Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Mixtape der Hörer*innen

Grau

ByteFM: Mixtape der Hörer*innen vom 01.03.2019

Ausgabe vom 01.03.2019: Grau

Obwohl der Titel ihrer lang erwarteten dritten LP eher nach schwammigen Zwischenbereichen klingt, ist Little Simz​' "Grey Area" ein triumphales Comeback. Unser Album der Woche liefert eine Steilvorlage fürs ByteFM Mixtape der HörerInnen: Was sind Eure liebsten Songs zum Thema "Grau"?

Postet Eure Vorschläge bis Donnerstag, 17 Uhr auf unserer Facebook-Seite oder schreibt uns eine Mail an radio@byte.fm.

Kommentare

lottemann vor einem Jahr
Liebe Christa, zu dieser Farbe kommt mir als erstes "All cats are grey" von der Band, die mich nun schon seit fast 30 Jahren (oh Schreck!) begleitet, in den Sinn: The Cure. Viele Grüße von Marc

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, in dieser Woche bietet sich ein Titel aus der Schweiz an: GRAUzone - Eisbär. Gruß, Paul

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Christa, "well today is grey skies / tomorrow is tears / you'll have to wait til yesterday is here" -> ich wünsche mir 'Tom Waits - Yesterday is Here [Franks Wild Years, 1987]'. Allerdings kommt mir gerade heute auch diese Musik hier - in ihrer wunderbaren Zerbrechlichkeit und Stille und im Kontrast zum Titel - "unendlich grau" vor: 'Mark Hollis - The Colour of Spring [Mark Hollis, 1998]'. Liebe Grüße, Frank
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

lottemann vor einem Jahr
Liebe Christa, zu dieser Farbe kommt mir als erstes "All cats are grey" von der Band, die mich nun schon seit fast 30 Jahren (oh Schreck!) begleitet, in den Sinn: The Cure. Viele Grüße von Marc

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, in dieser Woche bietet sich ein Titel aus der Schweiz an: GRAUzone - Eisbär. Gruß, Paul

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Christa, "well today is grey skies / tomorrow is tears / you'll have to wait til yesterday is here" -> ich wünsche mir 'Tom Waits - Yesterday is Here [Franks Wild Years, 1987]'. Allerdings kommt mir gerade heute auch diese Musik hier - in ihrer wunderbaren Zerbrechlichkeit und Stille und im Kontrast zum Titel - "unendlich grau" vor: 'Mark Hollis - The Colour of Spring [Mark Hollis, 1998]'. Liebe Grüße, Frank
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Zoot Woman / Grey Day
Zoot Woman / Wall Of Sound
2.  Die Mausis / Die Farbe Grau
Die Mausis / Buback
3.  Fehlfarben / Grauschleier
Monarchie und Alltag / Vertigo
4.  The Cure / All Cats Are Grey
Faith / Polydor
5.  Isolation Berlin / Alles Grau
Berliner Schule/Protopop / Staatsakt
6.  Chet Baker / Grey December
Chet Baker Sings And Plays / Blue Note
7.  Turquoise Days / Grey Skies
Alternative Strategies / Minimal Wave
8.  Visage / Fade To Grey
Visage / Polydor
9.  Grauzone / Film 2
Grauzone / Off Course Records
10.  Trettmann / Grauer Beton
#DIY / SoulForce
11.  Tom Waits / Yesterday Is Here
Franks Wild Years / Def Jam
12.  Blumfeld / Graue Wolken
Testament der Angst / EastWest records
13.  The Rolling Stones / Blue Turns Grey
The Rolling Stones In Mono / ABKCO Music
14.  Caravan / In The Land Of Grey & Pink
In The Land Of Grey & Pink / Decca
15.  CocoRosie / Grey Oceans
Grey Oceans / Souterrain Transmissions