Broken Bells – "Broken Bells"

VÖ: 05.03.2010
Web: http://www.myspace.com/brokenbells
Label: Sony
Kaufen: ”iTunes"

Es ist gar nicht so lange her, da kürte die ByteFM Redaktion das Debütalbum „The Last Love“ der griechisch-englischen Sängerin Helena Costas, Pseudonym Joker’s Daughter“, zum Album der Woche. Produziert wurde die Platte von Brian Burton, den man besser als Danger Mouse kennt. Eben jener Danger Mouse verkündete zum Ende des letzten Jahren zusammen mit The-Shins-Sänger James Mercer, ein gemeinsames Bandprojekt zu starten.

Herausgekommen ist ein ziemlich poppiges Album mit zehn Songs. Soweit es ihnen möglich war, haben Mercer und Burton alle Instrumente selbst eingespielt. Wie das klingt, könnt Ihr täglich live on air im ByteFM Magazin hören. Das ByteFM Magazin läuft werktags von 15 bis 17 Uhr und am Samstag von 16 bis 17 Uhr. Darüber hinaus wird das Album der Woche am Freitag ab 14 Uhr in der Sendung Neuland vorgestellt.

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.