Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Neuland 1967 Retro-Spezial Teil 1&2

ByteFM: Neuland vom 22.12.2017

Ausgabe vom 22.12.2017: 1967 Retro-Spezial Teil 1&2

Anläßlich der Feiertage der Blick auf das Jahr diesmal mit 50-Jahres Rückblende: 1967, als noch manches Neuland war, was heute Fundament ist.

Nicht nur „Sgt. Pepper“und die „Magical Mystery Tour“ oder je zwei Alben von Jimi Hendrix und den Doors prägten das Jahr: Zur Experience von 1967 gehört auch der Summer Of Love, das Monterey International Pop Music Festival, gehören die frühen Phasen diverser Rock-Spielarten, gehören allerorten mehr Psychedelik als in eine Lava-Lampe passen (selbst bei den Stones), gehören Vietnamkrieg und der Protest dagegen, gehören Rassenunruhen in den USA, Crossover-Sounds von Motown, Stax und Atlantic Records, Freak-Outs von Frank Zappa und Captain Beefheart, zeitlose Hits, alter Blues und neuer Bluesrock, akustischer Folk und elektrischer Folkrock, die unzähligen Hits, bei denen die Wrecking Crew im Studio die Musik einspielte und noch soviel mehr, z. B. in Brasilien oder auf Jamaika.

Also trifft Christian Tjaben in diesem Alt-Neuland zwar auch mal auf Jim, Jimi, John, Paul, George und Ringo, aber eben genauso auf Marvin und Tammy, Francis Albert and Antonio, Booker T. und die MGs, Otis und Aretha, Nancy und Lee, Burt und Dusty, Pete, Roger, John und Keith, Sly und James, Skip und Roky, Arlo und Bob zusammen mit Mamas, Papas, Mothers, Animals, Pips, Deads, Maytals und der Magic Band. Es geht nach London, New York, Los Angeles, San Francisco, Memphis, Detroit und in Alice’s Wonderland, wie es sich Grace Slick von Jefferson Airplane vorgestellt hat.

Und weil das alles schnell zu viel für eine einzige Neuland Sendung werden kann, gibt es noch zwei weitere Stunden als Ergänzung dazu: Insgesamt vier Stunden 1967 zum Jahresende 2017 auf ByteFM!

Kommentare

ByteFM_Office vor 3 Jahren
Lieber crazyhorse, danke für den Hinweis - Playlist für die Ausgabe ist nun verfügbar. Liebe Grüße, die ByteFM-Redaktion

crazyhorse vor 3 Jahren
Leider fehlt die Songliste.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Booker T. & The M.G.S / Hip Hug Her
Hip Hug Her / Stax
2.  Otis Redding & Carla Thomas / Tramp
King & Queen / Stax
3.  Sir Mack Rice / Mini-Skirt Minnie
Stax-Volt: The Complete Singles 1959-1968 / Stax
4.  Albert King / Born Under A Bad Sign
Born Under A Bad Sign / Stax
5.  The Butterfield Blues Band / Double Trouble
The Resurrection Of Pigboy Crabshaw / Elektra
6.  Electric Flag / Peter’s Trip
The Trip – Original Motion Picture Soundtrack / Sidewalk
7.  The Mamas & The Papas / Boys & Girls Together
Deliver / Dunhill
8.  Eric Burdon & The Animals / When I Was Young
Winds Of Change / MGM
9.  The Beatles / I Am The Walrus
Magical Mystery Tour / Capitol
10.  The Rolling Stones / We Love You
Through The Past, Darkly (Big Hits Vol. 2) / Decca
11.  The Kinks / David Watts
Something Else By The Kinks / Pye
12  The Who / Armenia City In The Sky
The Who Sell Out / Track
13.  Jimi Hendrix Experience / 3rd Stone From The Sun
Are You Experienced / Track
 
 
  Stunde 2:
1.  Pink Floyd / Astronomy Domine
Piper At The Gates Of Dawn / Harvest
2.  The Zodiac: Cosmic Sounds / Cancer – The Moon Child
The Zodiac: Cosmic Sounds / Elektra
3.  The Doors / Soul Kitchen
The Doors / Elektra
4.  Van Morrison / Brown Eyed Girl
Blowin’ Your Mind / Bang
5.  Neil Diamond / Thank The Lord For The Night Time
Just For You / Bang
6.  The Byrds / So You Want To Be A Rock’n’Roll Star
Younger Than Yesterday / Columbia
7.  Buffalo Springfield / Mr. Soul
Buffalo Springfield Again / Atco
8.  Grateful Dead / Morning Dew
The Grateful Dead / Warner
9.  Moby Grape / Fall On You
Moby Grape / Columbia
10.  13th Floor Elevators / Slip Inside This House
Easter Everywhere / International Artists
11.  Big Brother & The Holding Company / Down On Me
Big Brother & The Holding Company / Mainstream
12.  Jefferson Airplane / Watch Her Ride
Afer Bathing At Baxter’s / RCA Victor
13.  The Mothers Of Invention / Why Don’tcha Do Me Right
Why Don’tcha Do Me Right 7” / Verve
14.  The Troggs / It’s Over
Trogglodynamite / Page One