ByteFM Session #238: Puppetmastaz

ByteFM Session #238: PuppetmastazDogga Dacoda, Snuggles The Bunny von den Puppetmastaz, geschultert von unserer Moderatorin Christa Herdering

Während sich der Maulwurf Mr. Maloke, Spokesman und Gründer der HipHop-Gruppe Puppetmastaz, bis nach Indien durch gebuddelt hat, um sich eine Auszeit von Yoko Ono zu nehmen, waren seine Bandkollegen Dogga Dacoda, Snuggles The Bunny und Tango Troublemaker bei ByteFM zu Gast im Studio. Puppetmastaz, die bei ihren Auftritten mal mit einer ganz kleinen Besetzung und mal mit vielen verschiedenen Puppen auf der Bühne stehen, sind gutgelaunt von ihren letzten Auftritten nach Hamburg gekommen. Dass bei ihren Touren nicht immer alles reibungslos läuft und was es mit der kurzzeitigen Trennung der Band auf sich hat, erklärten uns die drei Bandmitglieder im Interview mit Christa Herdering.

Das neueste Album „Keep Yo Animal!“ erschien vergangenes Jahr, momentan befindet sich die Truppe auf Tour durch Europa. Bei ihrem Besuch am 14.12.2017 im ByteFM Magazin performten Dacoda, Snuggles und Tango einen Live-Freestyle über ihren Song „Cheeba Garden“ und gaben damit einen kleinen Vorgeschmack auf ihr – wie sie selber sagen – „Live-Spektakel 2018“.

Das komplette Interview im ByteFM Magazin können Mitglieder im Verein „Freunde von ByteFM“ in unserem Sendungsarchiv nachhören.

Das könnte Dich auch interessieren:

ByteFM Session #259: The Saxophones Alexi Erenkov von The Saxophones hat Diviam Hoffmann im ByteFM Magazin besucht und eine akustische Solo-Version des Songs „Mysteries Revealed“ performt.
ByteFM Session #258: Foonyap feat. Alder & Ash Die chinesisch-kanadische Avantgarde-Künstlerin Foonyap hat uns im ByteFM Magazin besucht und den Song „Mourning Coup“ performt. Unterstützt wurde sie dabei vom kanadischen Cellisten Alder & Ash.
ByteFM Session #257: The Wave Pictures Das Rezept für das 20-jährige Bestehen von The Wave Pictures, ist laut dem Sänger David recht simpel: „We don't want to get proper jobs." Das britische Indie-Rock-Trio hat uns im ByteFM Magazin besucht und den Song "The Burnt Match" performt.


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.