The KVB (Jever Live Motorschiffskonzert am 11. März auf der MS Stubnitz in Hamburg)

Von ByteFM Redaktion, 25. Februar 2016

Foto von The KVBThe KVB

Der hallende Darkwave des Londoner Duos The KVB öffnet den Raum: Beim Hören fühlt man sich sofort auf düstere Warehouse-Partys versetzt. Heruntergekommen, aber über dem Ambiente schwebend. Die Einflüsse der Band folgen dabei unbedingt ihren britischen Wurzeln: eine Mischung aus Shoegaze, New Wave und Goth, der durch seine repetitiven Bass-Schleifen alles in einen düsteren Schleier hüllt. Der Gesang von Nicholas Wood scheint dabei zurückgedrängt, der Text kaum zu verstehen. Was zählt, ist vielmehr die überrollende Atmosphäre des Sounds. Seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums „Always Then“ 2012 haben Nicholas Wood und Kat Day vier Alben produziert. Dabei geholfen hat Drummer Joe Dilworth, ehemaliges Mitglied der Band Stereolab. Für ihr neues Album „Of Desire“, das am 11. März erscheint, lud kein Geringerer als Geoff Barrow, Produzent und Multiinstrumentalist der Band Portishead, The KVB in sein Studio ein. Gespannt darf man daher besonders auf neue experimentelle Synthie-Klänge sein.

Am 11. März spielen The KVB im Rahmen der Jever-Live-Motorschiffskonzert-Reihe auf der MS Stubnitz in Hamburg.

Tickets gibt es in Hamburg bei der Theaterkasse Schumacher oder online via TixforGigs.

ByteFM verlost zudem 2×2 Gästelistenplätze für das Konzert. Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns bis zum 7. März mit dem Betreff „Motorschiffskonzert“ und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm. Die Gewinnerinnen und Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per E-Mail.

Das „Jever Live Motorschiffskonzert – präsentiert von ByteFM auf der MS Stubnitz“ präsentiert hochwertige, international renommierte Künstler in außergewöhnlicher Atmosphäre. Wer das Schiff kennt, weiß um den Charakter dieser außergewöhnlichen Veranstaltungsstätte für Musik, Performance- und Medienkunst.

ByteFM präsentiert auch die anderen Deutschland-Konzerte von The KVB:

09.03.16 Berlin – Bi Nuu
12.03.16 Schorndorf – Manufaktur

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Zehn Fragen an: Dirk Böhme (Verstärker)
    Alle zwei Wochen bietet Dirk Böhme in seiner Sendung Verstärker musikalische Servicedienste aller Art. Wir haben mit dem langjährigen ByteFM Moderator über Formatradio-Terror, Komplimente und den hoffentlich bald anstehenden Verstärker-Börsengang gesprochen. ...
  • Pressefoto von der Band A Certain Ratio, die beim Berliner Festival Pop-Kultur 2023 zu Gast sind.
    Vom 28. bis zum 30. August eröffnet das Pop-Kultur Festival in diesem Jahr wieder einen diskursiven Raum zwischen Kunst und der Welt – mit Konzerten von A Certain Ratio, Gaye Su Akyol, The KVB uvm. Wir verlosen Tickets!...
  • Foto der Band Beak>, die überraschend ihr neues Album „>>>>“ veröffentlicht hat
    Die britische Band Beak> hat mit „>>>>“ überraschend ihr erstes Album seit sechs Jahren veröffentlicht....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert