„Madison“: Drugdealer in neuer Tonlage

Pressebild der Band Drugdealer, deren Song „Madison“ heute unser Track des Tages ist.

Drugdealer sind eine Band um den Sänger Michael Collins (Foto: Shags Chamberlain)

Mit einer neuen Single namens „Madison“ im Kofferraum ist die US-amerikanische Soft-Rock-Gruppe Drugdealer zurück. Weniger als eine Band denn als Kollektiv versteht sich die kalifornische Formation um den Sänger und Songwriter Michael Collins, der seit den späten Nullerjahren unter wechselnden Namen Musik veröffentlicht. Nachdem er einige Jahre lang seine Lo-Fi-Aufnahmen unter betäubungsmittelaffinen Pseudonymen wie „Run DMT“ und „Salvia Plath“ herausbrachte, gründete er schließlich Drugdealer. Doch nicht nur der Name änderte sich, auch die Musik und der gesamte Produktionsansatz schienen ihren Fokus zu verschieben. Denn auf dem 2016er Debütalbum „The End Of Comedy“ war der Heimaufnahmencharakter Geschichte. Mit einer vierköpfigen Kerngruppe und verschiedenen Gästen hinter sich, ließ Collins seine Songs in einem eleganteren Studiosound erstrahlen.

Psychedelisch sind Michael Collins‚ Songs zuweilen noch immer, aber im Vordergrund stehen bei Drugdealer weniger die rauschhafte Atmosphäre als schöne Kompositionen und liebevolle Arrangements. Viele Inspirationen kommen ganz offensichtlich aus Collins‘ Heimatstadt Los Angeles. Und zwar tendenziell weniger von heute als aus den 1970er-Jahren. Aus der Zeit also, zu der Fleetwood Mac ihre großen Westcoast-Alben „Rumours“ und „Tusk“ herausbrachten. Nach dem 2019er Album „Raw Honey“ mit Gästen wie Weyes Blood beschlich Collins erst einmal eine Sinnkrise. Speziell mit seinem Gesang war er unzufrieden, bis ihm ein Gespräch mit der Künstlerin Annette Peacock eine neue Perspektive gab. Von der Sängerin und Elektronik-Pionierin lernte er zum Beispiel, dass er eigentlich immer in der falschen Tonart gesungen hatte. Unser Track des Tages ist der erste Song, den Collins nach der Krise geschrieben hat. Der Drugdealer-Vibe funkelt auch in neuer Tonlage so schön wie vorher.

Der Song „Madison“ von Drugdealer ist als Single auf dem Label Mexican Summer erschienen und unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.