„What‘s The Use?“, fragen Mac Miller, Syd, Thundercat, Snoop Dogg und Dâm-Funk

Neuer Song von Mac Miller feat. Syd, Thundercat, Snoop Dogg und Dâm-Funk

Gut vernetzter HipHop-Star: Mac Miller (Foto: Warner Bros.)

Auf musikalischer Ebene war es lange still um Malcolm James McCormick, besser bekannt als Mac Miller. Der Rapper und Produzent aus Pittsburgh, der sich 2012 mit seinem Album „Watching Movies With The Sound Off“ als Stern am Himmel des introspektiven HipHops etablierte, verbrachte die letzten zwei Jahre mit einer mittlerweile beendeten Beziehung zum Popstar Ariana Grande. Höchste Zeit für ein Comeback: Anfang Juli kündigte er seinen neuen Langspieler „Swimming“ an. Bisher teilte er daraus bereits die Songs „Self Care“ und „Small Worlds“, nun folgt die extrem zurückgelehnte Single „What‘s The Use“.

Für die maximale Funkyness hat Miller eine ganze Baggage an Talent versammelt: Sängerin und Produzentin Syd und Westcoast-Rap-Urgestein Snoop Dogg teilen sich den Background-Gesang, während Bass-Zauberer Thundercat und Produzent Dâm-Funk das Instrumental anfeuern. Das Ergebnis ist ein unfassbar weiches Stück Sommermusik, irgendwo zwischen frühen The Neptunes und dem R&B-Funk, den Syd aktuell sonst mit ihrer Band The Internet exerziert. Millers Rap-Passagen geraten da etwas in den Hintergrund, was angesichts dieser geballten Tightness aber auch gar nicht so schlimm ist.

„Swimming“ wird am 3. August auf Warner Bros. Records erscheinen. Hört Euch „What‘s The Use“ hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Frank Ocean – „Channel Orange“ (Album der Woche)
    Als letztes in unserer Jubiläumsreihe beleuchten wir einen absoluten Meilenstein der modernen Pop-Musik: „Channel Orange“, das Debüt von Frank Ocean, das 2022 zehn Jahre alt wurde. ...
  • Bild des verstorbenen US-Rappers Coolio.
    Der US-amerikanische Rapper Coolio, bekannt geworden mit den Hits „Gangsta’s Paradise“ und „C U When U Get There“, ist überraschend gestorben. Er wurde 59 Jahre alt....
  • Beyoncé – „Renaissance“ (Album der Woche)
    Mit der spektakulären House-, Disco- und Funk-Party „Renaissance“ demonstriert Beyoncé erneut, wie viel Spaß ein Mainstream-Pop-Blockbuster machen kann. Das ByteFM Album der Woche!...


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.