Exklusive Konzertmitschnitte bei ByteFM: LiveBytes Berlin

Neue Sendung bei ByteFM: LiveBytes Berlin

In der Sendung LiveBytes Berlin stellen wir Euch ab September regelmäßig vielversprechende Newcomer-Acts aus Berlin vor

David Bowie, Iggy Pop, Nick Cave, Peaches, Planningtorock – immer wieder sind internationale Künstlerinnen und Künstler in den vergangenen Jahrzehnten dem Ruf Berlins gefolgt, um hier zu leben, Musik zu machen und in die musikalische Szene einzutauchen. Seit den 60er-Jahren ist die Stadt vor allem für NewcomerInnen sowohl Sammelbecken als auch Sehnsuchtsort, was sich nicht zuletzt auch in der aktuellen lebendigen Musik- und Clubszene widerspiegelt. Was diese im Jahr 2018 zu bieten hat und welche Bands Ihr in Berlin entdecken solltet, verraten wir Euch ab dem 30. September in unserem neuen Format LiveBytes Berlin. Ob Psychedelic, Electronica, House oder Punk – wir stellen Euch ab sofort Berliner Bands, Künstlerinnen und Künstler vor, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen oder mehr Aufmerksamkeit verdienen. Außerdem senden wir einen exklusiven Konzertmitschnitt der Acts aus einem Berliner Club.

Plattform für neue Bands

Mit freundlicher Unterstützung durch die Musicboard Berlin GmbH ist LiveBytes Berlin eine Plattform, die es Künstlerinnen und Künstlern ermöglicht, national und international weiter an Bekanntheit zu gewinnen. Die Auswahl der Konzerte erfolgt durch eine Jury, die sich aus verschiedenen Köpfen des ByteFM Teams zusammensetzt. Ausschlaggebend für die Entscheidung der von uns unterstützten Acts sind nicht nur persönliche Vorlieben, sondern auch Faktoren wie künstlerische Innovation und Diversität.

Album-Release-Show von Fenster zum Auftakt

Die erste Band, die wir Euch im Rahmen von LiveBytes Berlin vorstellen, ist die Band Fenster um JJ Weihl, Jonathan Jarzyna, Lucas Ufo und Elias Hock, die am 14. September ihr neues Album „The Room“ veröffentlichen. In unserer Premierensendung am 30. September um 22 Uhr präsentieren Euch einen 60-minütigen Mitschnitt der Album-Release-Show, den wir am 13. September im Lido in Berlin aufzeichnen. Fenster werden vorher auch im ByteFM Magazin zu Gast sein. Weitere Informationen zum Format LiveBytes Berlin, den vorgestellten Acts und der Premierensendung erhaltet Ihr bald regelmäßig im ByteFM Magazin, auf unseren Social-Media-Kanälen und hier im ByteFM Blog.

LiveBytes Berlin – die erste Ausgabe hört Ihr am 30. September um 22 Uhr.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • LiveBytes Berlin: Soft Grid
    Mit ihren Post-Rock-Songs schlagen Soft Grid eine Brücke zwischen Dream-Pop-Meditation und aufwühlendem Fuzz-Gewitter. Das Berliner Trio ist die nächste Band, die wir Euch im Rahmen von LiveBytes Berlin vorstellen....
  • Die ByteFM Jahrescharts 2014
    Wir haben gezählt, gerechnet und gesammelt: Welche Alben wurden 2014 am meisten bei ByteFM gespielt? Was sind darüber hinaus die ganz persönlichen Lieblinge der Moderatoren und Moderatorinnen? Hier findet Ihr alle Listen zum Nachlesen....
  • LiveBytes Berlin: Jettes
    Jettes ist die musikgewordene „Platonic Love Affair“ von Laura Lee und Melody Connor. Einen Mitschnitt ihres Konzerts im West Germany in Berlin hört Ihr in der nächsten Ausgabe von LiveBytes Berlin....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.