Sendungen

Kalamaluh Asteroidenflug

ByteFM: Kalamaluh vom 04.03.2024

Ausgabe vom 04.03.2024: Asteroidenflug

Gleich zwei neue Alben beschäftigen sich auf bildreiche und psychedelische Art mit dem Weltraum. Sean Ono Lennon hat mit „Asterisms“ ein Album veröffentlicht, das er indirekt seiner Mutter Yoko Ono gewidmet hat. Sie glaubt an Astrologie und auch er hat begonnen, sich mit verschiedenen Sternkonstellationen auseinanderzusetzen. Asterismen sind Sternkonstellationen, die zwar nicht als Sternbilder gelten, aber dennoch immer wieder in gleicher Anordnung zu sehen sind. Für Ono Lennon ein spannender Umstand, dass manches immer über uns ‚wacht‘, auch wenn wir es nicht ständig sehen können.

Das Ghost Funk Orchestra hat mit „A Trip To The Moon“ ebenfalls nachgelegt und tritt mit soulig-cineastischen Klängen die Reise in den Orbit an. Mastermind Seth Applebaum hat im Internet Archive Originalaufnahmen von NASA-Kommunikation gefunden und sich davon inspirieren lassen. 15 Songs, die in Kürze allerlei Stationen im Weltraum abklappern: vom Trip zum Mond über die unendliche Dunkelheit und den Weltraumspaziergang.

Außerdem gibt es Musik von Hollow Ship und Slift.

Kommentare

till_lorenzen vor einer Woche
@Pablo: Danke für deinen Kommentar zur Folge und zur Sendung. Freut mich sehr. Bin ja großer Fan von guter Stereoanlage, aber sowohl Ghost Funk als auch Sean Lennon haben hier ziemliche Kopfhöreralben hingelegt. Tiiiiief eintauchen in Zeit und Raum. Bis denn!

till_lorenzen vor einer Woche
@Frank: Space is the place, wer hätte gedacht, dass ein paar Wochen später die DFB-Elf zu Major Tom feiert. Asterisms ist mit das Beste, was ich bisher von Sean Ono Lennon gehört habe. Auf absurde Art bin ich froh, dass Julian Lage für die Session abgesagt hat und Lennon die Gitarre selbst gespielt hat. Grüße!

pablo vor einem Monat
Geile Folge dieser tollen Sendung!!! Schade nur, dass Byte.FM nicht in FLAC streamt, MP3 ist so einer Musik irgendwie unwürdig, eine öffentliche Qobuz Playliste hab ich angelegt. ;)

tomwaits vor einem Monat
space is the place - und kalamaluh erst recht! tolle sendung - asterisms läuft bei mir gerade in dauerschleife. thx, till! lg, frank (völlig losgelöst)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

till_lorenzen vor einer Woche
@Pablo: Danke für deinen Kommentar zur Folge und zur Sendung. Freut mich sehr. Bin ja großer Fan von guter Stereoanlage, aber sowohl Ghost Funk als auch Sean Lennon haben hier ziemliche Kopfhöreralben hingelegt. Tiiiiief eintauchen in Zeit und Raum. Bis denn!

till_lorenzen vor einer Woche
@Frank: Space is the place, wer hätte gedacht, dass ein paar Wochen später die DFB-Elf zu Major Tom feiert. Asterisms ist mit das Beste, was ich bisher von Sean Ono Lennon gehört habe. Auf absurde Art bin ich froh, dass Julian Lage für die Session abgesagt hat und Lennon die Gitarre selbst gespielt hat. Grüße!

pablo vor einem Monat
Geile Folge dieser tollen Sendung!!! Schade nur, dass Byte.FM nicht in FLAC streamt, MP3 ist so einer Musik irgendwie unwürdig, eine öffentliche Qobuz Playliste hab ich angelegt. ;)

tomwaits vor einem Monat
space is the place - und kalamaluh erst recht! tolle sendung - asterisms läuft bei mir gerade in dauerschleife. thx, till! lg, frank (völlig losgelöst)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Sean Ono Lennon / Asterisms
Asterisms / Tzadik
2.  Sean Ono Lennon / Heliopause
Asterisms / Tzadik
3.  Sean Ono Lennon / Starwater
Asterisms / Tzadik
4.  Ghost Funk Orchestra / To the Moon!
A trip to the moon / Karma Chief
5.  Ghost Funk Orchestra / Space Walk
A trip to the moon / Karma Chief
6.  Ghost Funk Orchestra / Infinite Dark
A trip to the moon / Karma Chief
7.  Ghost Funk Orchestra / Solar Wind
A trip to the moon / Karma Chief
8.  Hollow Ship / Take Off
Future Remains / PNKSLM Recordings
9.  Hollow Ship / Magic Mountain (Live)
Live from Earth / PNKSLM Recordings
10.  Slift / Space is the key
Space is the key / SLIFT