In den letzten Monaten feiert Autotune ein kreatives Comeback, auch unter Folkies und Vollbartträgern.

Dann werden Sie auch diese Sendung mögen.

Starring: Colo, Chet Faker, Maria Minerva, Mogwai, Skream, Tomas Barfod...

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Chet Faker / Blush
Built On Glass / Not Not Fun
2.  Fatima Al Qadiri / Dragon Tattoo
Asiatisch / Hyperdub
3.  Maria Minerva / Ivory Tower
Histrionic / Not Not Fun
4.  Process Rebel / Mutation Portal
Mutation Portal / Subinfinity
5.  Khan / The Enlightenment Machine
The Enlightenment Machine / Album Label
6.  Tomas Barfod / Broken Glass Ft. Jeppe Kjellberg
Salton Sea / Label Of Friends
7.  Chris Imler / Die Liebenswürdigkeit Selbst
Nervös / Staatsakt
8.  Diamond Version And Neil Tennant / Were You There?
Were You There? / Mute
9.  Justus Köhncke / Now That I Found You
Justus Köhncke & The Wonderful Frequency Band / Kompakt
10.  Ja König Ja / Be Kind To The Shape Of My Narrative
Die Seilschaft Der Verflixten / Buback
11.  Skream / CPU
Outside The Box / Tempa
12.  Mogwai / The Lord Is Out Of Control
Rave Tapes / Rock Action