Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Verstärker

Verfechter (der Meinungsfreiheit)

ByteFM: Verstärker vom 01.11.2017

Ausgabe vom 01.11.2017: Verfechter (der Meinungsfreiheit)

Meinungsfreiheit – ein wichtiges Thema. Auch und gerade in diesen politisch so unruhigen Zeiten, in denen Meinungsfreiheit auf allen Kanälen und rund um die Uhr eingefordert wird. Obwohl das ja – irgendwie ulkig! – ein bisschen ein Widerspruch in sich ist.
Auch Verstärker-CEO D. Böhme ist ein lautstarker Verfechter dieses hohen Guts der Meinungsfreiheit, und zwar – immerhin! – stets seiner eigenen.

„Meine Meinung ist z.B.“, so Böhme weiter, „dass Burials neue Single das Beste ist, was er seit Jahren gemacht hat. Außerdem bin ich der Meinung – und die lasse ich mir auch bitteschön von niemandem verbieten – dass „Only Love Can Break Your Heart“ ein wunderschöner Song ist, den man auch gerne in zwei Versionen hören kann.“
Doch damit immer noch nicht genug: „Schlussendlich bin ich nicht nur der Meinung, sondern sogar der Überzeugung, dass Patrick Wagners alte Band Surrogat wiederentdeckt werden muss, und sei es nur aus Anlass seiner wuchtigen neuen Kapelle namens Gewalt.“

Verfolgt man das Programm seiner neuesten Verstärker-Ausgabe, scheint Böhme zudem der Meinung zu sein, dass Baxter Dury und die Sleaford Mods Geistesverwandte sind, und dass die Comebacksingle der Breeders an die alten Großtaten anknüpft.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Fats Domino / Lady Madonna
Sweet Patootie: Complete Reprise Recordings / Rhino Handmade
2.  Burial / Indoors
12” / NonPlus
3.  Orbital / The Box
CD Single / Internal
4.  The Orb / Little Fluffy Clouds (Dance Mix MK1 Edit)
CD Single / Big Life
5.  Rickie Lee Jones / Chuck E’s In Love
Rickie Lee Jones / Warner Bros
6.  Rickie Lee Jones / Only Love Can Break Your Heart
The Devil You Know / Fantasy
7.  Neil Young / Only Love Can Break Your Heart
After The Goldrush / Reprise
8.  Saint Etienne / What Kind Of World
Home Counties / Heavenly
9.  Baxter Dury / Listen
Prince Of Tears / Heavenly
10.  Baxter Dury / Almond Milk (Feat. Jason Williamson)
Prince Of Tears / Heavenly
11.  Sleaford Mods / Dull
English Tapas / Rough Trade
12.  Surrogat / Seid Ihr Mit Mir
Rock / Kitty-Yo
13.  Gewalt / So geht die Geschichte
7“ / In A Car
14.  The Breeders / Wait In The Car
7“ / 4AD
15.  Shopping / The Hype
The Official Body / FatCat