Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Neuland 09.03.2018

ByteFM: Neuland vom 09.03.2018

Ausgabe vom 09.03.2018:

Diese Woche hält Neuland den Indie-Pop von Gengahr und von den majestätischen Editors auf ihrem neuen Album "Violence" bereit. Albert Hammond Jr. von den Strokes beschäftigt sich mit seinem ungeborenen Zwillingsbruder Francis.

Dem ungewöhnlichen Weirdo-Art-Pop-Territorium der schottischen Young Fathers auf ihrem Album "Cocoa Sugar" wird ein Besuch abgestattet, mit Of Montreal in der Post-Disco gegroovt und der elektronischen Club-Melancholie von George Fitzgerald gefrönt.

Der ehemalige Talking-Heads-Vorsteher David Byrne veröffentlicht mit "American Utopia" sein erstes Album seit 14 Jahren. Locust Fudge, die Indie-Rock-Band von Schneider TM zusammen mit Dirk Dresselhaus in den 90er Jahren, wagt nach 20 Jahren ein Comeback und auch der 71-jährige Ethio-Jazz-Orgler Hailu Mergia ist erstmals nach 15 Jahren wieder mit einem Album am Start.

Unser ByteFM Album der Woche tönt krautig und kosmisch: Station 17, das Hamburger Kollektiv mit gehandicapten Musikern wartet auf dem 10. Album "Blick" zudem mit einer illustren Gästeliste auf.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Jonathan Wilson / Rare Birds
Rare Birds / Bella Union
2.  Gengahr / Before Sunrise
Where Wildness Grows / Transgressive
3.  Editors / Magazine
Violence / PIAS
4.  Editors / Cold
Violence / PIAS
5.  Moby / Like A Motherless Child
Everything Was Beautiful And Nothing Hurt / Embassy Of Music
6.  George Fitzgerald / Two Moons Under
All Must Be / Domino
7.  Station 17 / Schaust Du (Feat. Andreas Dorau)
Blick / Bureau B
8.  Station 17 / Dinge (Feat. Andreas Spechtl)
Blick / Bureau B
9.  Station 17 / Die Uhr Spricht (Feat. Schneider TM)
Blick / Bureau B
10.  Locust Fudge / Relativity Check
Oscillation / Play Loud!
11.  Turbowolf / Halfsecret
The Free Life / So Recordings
12.  Hailu Mergia / Addis Nat
Lala Belu / Awesome Tapes From Africa
 
 
  Stunde 2:
1.  Nathaniel Rateliff & The Night Sweats / Be There
Tearing At The Seams / Caroline
2.  Erasure / A Bitter Painting
World Beyond / Mute
3.  The Levellers / Liberty
We The Collective / On The Fiddle
4.  Stimming X Lambert / Morsches Holz
Exodus / Kryptox
5.  Young Fathers / In My View
Cocoa Sugar / Ninja Tune
6.  Young Fathers / Toy
Cocoa Sugar / Ninja Tune
7.  David Byrne / It´S Not Dark Up Here
American Utopia / Nonesuch
8.  David Byrne / I Dance Like This
American Utopia / Nonesuch
9.  Albert Hammond Jr. / Far Away Truths
Francis Trouble / Sony
10.  Nap Eyes / Every Time The Feeling
I´M Bad Now / Jagjaguwar
11.  Lowtide / Southern Mind
Southern Mind / Opposite Number
12.  Ed Schrader´S Music Beat / Dunce
Riddles
13.  Of Montreal / Paranoiac Intervals –Body Dysmorphia
White Is Relic/Irrelais Mood / Polyvinyl