Ab sofort in Hamburg: die Oktober-Ausgabe vom ByteFM Konzertfolder

Holzschnitt von Angel Olsen, die auf der Vorderseite der Oktober-Ausgabe vom ByteFM Konzertfolder zu sehen istAb sofort in Hamburg: die Oktober-Ausgabe vom ByteFM Konzertfolder

Seit Anfang des Jahres gibt es ByteFM nicht nur zum Hören, sondern auch zum Lesen, Angucken und Anfassen – denn an vielen Orten in Hamburg liegt der ByteFM Konzertfolder aus, den wir produzieren und verteilen. Vorne ganz groß: Kunst, ein Holzschnitt des Hamburger Künstlers Thorsten Passfeld, und auf der Rückseite Konzertempfehlungen für Hamburg.

Die Vorderseite der aktuellen Ausgabe schmückt Angel Olsen, die ihre musikalische Karriere an der Seite von Folk-Weirdo Bonnie „Prince“ Billy startete. Doch bereits mit ihrem Solodebüt „Strange Cacti“ aus dem Jahr 2010 etablierte die Musikerin aus Missouri ihren ganz eigenen rohen und assoziativen Stil. Der charakteristische Gesang zwischen Hingabe und Anklage und die Unnachgiebigkeit, mit der die 29-Jährige existenzielle Themen anspricht, prägen auch das neue Album „My Woman“, das Anfang September erschienen ist. Am 19. Oktober ist Angel Olsen damit live in Hamburg auf Kampnagel zu sehen.

Den Folder „Kunst und Konzerte“ bringen wir gemeinsam mit unserem Partner „Jever Live“ heraus. Danke für die Unterstützung!

Das PDF zum Oktober könnt Ihr hier herunterladen: bit.ly/ByteFMFolderOktober.

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.