„Extreme Witchcraft“: Eels kündigen neues Album an

Von ByteFM Redaktion, 22. September 2021

Foto des US-amerikanischen Musikers Mark Oliver Everett alias E von der Gruppe Eels, die ein neues Album namens „Extreme Witchcraft“ herausbringt.

Cleverer Schachzug: Eels-Sänger Mark Oliver Everett hat ein Eels-Album namens „Extreme Witchcraft“ auf den Weg gebracht

Eels werden Anfang 2022 ein neues Album mit dem Titel „Extreme Witchcraft“ herausbringen. Produktionsseitig hatte bei der kommenden Platte John Parish die Finger im Spiel, der schon mit PJ Harvey und Aldous Harding zusammengearbeitet und das Debütalbum von Dry Cleaning produziert hat.

Eels-Sänger Mark Oliver Everett alias E lobt die Zusammenarbeit in höchsten Tönen: „John Parish ist einer der ausgeglichensten und höflichsten Menschen, die ich je getroffen habe. Ein wahrer Gentleman. Eigentlich ist er wahrscheinlich der höflichste Mensch, den ich je getroffen habe. Aber wenn er ins Studio kommt, wird er ein verrückter Wissenschaftler“, so E. „Wenn man mit John Parish Musik macht, bekommst Du Sachen, die sonst keiner macht. Seine Auffassung von Musik und sein Fundus an Werkzeugen sind einzigartig.“

Artwork der neuen Platte von Eels – „Extreme Witchcraft“.

Eels – „Extreme Witchcraft“ (E Works)

Die Tracklist:

1. „Amateur Hour“
2. „Good Night On Earth“
3. „Strawberries & Popcorn“
4. „Steam Engine“
5. „Grandfather Clock Strikes Twelve“
6. „Stumbling Bee“
7. „The Magic“
8. „Better Living Through Desperation“
9. „So Anyway“
10. „What It Isn’t“
11. „Learning While I Lose“
12. „I Know You’re Right“

„Extreme Witchcraft“ wird das 14. Eels-Album und erscheint am 28. Januar 2022 via E Works. Hier könnt Ihr Euch die Vorab-Single „Good Night On Earth“ anhören:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert