Boogie in der Schwebe: „Limbo“ von Jessy Lanza

Pressebild der Produzentin und Sängerin Jessy Lanza, deren Stück „Limbo“ heute unser Track des Tages ist.

Jessy Lanza betritt auf ihrer LP „Love Hallucination“ musikalisches und textliches Neuland (Foto: Trent Tomlinson)

Mit unserem heutigen Track des Tages „Limbo“ hat Jessy Lanza kurz vor Veröffentlichung ihrer LP „Love Hallucination“ noch eine Vorabsingle veröffentlicht. Darauf präsentiert die kanadische Produzentin und Sängerin eine dritte Facette ihres vierten Longplayers. So bewegte sich „Don’t Leave Me Now“ im Grenzbereich von Chicago House und Footwork, während „Midnight Ontario“, eine Kooperation mit Jacques Greene, auf melancholisch umwitterten Post-Garage-Pfaden wandelte. Nun haben wir es mit einem funky groovenden Synth-Boogie-Hit zu tun. Dessen kühler, entschlossener Swing steht der Zerissenheit des Textes gegenüber, der in der Schwebe einer noch nicht erfolgten Konfrontation-oder-Flucht-Reaktion hängt.

Für die mittlerweile in Los Angeles ansässige Künstlerin ist ihre neue LP eine „Vertrauensübung“. Eigentlich hatte Lanza die Stücke für andere Acts produziert. Bis sie beschloss, die dadurch geweckte Experimentierfreude für sich selbst zu nutzen. Für ein tanzbares elektronisches Werk kommt die LP ungewöhnlich persönlich und verletztlich daher. Fast wirkt es, als hätte das zwanglose Produzieren neue Potentiale und Risikofreude freigeschaltet. Denn obwohl Lanza eine langgediente Produzentin und DJ ist, traut sie sich auf der neuen LP vieles zum ersten Mal: „Ich habe noch nie explizit über Orgasmen geschrieben oder Saxofon auf einer meiner Platten gespielt. Aber bei ‚Love Hallucination‘ haben diese Entscheidungen Sinn ergeben.“

Das Album „Love Hallucination“ von Jessy Lanza erscheint am 28. Juli 2023 auf dem Label Hyperdub. Der vorab als Single veröffentlichte Album-Song „Limbo“ ist heute unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.