UK-Psych-Rap: „Outsiders“ von Onoe Caponoe

Von ByteFM Redaktion, 27. April 2023

Pressebild des Rappers Onoe Caponoe, dessen Stück „Outsiders“ heute unser Track des Tages ist.

Der Londoner Psych-Rapper Onoe Caponoe hat seine eigene, seltsame Mythologie erschaffen

„Outsiders“ heißt eines der besten Stücke auf „Concrete Fantasia“, dem achten Album von Onoe Caponoe. Und tatsächlich könnte man den MC aus London innerhalb des britischen Rap-Games als so etwas wie einen Außenseiter beschreiben. Denn seine eigentümliche, psychedelische Vision von HipHop setzt er mit einer Radikalität um, die ihn aus allen Subgenreschubladen heraushält. Sicherlich kann man den Beat von „House On The Hill“ in Trap-Gefilden verorten, während „The Cheshire Cat“ nach funky 90er-Boom-Bap-Rap klingt. Doch irgendwo lauert immer ein doppelter Boden, ein unerwarteter Bruch. Wenn ihn etwa die 1990er inspirieren, macht Onoe Caponoe Nägel mit Köpfen und klingt wie von einem abgeliebten Tape, das vor 25 Jahren von einem anderen Tape kopiert wurde. „Pet Cemetery“ treibt wiederum die Grime-Hommage so weit, dass es wirkt wie ein 20 Jahre alter Mitschnitt aus dem Piraten-Radio.

Das Label High Focus Records weiß nicht genau, aus welchem Stadtteil der britischen Hauptstadt der Rapper kommt. Strenggenommen ist man sich im Hause High Focus noch nicht einmal sicher, ob es sich bei Onoe Caponoe überhaupt um einen Erdling handelt. Zumindest beruft sich der Künstler auf weltraumaffine Acts wie Funkadelic oder Sun Ra, die jeweils ihre eigene Mythologie erschufen und über Jahrzehnte hinweg ausschmückten. Raumschiffe und intelligente Katzen und Mäuse bevölkern seit seinem 2011er Debütalbum „Central Control“ Onoe Caponoes Werk. Nicht nur als Spielerei, sondern durchaus mit Zugang zur Realität, wenn auch einem ungewohnten. So handelt die LP unter anderem von einem Trap-House, in dem es spukt, während Pinocchio im gleichnamigen Stück vor der Polizei flüchtet. „Concrete Fantasia“ ist eine bizarre, verstörende Reise. Eine Reise, die sich lohnt!

Onoe Caponoe live, präsentiert von ByteFM:
24.05.23 Hamburg – Stellwerk

Das Album „Concrete Fantasia“ von Onoe Caponoe ist auf dem Label High Focus Records erschienen. Das Stück „Outsiders“ daraus ist heute unser Track des Tages. Hört und seht es Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert