Frank Zappa: Hologramm-Tour für 2018 angekündigt

Frank Zappa (Foto: Heinrich Klaffs/Wikimedia Commons)

Bald als Hologramm auf Tour: Frank Zappa (Foto: By Heinrich Klaffs, CC BY-SA 2.0, via Wikimedia Commons)

Ahmet Zappa ist nicht nur der Sohn von Frank Zappa, einer der exzentrischsten Musikgestalten des 20. Jahrhundert, sondern kontrolliert auch seit einigen Jahren den Fond der Familie Zappa. Als Rechte-Inhaber der Musik seines prominenten Vaters hat er nun eine große Neuigkeit angekündigt: Ende 2018 werden alte Zappa-Mitstreiter wieder auf Tour gehen – und zwar in Begleitung eines Gitarre-spielenden und singenden Frank-Zappa-Hologramms.

Die Nachricht kommt wenige Tage nach Justin Timberlakes polarisierendem Auftritt beim 52. Super Bowl in Minneapolis, Minnesota. Der Popstar hatte dort ein Duett mit einem Hologramm des verstorbenen Lokal-Helden Prince dargeboten, mit durchwachsenem Ergebnis. Prince hatte sich zu Lebzeiten bereits negativ gegenüber der Hologramm-Technik geäußert, wie seine langjährige Schlagzeugerin Sheila E. bereits im Vorfeld auf Twitter bemerkte:

Laut Aussage von Ahmet Zappa war sein Vater deutlich aufgeschlossener gegenüber der Technologie: In einem Statement beschrieb er ihn als „Futuristen und Hologramm-Enthusiasten“. Die Show „The Bizarre World Of Frank Zappa“ wird Ende 2018 auf Tour gehen. Genaue Termine sind noch nicht bekannt. Als Basis für Zappas Hologramm wird unveröffentlichtes Live-Material aus den frühen 1970er-Jahren dienen.

Mit dem Gitarristen Ray White und Mike Keneally sowie dem Bassisten Scott Thunes und dem Saxophonisten Robert Martin hat er auf jeden Fall schon einige alte Zappa-Kollaboratuere für die Tour verpflichtet. Außerdem werden unter anderem der Gitarren-Virtuose Steve Vai und die Mothers-Of-Invention-Urgesteine Ian Underwood und Napoleon Murphy Brock als Gäste zu hören sein.

Das könnte Dich auch interessieren:



Diskussionen

3 Kommentare
  1. posted by
    Daniel
    Okt 17, 2018 Reply

    Ich bin glücklich habe ich Frank zwischen 1978 und 1988 zehnmal gesehen. Die Hologramm Geschichte irritiert mich. Lebten Zappa Konzerte doch immer von Improvisation und unvorhersehbarem! Ein Besuch eines Konzertes von Dweezil ist das einzig wahre Zappa Feigling!

  2. posted by
    Dieter Pospichal
    Apr 8, 2019 Reply

    Ist das in Hannover auch die Hologram Tour?

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.