Zwei Songs vom neuen Flying-Lotus-Album

Flying LotusFlying Lotus

Flying Lotus ist der Jimi Hendrix unserer Zeit. So bezeichnete ihn zumindest einst eine Musikjournalistin aus England – und übertrieb damit nur ein bisschen. War doch FlyLo, unterstützt von den frühen britischen Dubsteppern und der kalifornischen Brainfeeder-Crew, der zentrale Vorreiter eines Umbruchs in der Clubmusik. Inspiriert von HipHop, Dubstep, Free Jazz und Psychedelic-Rock aus den 70ern, aber auch von den eskapistischen Ideen von Sun Ra, bastelt er seit jeher an genauso fragilen wie basslastigen Beats, die sich genauso für die Tanzfläche wie für einen Jazzclub eignen und bei allen avantgardistischen Ansprüchen nicht den Mainstream scheuen. Am 3. Oktober wird sein neues Album „You’re Dead!“ auf Warp erscheinen, das eigenen Aussagen zufolge sehr jazzig geworden ist. Findige Internetuser konnten bereits in den Genuss zweier Songs kommen. Neben „Moment Of Hesitation“, einer Kollaboration mit der Jazzlegende Herbie Hancock, erschien jetzt „Never Catch Me“. Darin sprechsingt der kalifornische Rapper Kendrick Lamar virtuose Doubletime-Raps über einen stolpernden Beat, der mit seinen Jazzlicks, Shuffle-Hi-Hats und achterbahnartigen Bassläufen klingt wie die perfekte Zusammenfassung seiner achtjährigen Musikkarriere.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Quakers – „II: The Next Wave“ (Album der Woche)
    33 Songs und 31 Features in 50 Minuten: „II: The Next Wave“ von Quakers ist ein HipHop-Fiebertraum, in dem keine Idee, kein bizarres Sample und keine Sekunde verschwendet wird. Das ByteFM Album der Woche. ...
  • Machinedrum – „A View Of U“ (Album der Woche)
    Drum 'n' Bass als Out-Of-Body-Experience: Wie das Universum scheint sich die neue LP von Machinedrum in alle Richtungen gleichzeitig auszudehnen. Das Genregrenzen transzendierende „A View Of U“ ist das ByteFM Album der Woche. ...
  • Die ByteFM Jahrescharts 2019
    Wir haben gezählt und präsentieren Euch hier die 25 meistgespielten Alben der vergangenen zwölf Monate bei ByteFM. Unsere ByteFM Jahrescharts 2019....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.