Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

School Of Rock

The Cure 1978-1982

ByteFM: School Of Rock vom 16.12.2018

Ausgabe vom 16.12.2018: The Cure 1978-1982

Als The Cure im Dezember 1978 ihre erste Session für John Peel aufnehmen und kurz vor Weihnachten ihre erste Single, „Killing An Arab“, veröffentlichen, beginnt die bis heute erfolgreiche Karriere der Band um Sänger und Gitarrist Robert Smith.

In den frühen Jahre mit Smiths Kindergartenfreund Laurence „Lol“ Tolhurst an den Drums und zunächst Michael Dempsey und dann Simon Gallup am Bass (sowie für sozusagen 17 Sekunden Matthieu Hartley an den Keyboards) durchlaufen The Cure die rasante Entwicklung von einer ambitionierten Ex-Schulband aus einem gesichtslosen Vorort im Speckgürtel Londons zur international gefeierten Gruppe am Rande der Zersetzung nach zahllosen Live-Shows und schlaflosen Nächten im Studio (Alkohol und Drogen inklusive).

Die School Of Rock versenkt sich nochmal in die Frühgeschichte der Band von den „Three Imaginary Boys“ bis kurz vor der Cure-Neuerfindung auf den Singles wie „The Love Cats“ , von ersten Post-Punk Popsongs über das Finden einer minimalistische New Wave Sound-Identität bis zum genial-destruktiv-düsteren Album „Pornography“, das klinge, „wie Phil Spector in der Hölle“ (Dave Hill, NME 1982).

Während The Cure nach 1982 noch viele große Erfolge feiern konnten und weitere Generationen von Musikern inspirierten, bleiben die ersten Alben das Fundament, auf dem der Ruf der Band als einflussreiche Gothic Rock Überväter begründet ist.

Kommentare

ChristianTjaben vor einem Jahr
Ups, danke für den "Siamese Twin" / "Short Term Effect" Dreher-Hinweis, wird gleich korrigiert! Bin damals mit "The Top" quasi ausgestiegen aus dem Cure-Fanclub und hab danach nicht mehr so richtig mitgeschnitten, von daher wird so eine weiterführende Sendung leider eher nicht so bald kommen, auch wenn ich inzwischen etliche spätere Sachen gut finde...

lottemann vor einem Jahr
Oh ja, das wurde sie! Besonders gefallen hat mir, dass Du die üblichen Verdächtigen aka großen Hits aus der Zeit außen vor gelassen hast. Kleine Anmerkung zur Playlist: Statt Short Term Effect ist da Siamese Twins angegeben. (Sorry fürs nerdige Klugscheißen) Wenn ich mir für 2019 etwas wünschen darf, wäre das eine Fortsetzung. Vielleicht die Phase von The Top bis Disintegration..? Viele Grüße von Marc

ChristianTjaben vor einem Jahr
Danke Marc! Dann hoffe, ich mal dass die Sendung deinen Erwartungen gerecht wurde :) Liebe Grüße

lottemann vor einem Jahr
Lieber Christian, vielen Dank, dass meine absolute alltime-favourite Band hier mal Thema ist und vor allem auch noch in ihrer m.M. nach besten Schaffensphase! Leider habe ich die Erstausstrahlung größtenteils verpaßt, werde mir die Sendung aber heute Abend mal in Ruhe zu Gemüte führen! Weiter so! ;) LG Marc
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

ChristianTjaben vor einem Jahr
Ups, danke für den "Siamese Twin" / "Short Term Effect" Dreher-Hinweis, wird gleich korrigiert! Bin damals mit "The Top" quasi ausgestiegen aus dem Cure-Fanclub und hab danach nicht mehr so richtig mitgeschnitten, von daher wird so eine weiterführende Sendung leider eher nicht so bald kommen, auch wenn ich inzwischen etliche spätere Sachen gut finde...

lottemann vor einem Jahr
Oh ja, das wurde sie! Besonders gefallen hat mir, dass Du die üblichen Verdächtigen aka großen Hits aus der Zeit außen vor gelassen hast. Kleine Anmerkung zur Playlist: Statt Short Term Effect ist da Siamese Twins angegeben. (Sorry fürs nerdige Klugscheißen) Wenn ich mir für 2019 etwas wünschen darf, wäre das eine Fortsetzung. Vielleicht die Phase von The Top bis Disintegration..? Viele Grüße von Marc

ChristianTjaben vor einem Jahr
Danke Marc! Dann hoffe, ich mal dass die Sendung deinen Erwartungen gerecht wurde :) Liebe Grüße

lottemann vor einem Jahr
Lieber Christian, vielen Dank, dass meine absolute alltime-favourite Band hier mal Thema ist und vor allem auch noch in ihrer m.M. nach besten Schaffensphase! Leider habe ich die Erstausstrahlung größtenteils verpaßt, werde mir die Sendung aber heute Abend mal in Ruhe zu Gemüte führen! Weiter so! ;) LG Marc
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  The Cure / 10:15 Saturday Night (John Peel Session, 4.12.1978)
The Peel Sessions / Strange Fruit
2.  The Cure / Fire In Cairo
Three Imaginary Boys / Fiction
3.  The Cure / Jumping Someone Else’s Train
Boys Don’t Cry / Fiction
4.  The Cure / Play For Today
Seventeen Seconds / Fiction
5.  The Cure / M
Seventeen Seconds / Fiction
6.  The Cure / The Drowning Man
Faith / Fiction
7.  The Cure / All Cats Are Grey
Faith / Fiction
8.  The Cure / The Figurehead
Pornography / Fiction
9.  The Cure / A Short Term Effect (Live In Brussels 6/82)
Pornography (Deluxe Edition: Bonus Tracks) / Fiction
10.  The Cure / Let’s Go To Bed
Japanese Whispers / Fiction