Sendungen

Mixtape der Hörer*innen Female Funk

ByteFM: Mixtape der Hörer*innen vom 07.12.2023

Ausgabe vom 07.12.2023: Female Funk

Betty Davis’ selbstbetiteltes Debütalbum ist vor rund 50 Jahren erschienen und unser historisches Album der Woche. Die überwiegend männerdominierte mediale Berichterstattung kam damals mit der Energie der Funk-Pionierin nicht so richtig klar, doch Davis wurde für viele Musiker*innen nach ihr zum Vorbild. Für das Mixtape der Hörer*innen in dieser Woche möchten wir deshalb von Euch erfahren: Welche Songs fallen Euch zum Thema „Female Funk“ ein?
 
Das Mixtape der Hörer*innen hört Ihr wie gewohnt am Donnerstag um 19 Uhr bei ByteFM!

Postet Eure Vorschläge bis Mittwoch, 24 Uhr auf unserer Facebook- oder Instagram-Seite oder schreibt uns eine Mail an radio@byte.fm.

Wenn Ihr mögt, könnt Ihr Euren Musikwunsch zum Thema „Female* Funk“ auch selbst anmoderieren. Schickt uns dafür eine Sprachnachricht per WhatsApp, Signal oder Telegram an 01515 769 0000 oder sprecht unter dieser Nummer auf den Anrufbeantworter.

Mitglieder im Verein „Freunde von ByteFM“ können auch direkt auf dieser Seite im Kommentarfeld ihren Wunsch loswerden.

Ihr seid noch nicht Freund oder Freundin von ByteFM? Hier geht's zum Antrag.

Kommentare

henningkasbohm vor 2 Monaten
Danke, Th.! Danke auch Dir für Deinen Kommentar, Hering. Ja, eine Stunde ist bei dem Thema viel zu kurz, alles abzudecken ... Da neben den (wie von Dir angemerkt vielen) Königinnen auch die Arbeiterinnen, Bäuerinnen und Vogelfreien ihren Platz auf dem Mutterschiff des Funk haben, mussten diesen manche Adlige Platz machen. Verdient hätten es die von Dir Genannten natürlich vollkommen! Viele Grüße Henning

heringcerin vor 2 Monaten
Hi Henning, Female Funk, das kann ja nur eine super Sendung werden bzw ist natürlich eine solche geworden! Dass die zwei (der vielen) Königinnen Joyce "Baby Jean" Kennedy (Mother's Finest) und Chaka Khan nicht vorkommen kann man aufgrund der großen Vielfalt und Banbreite an Künstlerinnen verkraften, fällt mir altem Sack und Grantler aber sofort in's Auge! :-) Funkige Grüße Hering

th_menthe vor 2 Monaten
Moin, habe die die Sendung erst am Freitag morgen gehört. Super Lieder, dank an die Hörerschaft und dem "goldenen Händchen" von Henning. Die bringen mich jetzt super durch den Tag. Schönen zweiten Advent Euch allen. Grüße Th.

henningkasbohm vor 2 Monaten
Danke, Otis, ich auch! Danke überhaupt an alle für Eure funky Wünsche, es war mir ein Fest im Studio. Viele Grüße und einen geschmeidigen Wochenausklang, Henning

Otix vor 2 Monaten
Tolle Sendung Henning und nicht nur, weil mein Wunsch gespielt wurde… habe in Deiner Sendung neue Musik für mich entdeckt👍🏻

ralph vor 2 Monaten
Hay Henning, den Disco-Funk-Smasher „Funkytown“ von Lipps Inc. möchte ich vorschlagen. Gruss Ralph

Garstfried vor 2 Monaten
Moin Henning, der Sampler Funky Fräuleins ist mit Su Kramer in der Wunschliste schon vertreten, daher schlage ich den Song "Funky Gripsta" von Ice-T's Album Home Invasion vor. Da übernimmt eine Frau namens Grip das Micro und sagt uns, was Phase ist. Viele Grüße, Olav

genialedilettanten vor 2 Monaten
Wow, Female Funk. Da ist meine Liste defintiv zu lang. Unter die Top gehören in jedem Fall Myra Barnes (Vicky Anderson) mit »The Message from the Soul Sisters Part 1&2« und Chaka Khan mit »Like Sugar«. Freu mich auf die Sendung! Beste Grüße, Andrea

Christo vor 2 Monaten
Moin Henning, wie wäre es mit „No More“ von Joy Denalane, dem leuchtenden Stern am funky Pophimmel unseres Landes? Oder doch lieber ihr „Soweto '76 - '06“, das ist noch etwas funkiger? Ich kann mich nicht entscheiden. Liebe Grüße, Christo

klausa vor 2 Monaten
Zum Thema Female Funk fällt mir spontan Sheila E. "A Love Bizarre" ein. lg, Klaus

branesurfer vor 2 Monaten
Let´s Play Some Funky Groove sagt Kinga Glyk. Spaciger HipHop-Jazz mit überraschenden Wendungen von der polnischen Bassistin. Funzt. Schöne Grüße, Holger

paul.r vor 2 Monaten
Hi Henning, die Bassistin Ida Nielsen wurde sogar von Prince angeworben, denn sie hat den Funk! Mein Vorschlag "You Can't Fake The Funk" oder etwas für den Advent "Funk In The Xmas Trunk". Grß Paul

attacke vor 2 Monaten
Hallo Henning. Stereo Total bzw. Françoise Cactus machen aus Hot Chocolates Funky 70s Nummer "Heaven's In The Back Seat Of My Cadillac" eine Female Version mit eigenwilliger Sound-Retro-Monotonie, die den Tinnitus lang anhaltend übertönt. Herrlich! Viele Grüße, Eddy.

tischstuhl vor 2 Monaten
Hallo Henning, zum Thema Female Funk wünsche ich mir von Nana Love aus ihrem Album von 1978 Disco Documentary - Full Of Funk den Titel „I‘m in Love“. Leider ist es bei diesem Album (bis auf eine 79 in Nigeria erschienene LP) geblieben. Oder wenn es etwas ruhiger und jazziger sein darf: „Hochzeitsnacht“ von Uschi Brüning. Viele Grüße Jens

Moethejoe vor 2 Monaten
Servus Henning, ich wünsche mir von Sharon Jones & The Dap Kings - These Tears (No Longer For You). Liebe Grüße Moritz

t0mt0m vor 2 Monaten
Hallo Henning, beim Thema Female Funk darf die Queen of Funk nicht fehlen-darum wünsche ich mir für’s Mixtape Chaka Khan mit „Ain’t nobody“. Viele Grüße, tomtom

Vollo vor 2 Monaten
Hi Henning, ich wünsche mir von Bakambi N`Kela „Kilimanjoro“ vom Sampler "Mothers Garden (The Funky Sound of Female Africa 1975-1984)". Vollo Funk

Otix vor 2 Monaten
Hallo Henning, u.a. aus Brasilien stammt ja der Brega Funk…. klingt zwar eher wie Hiphop mit orientalischen und südamerikanischen Einflüssen, ist aber ziemlich abgefahren und auf jeden Fall ist „ Tira as Crianças da Sala“ von MC Pipokinha, Hyperanhas und Thammy female… mal was anderes. LG von Otis

wolfgang burkart vor 2 Monaten
Hallo Henning, das Debütalbum der Brides Of Funkenstein (Funk Or Walk) von 1978 versprüht auch noch heute FUNKen. Mit Hilfe der Hitsingle "Disco to Go" wurde das Album mit Gold ausgezeichnet. Dieser Titel soll mein Vorschlag sein. Liebe Grüße, Wolfgang

tomwaits vor 2 Monaten
Hi Henning, bei Female Funk sind mir die beiden Compilations "Funky Fräuleins (Female Beat,Groove,Funk in Germany)" eingefallen. Von Vol.2 wünsche ich mir die "schwärzeste weiße Stimme Deutschlands" -> Su Kramer mit 'Weißer Sand' (ursprünglich aus der vom ORF produzierten Pop-Oper 'Trip' von 1972). Viele Grüße, Frank
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

henningkasbohm vor 2 Monaten
Danke, Th.! Danke auch Dir für Deinen Kommentar, Hering. Ja, eine Stunde ist bei dem Thema viel zu kurz, alles abzudecken ... Da neben den (wie von Dir angemerkt vielen) Königinnen auch die Arbeiterinnen, Bäuerinnen und Vogelfreien ihren Platz auf dem Mutterschiff des Funk haben, mussten diesen manche Adlige Platz machen. Verdient hätten es die von Dir Genannten natürlich vollkommen! Viele Grüße Henning

heringcerin vor 2 Monaten
Hi Henning, Female Funk, das kann ja nur eine super Sendung werden bzw ist natürlich eine solche geworden! Dass die zwei (der vielen) Königinnen Joyce "Baby Jean" Kennedy (Mother's Finest) und Chaka Khan nicht vorkommen kann man aufgrund der großen Vielfalt und Banbreite an Künstlerinnen verkraften, fällt mir altem Sack und Grantler aber sofort in's Auge! :-) Funkige Grüße Hering

th_menthe vor 2 Monaten
Moin, habe die die Sendung erst am Freitag morgen gehört. Super Lieder, dank an die Hörerschaft und dem "goldenen Händchen" von Henning. Die bringen mich jetzt super durch den Tag. Schönen zweiten Advent Euch allen. Grüße Th.

henningkasbohm vor 2 Monaten
Danke, Otis, ich auch! Danke überhaupt an alle für Eure funky Wünsche, es war mir ein Fest im Studio. Viele Grüße und einen geschmeidigen Wochenausklang, Henning

Otix vor 2 Monaten
Tolle Sendung Henning und nicht nur, weil mein Wunsch gespielt wurde… habe in Deiner Sendung neue Musik für mich entdeckt👍🏻

ralph vor 2 Monaten
Hay Henning, den Disco-Funk-Smasher „Funkytown“ von Lipps Inc. möchte ich vorschlagen. Gruss Ralph

Garstfried vor 2 Monaten
Moin Henning, der Sampler Funky Fräuleins ist mit Su Kramer in der Wunschliste schon vertreten, daher schlage ich den Song "Funky Gripsta" von Ice-T's Album Home Invasion vor. Da übernimmt eine Frau namens Grip das Micro und sagt uns, was Phase ist. Viele Grüße, Olav

genialedilettanten vor 2 Monaten
Wow, Female Funk. Da ist meine Liste defintiv zu lang. Unter die Top gehören in jedem Fall Myra Barnes (Vicky Anderson) mit »The Message from the Soul Sisters Part 1&2« und Chaka Khan mit »Like Sugar«. Freu mich auf die Sendung! Beste Grüße, Andrea

Christo vor 2 Monaten
Moin Henning, wie wäre es mit „No More“ von Joy Denalane, dem leuchtenden Stern am funky Pophimmel unseres Landes? Oder doch lieber ihr „Soweto '76 - '06“, das ist noch etwas funkiger? Ich kann mich nicht entscheiden. Liebe Grüße, Christo

klausa vor 2 Monaten
Zum Thema Female Funk fällt mir spontan Sheila E. "A Love Bizarre" ein. lg, Klaus

branesurfer vor 2 Monaten
Let´s Play Some Funky Groove sagt Kinga Glyk. Spaciger HipHop-Jazz mit überraschenden Wendungen von der polnischen Bassistin. Funzt. Schöne Grüße, Holger

paul.r vor 2 Monaten
Hi Henning, die Bassistin Ida Nielsen wurde sogar von Prince angeworben, denn sie hat den Funk! Mein Vorschlag "You Can't Fake The Funk" oder etwas für den Advent "Funk In The Xmas Trunk". Grß Paul

attacke vor 2 Monaten
Hallo Henning. Stereo Total bzw. Françoise Cactus machen aus Hot Chocolates Funky 70s Nummer "Heaven's In The Back Seat Of My Cadillac" eine Female Version mit eigenwilliger Sound-Retro-Monotonie, die den Tinnitus lang anhaltend übertönt. Herrlich! Viele Grüße, Eddy.

tischstuhl vor 2 Monaten
Hallo Henning, zum Thema Female Funk wünsche ich mir von Nana Love aus ihrem Album von 1978 Disco Documentary - Full Of Funk den Titel „I‘m in Love“. Leider ist es bei diesem Album (bis auf eine 79 in Nigeria erschienene LP) geblieben. Oder wenn es etwas ruhiger und jazziger sein darf: „Hochzeitsnacht“ von Uschi Brüning. Viele Grüße Jens

Moethejoe vor 2 Monaten
Servus Henning, ich wünsche mir von Sharon Jones & The Dap Kings - These Tears (No Longer For You). Liebe Grüße Moritz

t0mt0m vor 2 Monaten
Hallo Henning, beim Thema Female Funk darf die Queen of Funk nicht fehlen-darum wünsche ich mir für’s Mixtape Chaka Khan mit „Ain’t nobody“. Viele Grüße, tomtom

Vollo vor 2 Monaten
Hi Henning, ich wünsche mir von Bakambi N`Kela „Kilimanjoro“ vom Sampler "Mothers Garden (The Funky Sound of Female Africa 1975-1984)". Vollo Funk

Otix vor 2 Monaten
Hallo Henning, u.a. aus Brasilien stammt ja der Brega Funk…. klingt zwar eher wie Hiphop mit orientalischen und südamerikanischen Einflüssen, ist aber ziemlich abgefahren und auf jeden Fall ist „ Tira as Crianças da Sala“ von MC Pipokinha, Hyperanhas und Thammy female… mal was anderes. LG von Otis

wolfgang burkart vor 2 Monaten
Hallo Henning, das Debütalbum der Brides Of Funkenstein (Funk Or Walk) von 1978 versprüht auch noch heute FUNKen. Mit Hilfe der Hitsingle "Disco to Go" wurde das Album mit Gold ausgezeichnet. Dieser Titel soll mein Vorschlag sein. Liebe Grüße, Wolfgang

tomwaits vor 2 Monaten
Hi Henning, bei Female Funk sind mir die beiden Compilations "Funky Fräuleins (Female Beat,Groove,Funk in Germany)" eingefallen. Von Vol.2 wünsche ich mir die "schwärzeste weiße Stimme Deutschlands" -> Su Kramer mit 'Weißer Sand' (ursprünglich aus der vom ORF produzierten Pop-Oper 'Trip' von 1972). Viele Grüße, Frank
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Jean Knight / Mr. Big Stuff
Lady Got Soul / Stax
2.  Betty Davis / You Won't See Me In The Morning
Betty Davis / Light In The Attic
3.  Amerie / 1 Thing (Radio Edit)
1 Thing EP / Columbia
4.  Bush Tetras / Can't Be Funky
New York Noise Vol. 1: Dance Music From The New York Underground 1978-1982 / Soul Jazz Records
5.  ESG / Dance
A South Bronx Story / Universal Sound
6.  Uschi Brüning / Hochzeitsnacht
Amiga A Go-Go Vol. 1: Deutsch-Demokratische Rare Grooves / Amiga/BMG
7.  Missy Elliott / Funky Fresh Dressed (feat. Ms. Jade)
Under Construction / WEA
8.  Asha Puthli / Lies
Asha Puthli / Mr Bongo / CBS
9.  Stereo Total / Heaven's In The Backseat Of My Cadillac
Juke-Box Alarm / Stereo Total
10.  Janelle Monáe / Make Me Feel
Dirty Computer / WEA
11.  Vanity 6 / Nasty Girl
Vanity 6 / Warner
12.  Sheila E. / A Love Bizarre
Romance 1600 / Warner
13.  MC Pipokinha, Hyperanhas, Tammy / Tira As Crianças Da Sala
Tira As Crianças Da Sala (Single) / Hyperanhas Oficial
14.  Nana Love / I'm In Love
Disco Documentary - Full Of Funk / BBE