„Stay Close To Music“: Mykki Blanco kündigt neues Album an

Pressefoto von Mykki Blanco.

Arbeitet auf der neuen Platte mit Produzent FaltyDL zusammen: Mykki Blanco (Foto: Irakli Gabelaia)

Mykki Blanco hat für den Herbst dieses Jahres ein neues Album mit dem Titel „Stay Close To Music“ angekündigt. Die Platte ist in Zusammenarbeit mit Produzent FaltyDL entstanden und enthält Kollaborationen mit Anohni, Devendra Banhart, Jónsi und anderen. Begleitend zur Ankündigung gibt es den Track „French Lessons“ (feat. Kelsey Lu) zu hören, zu dem es außerdem ein neues Musikvideo gibt. Zuletzt waren die Stücke „You Will Find It“ (feat. Devendra Banhart), „Family Ties“ (feat. Michael Stipe) und „Your Love Was A Gift“ (feat. Diana Gordon & Sam Buck) erschienen, die ebenfalls auf der Platte zu hören sein werden. Letzteres allerdings in einer anderen Version.

Jam-Sessions auf beiden Seiten des Atlantik

Die Songs sind im Rahmen von Jam-Sessions in Lissabon, Paris, New York, Chicago und Los Angeles entstanden. Blanco zeigt sich begeistert vom Element der Live-Instrumentierung bei der Produktion des Albums: „Es hat mich einfach mitgenommen. Es ermöglichte mir, auf eine Weise zu träumen, wie ich es in meinem eigenen Songwriting noch nie getan hatte. Plötzlich hatte ich das Gefühl, ich hätte eine Vorlage, die es mir erlaubt, mir diesen Sound anzueignen.“

Das Video zur neuen Single „French Lessons“ wurde in Georgien gedreht und von Felix Kalmenson inszeniert – und zwar mit klaren politischen Bezügen. „Das Videokonzept war eine Reflexion über die anhaltenden Kämpfe für die queere Befreiung in Georgien“, so Kalmenson. Es stütze sich auf das Erbe des bisexuellen georgisch-armenischen Filmregisseurs Sergei Parajanov.

Artwork des neuen Albums von Mykki Blanco – „Stay Close To Music“.

Mykki Blanco – „Stay Close To Music“ (Transgressive Records)

Die Tracklist:

1. „Pink Diamond Bezel“
2. „Steps“ (feat. Saul Williams & Mnek)
3. „French Lessons“ (feat. Anohni & Kelsey Lu)
4. „Ketamine“ (feat. Slug Christ)
5. „Your Love Was a Gift“ (feat. Diana Gordon)
6. „Family Ties“ (feat. Michael Stipe)
7. „Your Feminism Is Not My Feminism“ (feat. Ah-Mer-Ah-Su)
8. „Lucky“
9. „Interlude“
10. „Trust A Little Bit“
11. „You Will Find It“ (feat. Devendra Banhart)
12. „Carry On“ (feat. Jónsi)
13. „French Lessons“ (Single Version feat. Kelsey Lu)

Mykki Blancos letztes Album „Broken Hearts & Beauty Sleep“ war im Sommer 2021 Album der Woche bei ByteFM. „Stay Close To Music“ wird 13 Tracks enthalten und erscheint am 14. Oktober 2022 via Transgressive Records. Das Video zu „French Lessons“ könnt Ihr Euch hier ansehen:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.