Drugdealer

Drugdealer

Drugdealer ist das in Los Angeles basierte Musikprojekt des US-Amerikaners Michael Collins, der den Zusammenschluss eher als Kollektiv denn als Band begreift. Während Gäste wie Ariel Pink und Natalie Mering (Weyes Blood) an dem psychedelischen, von AOR und vom Softrock der 1970er-Jahre geprägten Sound mitgearbeitet haben, gehören zur Kerngruppe Benjamin Schwab (Gitarre), Sasha Winn (Gesang), Josh Da Costa (Schlagzeug) und Shags Chamberlain (Bass/Produktion). Drugdealer veröffentlichen seit 2016.

2009 begann Collins, psychedelischen Lo-Fi-Pop unter dem Namen Run DMT zu veröffentlichen, bis er von einer gleichnamigen Band verklagt wurde, veröffentlichte im Anschluss als Salvia Plath und entwickelte einen elaborierteren, vielschichtigeren Sound. Mit dem Namen verschiebt sich auch beim Sound die Perspektive: Während die alten Projektnamen auf Konsumentenebene psychoaktive Substanzen und psychedelische Musik verbinden, übernimmt Miller als Drugdealer die Kontrolle darüber, welche Schattierung drogeninduzierter Musik, die in den 1970er-Jahren den Laurel Canyon in Los Angeles dominierte, unters Volk gebracht wird. Offensichtliche Referenzen sind KünstlerInnen wie Steely Dan, Eagles, Harry Nilsson und Fleetwood Mac.

Nach dem Debüt „The End Of Comedy“ (2016) erschien 2019 der Zweitling „Raw Honey“ via Mexican Summer.



Drugdealer im Programm von ByteFM:

Drugdealer (Jever Live Kneipenkonzert)

(06.05.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Drugdealer Ob als Kosename für einen geliebten Menschen oder als Sinnbild für das goldene Glück: Der Honig ist nicht aus der Pop-Musik wegzudenken. Der klebrige Nektar wurde von unzähligen MusikerInnen in Songs verewigt, von The Jesus And Mary Chain bis Robyn. // Was die wenigsten von ihnen dabei geschafft haben: Musik zu schreiben, die genauso süß und glänzend wie Honig selbst klingt. Vorhang auf für: Drugdealer. Der Kalifornier, der eigentlich Michael Collins heißt, hat im April sein zweites Album „Raw Honey“ veröffentlicht. // Und die Songs darauf vereinen den goldenen Schimmer des 60er-Jahre-Folk-Rocks mit der psychedelischen Süße des Weirdo-Pops, den Ariel Pink und Konsorten an der US-amerikanischen West-Küste ausbrüten. Drugdealer ist dabei nicht nur ein Soloprojekt: Sowohl im Studio als auch auf der Bühne umgibt sich der Künstler mit stetig wechselnden MitmusikerInnen, zu denen unter anderem Natalie Mering alias Weyes Blood und auch Ariel Pink gehören. // Bis zu sechs InstrumentalistInnen versammelt Collins auf der Bühne, um seine Sonnenmusik zum Strahlen zu bringen. Am 20. Mai ist Drugdealer zu Gast im Hamburger Aalhaus. Das „Jever Live Kneipenkonzert – präsentiert von ByteFM im Aalhaus“ präsentiert hochwertige, international renommierte KünstlerInnen im intimen Rahmen vor „kleinem Publikum“. // Die Gewinnerinnen und Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per E-Mail. ByteFM präsentiert auch die anderen Deutschland-Konzerte von Drugdealer: 17.05.19 Köln - Gewölbe 20.05.19 Hamburg - Aalhaus 21.05.19 Berlin - Kantine am Berghain

In Takt

Bibio, Faye Webster und Drugdealer

(19.04.2019 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Während Andere am Karfreitag an die Leiden Christi denken, lauscht Alexandra Friedrich dem Kleiber mit Bibio und pflückt Blumen mit Faye Webster. Sollen sie doch Fasten und Abstinenz halten, sie genießt lieber rohen Honig von Drugdealer und verliebt sich mit Callum Easter. Ein bisschen klagen muss sie aber auch: über das verpasste Konzert von Noname in Berlin und das neue Von Spar-Album, das sie (jedenfalls beim ersten Durchhören) noch nicht komplett überzeugt.

Die ByteFM Jahrescharts 2019

(27.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Als Afrikanerin, als Frau, als Künstlerin mit unverwechselbarer Handschrift und nicht zuletzt als Individuum. 16. Drugdealer – „Raw Honey“ Leicht psychedelischer US-Westcoast-Pop aus dem Hause Drugdealer begleitete uns dieses Jahr. Michael Collins, Kopf des kalifornischen Kollektivs, hat für „Raw Honey“ die Lo-Fi-Ästhetik ein wenig geopfert, und auch die Substanzen-Bezüge sind nicht so präsent wie in anderen Projekten von Collins.

ByteFM Jahrescharts 2016

(26.12.2016)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Andi Otto - Bangalore Whispers 9. Cam & China - Extravagant 10. Forma - Spin Glass. Markus Schaper (60minutes) Alben: Drugdealer – The End Of Comedy Get Well Soon – Love Telegram – Operator The Heavy – Hurt & The Merciless Future Elevators – Future Elevators The Frightnrs – Nothing More To Say Bibio – A Mineral Love Blood Orange – Freetown Sound Lack Of Afro – Hello Baby De La Soul – And The Anonymous Nobody. // Kevin Morby - Singing Saw Mark Pritchard - Under The Sun Soft Hair - Soft Hair Mild High Club - Skiptracing Nap Eyes - Thought Rock Fish Scale. Songs: NxWorries - Link Up Drugdealer - Easy to Forget Waldmeisterträume - Gewitter aus entseeltem Himmel Robert Palmer - Every Kinda People (Joey Negro Multicultural Multitrack Mix) Anderson Paak - Am I Wrong Feat. // Sandra Zettpunkt (Golden Glades) Alben: Teenage Fanclub - Here Field Music - Commontime Andy Shauf - The Party Leapling - Suspended Animation Whitney - Light Upon The Lake The Divine Comedy - Foreverland Dropkick - Balance The Light The Fernweh - The Fernweh NZCA Lines - Infinite Summer Stephen Steinbrink - Anagrams. Tracks: Ryley Walker - A Choir Apart Drugdealer - Suddenly Feat. Weyes Blood Lawrence Arabia - Sweet Dissatisfaction Jons - Trip Ads Roar - Explosion Of Birds Soft Hair - Lying Has To Stop Chris Cohen - Yesterday’s on My Mind Doug Tuttle - Make Good Time Hologram Teen - Marsangst Teleman - Düsseldorf.

Alben des Jahres 2019

(13.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Alben des Jahres 2019 Aengus Walton (Webentwickler) Ed Longo & Applied Arts Ensemble – „The Other Fantasy“ Nivhek ‎– „After Its Own Death / Walking In A Spiral Towards The House“ Sonmi451 – „Nachtmuziek“ Ronin Arkestra – „Sonkei“ Kokoroko – „Kokoroko“ Derya Yıldırım & Grup Şimşek – „Kar Yağar“ HTRK – „Over The Rainbow“ Drugdealer – „Raw Honey“ Diiv – „Deceiver“ HTRK – „Venus In Leo“. Alice Peters-Burns (Kaleidoskop) Alice Hubble – „Polarlichter“ James Yorkston – „The Road To Harmonium“ Joan Shelley – „Like The River Loves The Sea“ Kendra Amalie – „Intuition“ Lost Ships – „All Of The Pieces“ Megabog – „Dolphine“ Steve Gunn – „The Unseen In Between“ The Black Watch – „Magic Johnson“ The Claim – „The New Industrial Ballads“ Wilco – „Ode To Joy“.

Songs des Jahres 2019

(16.12.2019)
Vollen Blog-Beitrag lesen / Auszug:
Joy Overmono – „Bromley“ Henning Kasbohm (ByteFM Team) Ronke – „TWIL“ The Comet Is Coming– „Summon The Fire“ Velvet Negroni – „Confetti“ Drugdealer – „Fools“ Masok – „Regimen“ Kwaku Asante – „Molasses“ Rhi – „Swagger“ The Streets – „How Long's It Been“ (feat. // Shame) Fatoni – „Clint Eastwood“ Till Kober (Bordermusic / Brown Rice) Olden Yolk – „Cotton & Cane“ Jaimie Branch – „Nuevo Roquero Estéro“ Little Simz – „101 FM“ The Comet Is Coming – „Birth Of Creation“ Bilderbuch – „Frisbee“ Liam Bailey – „Champion Joe Armon-Jones – „Yellow Dandelion“ The Mystery Lights – „Im So Tired (Of Living In The City)“ U-Bahn – „Unlucky Draw“ Theon Cross – „Activate“ Kokoroko – „Ti-de“ Sebastian Lessel (ByteFM Blog) (Sandy) Alex G – „Gretel“ Levin Goes Lightly – „Rote Lippen“ Messer – „Anorak“ Okay Kaya – „Ascend And Try Again“ Kummer – „9010“ Black Midi – „Ducter“ Slowthai – „Doorman“ Lower Dens – „I Drive“ Ebow – „K4L“ Thom Yorke – „Dawn Chorus“ Vanessa Wohlrath (Hertzflimmern) Jessica Pratt – „Aeroplane“ Disq – „Communication“ Panda Bear – „Token“ Peggy Gou – „Starry Night“ Toro Y Moi – „Ordinary Pleasure“ Africa Express – „City In Lights“ Harry Styles – „Lights Up“ Lizzo – „Juice“ Drugdealer – „Fools“ Angel Olsen – „All Mirrors“ Till Lorenzen (Kalamaluh) Kokoroko – „Adwa“ Billie Eilish – „Bad Guy“ Suzan Köcher's Suprafon – „Peaky Blinders“ King Gizzard & The Lizard Wizard – „Planet B“ Hodja – „We Are The Here And Now“ Dirty Sound Magnet – „Rigid Soul“ Nap – „VoiGo“ Coogans Bluff – „Gadfly“ Welcome Inside The Brain – „Baptist Preacher“ The Comet Is Coming – „Summon The Fire“ Marc Albermann (Eingefleischt) Benjamin Tod – „We Ain't Even Kin“ Lost Dog Street Band – „Just To Say Goodbye“ Tiny Fingers – „Ex Flights“ Morlock Dilemma – „Die Stadt frisst ihre Kinder“ Fluoride – „Hoax“ Panzerfaust – „The Day After Trinity“ Cloud Rat – „Delayed Grief // Farmhouse Red“ Bruce Springsteen – „Tucson Train“ Chris Robinson Brotherhood – „The Chauffeur's Daughter“ Ultha – „No Fire, Only Smoke“

In Takt

Uncanny Valley, Late Night Tales und Kelsey Lu

(05.04.2019 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
In diesem "Behind the Records“-Filmchen stellt er seine Lieblingstracks vor und gewährt Einblick in seine privaten Gemächer. Es gibt neue Hörproben der kommenden Alben von Michael Collins‘ Projekt Drugdealer („Honey“, zusammen mit Natlie Mering von Weyes Blood) und der Waliserin Cate Le Bon („Daylight Matters“).

Karamba

Spiral Stairs, Rocket From The Crypt & Feels

(21.02.2019 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Außerdem hört ihr Musik von Hamza, Kid Ink und Drugdealer.

In Takt

Harding, Hejira und Hanreti

(22.02.2019 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Ansonsten dabei: das italienische Liebespaar und Musikduo Malihini (mit neuer Single vom Debütalbum „Hopefully, Again“), der Kalifornier Michael Collins mit seinem Projekt Drugdealer (sehr lässige Single „Fool“) und die Südafrikaner Kumasi (nicht neu, aber neu veröffentlicht über das Reissue-Label Smiling C Records).

ByteFM Magazin

am Abend mit Isabelle Klein

(01.03.2017 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neben ihm sprechen wir im heutigen ByteFM Magazin über die Münchener Band Candelilla, deren neues Album “Camping” das aktuelle ByteFM Album der Woche ist. Zudem hört ihr neue Musik von Drugdealer, einem neuen Projekt von Michael Collins von Silk Rhodes, Tourankündigungen und vieles Mehr.

In Takt

(17.05.2019 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Unter anderem mit Musik von Drugdealer, Wovoka Gentle, FKA Twigs und Rosie Lowe.

ByteFM Charts

2019: Woche 19

(06.05.2019 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Unter anderem mit Musik von White Denim, Drugdealer, Kevin Morby und Aldous Harding.

60minutes

Österreich oder Jamaica, egal: Hauptsache Kalifornien!

(10.09.2016 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Sonne, Beach Boys, psychedelische Beseeltheit. Großartig. Calico Review, Album Nummer 3. Wer handelt hier mit Drogen? Drugdealer handelt sich in jedem Fall Lorbeeren ein. An der Ecke Haight und Ashbury klatscht er sich mit Donovan, den Beatles und anderen Verdächtigen ab.

60minutes

Frisch auf den Tisch

(18.05.2019 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Quasi auferstanden oder eher ein Stück neu erfunden haben sich die sechs Herren der Fat White Family, die uns mit "Serfs Up!" ein überragendes Ding hinfeuern. Von Drugdealer bekommen wir ziemlich legal "Raw Honey" und schmelzen zu lässigen 60/70er Beatles meets Westcoast-Vibes.

Tachchen Popmusik

Michael Collins

(12.04.2017 / 17 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Als Salvia Plath hat er sich dann Psychedelic-Folk aus den 70ern vorgenommen und danach zusammen mit dem Sänger Sasha Desree als Duo unter dem Namem Silk Rhodes ein hervorragendes Album voller minimalistischer Soul- und Funk-Songs produziert. Mittlerweile hat sich Collins aber schon wieder neu erfunden: Als Drugdealer hat er vor kurzem die Platte "The End Of Comedy" veröffentlicht - nostalgischer LoFi-Pop in der Tradition von Carole King oder Burt Bacharach, der aber immer wieder ins Psychedelische abdriftet.

ByteFM Charts

2019: Woche 20

(13.05.2019 / 20 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Diesmal u.a. in den ByteFM Charts mit dabei: Barrie, Ezra Collective, Drugdealer und Big Thief.

Hertzflimmern

Fixture Picture

(26.04.2019 / 21 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Der Neuseeländer Marlon Williams trifft auf seine Ex-Freundin Aldous Harding. Weyes Blood macht gemeinsame Sache mit Drugdealer. Und FKA Twigs schwingt sich an die Pole Dance Stange.

60minutes

60minutes – Festlausch

(02.03.2019 / 19 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Hejira aus London haben über einen Trip nach Äthiopien neue Inspiration gefunden. Die Hot 8 Brass Band mit Blechpower bis zum Anschlag. Bibio und Drugdealer vermelden Neuigkeiten. Die Reunion des Jahres bahnt sich an: Stereolab!

ByteFM Magazin

am Morgen mit Isabelle Klein

(01.03.2017 / 10 Uhr)
Volle Sendungsbeschreibung lesen / Auszug:
Neben ihm sprechen wir im heutigen ByteFM Magazin über die Münchener Band Candelilla, deren neues Album “Camping” das aktuelle ByteFM Album der Woche ist, ihr hört neue Musik alter Dreampop- und Shoegaze-Helden wie Ride und Slowdive sowie von Drugdealer, einem neuen Projekt von Michael Collins von Silk Rhodes, die ebenfalls schon mal bei den Alben der Woche bei ByteFM vertreten waren.

- Uhr
ab Uhr
Aktueller Titel:
 
Davor lief:
 
 
 
 

Artists A - Z

0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z