Reeperbahn Festival Podcast #4: Say Yes Dog & Sam Vance-Law

Foto des Musikers Sam Vance-Law, der auf dem Reeperbahn Festival 2019 gespielt hat.

Hat im vergangenen Jahr mit seinem ungewöhnlichen Klassik-Indie-Crossover-Album „Homotopia“ von sich reden gemacht: Sam Vance-Law (Foto: J Konrad Schmidt)

Zwei Acts, die dieses Jahr auf dem Reeperbahn Festival spielen werden stehen im Mittelpunkt dieses Podcasts: Say Yes Dog aus Berlin erzählen, was sie zuletzt auf dem Reeperbahn Festival erlebt haben. Und Sam Vance-Law spricht über sein Klassik-Indie-Crossover-Album „Homotopia“ und gibt Einblicke wie er als klassischer Musiker Pop-Songs schreibt.

Außerdem gibt es einen Einblick in das weitere musikalische Programm des diesjährigen Reeperbahn-Festival-Partnerlandes Australien.

Bild mit Text: „Ja ich will Radiokultur unterstützen“ / „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.