Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

ByteFM Magazin mit Heinrich Oehmsen zu Gast: Joan As Police Woman und Asa (26.02.2011)

ByteFM: ByteFM Magazin vom 26.02.2011

Ausgabe vom 26.02.2011: mit Heinrich Oehmsen zu Gast: Joan As Police Woman und Asa

Diese Woche dürfen wir noch einen weit angereisten Gast im ByteFM Studio begrüßen. Joan As Police Woman ist das Solo Projekt der Amerikanerin Joan Wasser. Die klassisch ausgebildete Violinistin hat schon bei vielen Rockbands und Studioaufnahmen im Background mitgewirkt. Im Januar wurde ihr drittes Soloalbum „The Deep Field“ veröffentlicht. Sie selbst bezeichnet ihre Musik als „Punk Rock R&B“. Die Einflüsse reichen von Al Green, Nina Simone über Stevie Wonder, Jimi Hendrix und Sonic Youth bis hin zu klassischer Musik. Bevor Joan As Police Woman heute Abend auf der Bühne des Uebel&Gefährlich die Verstärker aufdreht, kommt sie noch bei uns vorbei.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Arcade Fire / The Suburbs
The Suburbs / City Slang
2.  Janelle Monae / Tightrope
The ArchAndroid / Warner
3.  Joan As Police Woman / Chemmie
The Deep Field / PIAS
4.  Two Door Cinema Club / What You know
5.  The Black Keys / Tighten Up
6.  Fleetwood Mac / Dreams
7.  The Vaccines / Post Break-Up Sex
What Did You Exspect From The Vaccines? / Sony
8.  Hercules And Love Affair / My House
9.  Rainbow Arabia / This Life Is Practice
Boys And Diamonds
10.  Marvin Gaye / Inner City Blues
What’s Goin’ On / Motown
11.  Joan As Police Woman / The Magic
The Deep Field
12.  Joan As Police Woman / Nervous
The Deep Field
13.  Stevie Wonder / Sir Duke
14.  Joan As Police Woman / Human Condition
The Deep Field
15.  Al Green / Take Me To The River
16.  Lisa Bassenge / Kosmetik
Nur fort / Minor Music
17.  PJ Harvey / Let England Shake
Let England Shake / Island
18.  Erykah Badu / Gone Baby, Don’t Be Long
New Amerykah, Part 2: Return Of The Ank
19.  Asa / The Way I Feel
Beautiful Imperfection
20.  Sam & Dave / Hold On I’m Coming / Stax
21.  Former Ghosts / The Days Will Get Long Again
New Love
22.  Soft Machine / Kings And Queens
Fourth
23.  James Blake / Limit To Your Love
James Blake / Atlas Recordings / Polydor
24.  Caribou / Odessa / City Slang