ByteFM Session #256: Katie Von Schleicher

ByteFM Session #256: Katie Von Schleicher

Katie Von Schleicher und Adam Brisbin zu Gast im ByteFM Magazin

Vielleicht würde Katie Von Schleicher ihre Songs immer noch in Eigenregie veröffentliche, hätte die New Yorkerin nicht vor einigen Jahren ein Praktikum beim Indie-Label Ba Da Bing! Records absolviert. Dessen Chef Ben Goldberg bot ihr zum Ende ihrer Mitarbeit nämlich an, eine eigene EP aufzunehmen. Das Ergebnis namens „Bleaksploitation“, eine Sammlung von verhuschten Bedroomrecordings, machte schnell die Runde und verhalf der Musikerin zu einiger Bekanntheit in ihrer Heimatstadt. Im vergangenen Jahr legte die Künstlerin mit dem Album „Shitty Hits“ nach, die Veröffentlichung ihrer neuen EP „Glad To Be Here“ führte Katie Von Schleicher für einige Shows erneut nach Deutschland.

Im Gespräch mit Michael Gehrig erzählte Katie Von Schleicher unter anderem davon, wie sich ihre Haltung zum Musizieren seit dem Debütalbum verändert hat. Außerdem erklärte sie, welche Geschichten sich hinter ihren vordergründig oftmals humorvollen Songtiteln verbergen. Zum Abschluss gab die Musikerin zusammen mit ihrem Tour-Gitarristen Adam Brisbin eine reduzierte Version des Songs „Party Dawn“ zum Besten, der auf ihrer aktuellen EP „Glad To Be Here“ zu finden ist – ein sehr persönlicher Song über einen alten Schulfreund, der eine bittersüße Melancholie verströmt.

Das komplette Interview im ByteFM Magazin vom 11. Mai 2018 können Mitglieder im Verein „Freunde von ByteFM“ in unserem Sendungsarchiv nachhören.

Hier gibt’s den Song „Party Dawn“ in der exklusiven ByteFM Session:

Das könnte Dich auch interessieren:

  • ByteFM Session #321: Wargirl
    Wargirl spielen eine wilde Mischung aus Stax-Soul, Afrobeat, Punk, R&B und Surf-Rock. ...
  • ByteFM Session #320: Evelinn Trouble
    Im Zürcher Underground führt kein Weg an Evelinn Trouble vorbei. Die Schweizer Musikerin hat uns im ByteFM Magazin besucht und den Standard „I Cover The Waterfront“ performt....
  • ByteFM Session #319: Swutscher
    Die norddeutsche Krawall-Folk-Band Swutscher hat uns in Viererbesetzung im ByteFM Magazin besucht und ihren zwischen Calexico und Rio Reiser schunkelnden Song „Nimmersatt“ performt. ...


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.