Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Was ist Musik Savage Music

ByteFM: Was ist Musik vom 03.05.2009

Ausgabe vom 03.05.2009: Savage Music

Neu bei ByteFM: Savage Music!

Neu bei ByteFM: Jon Savage!


Der Engländer Jon Savage, Jahrgang 1953, ist seit Jahrzehnten einer der wichtigsten und originellsten Autoren zu popkulturellen Themen. Sein Buch „England´s Dreaming“ gilt als definitive Chronik der britischen Punk-Geschichte.

Im Herbst 2008 kam sein neues Buch auf den deutschen Markt. „Teenage - Die Erfindung der Jugend (1875-1945)“ ist eine monumentale Kulturgeschichte von Jugendbewegungen, -Moden, -Musiken und -Mentalitäten, die widerlegt, dass der Teenager eine Erfindung der 50er Jahre des 20. Jahrhunderts ist.

Unter dem Titel “Dreams Come True- Classic First Wave Electro 82-87” hat Savage, der begnadete Goldgräber, soeben bei der Firma Domino ein Album herausgegeben. Schillernde Electro-Tracks aus der beschleunigten Zeit zwischen Post-Punk, HipHop im embryonalen Stadium und den ersten Zuckungen von Techno und Acid-House.

Eine „campy recontextualisation“ von billig hergestellten Zweck-heiligt-die-Mittel-Tanzflächenfüllern, die erst Jahrzehnte später ihre inneren Werte offenbaren. Was damals cheesy war wird heute cool. So erklärt die Plattenfirma die Recycling-Logik.

Als geschichte(n)erzählender Compilator hat sich Savage beim Münchner Trikont-Verlag einen Namen gemacht. Dort sind in den letzten Jahren erschienen: "England`s Dreaming", der Soundtrack zu Savages Chronik der englischen Punkbewegung, "Queer Noises", eine Geschichte von „Gay Pop from the closet to the charts“ und "Teenage", das Album zu seinem aktuellen Buch.

In Savage Music bei ByteFM wird Jon Savage jeden Sonntagabend sein ganz persönliches Mixtape zusammenstellen. Oder besser, wir sind ja im 21.Jahrhundert, mit seinen eigenen Worten:

“It's a great pleasure for me to appear on ByteFM with Klaus Walter. I make
iTunes playlists all the time and it's great to be able to play them on air.
The shows are themed around the playlists, and will feature music from the 20th and the early 21st century.”

Für die ersten Ausgaben von Savage Music verspricht Jon einiges:

“Dream Within A Dream”, “Punk London”, “Cali Punk”, “Meridian 1970”, “Teenage 1-5”, “Queer Noises”...

Zur ersten Ausgabe von Savage Music gibt es bei ByteFM eine kleine Willkommens-Party on air. „Was ist Savage Music?“ heißt die aktuelle Ausgabe von Klaus Walters Sendung „Was ist Musik?“ am Sonntagabend, unmittelbar vor Savage Music. Von 20 bis 23 Uhr wird hier die Arbeit von Jon Savage gewürdigt, wir blicken zurück auf seine Bücher und Compilations. Und wir bringen noch einmal Ausschnitte aus der gemeinsamen Sendung von Jon Savage und Klaus Walter über Jons „Teenage“-Buch.

Sonntag, 3.5., 23 Uhr: Savage Music mit Jon Savage – ab heute jeden Sonntag um diese Zeit
Sonntag, 3.5., 20 Uhr: „Was ist Savage Music?“ mit Jon Savage und Klaus Walter
Wiederholung:
Dienstag, 5.5. 13-16 Uhr
Mittwoch, 6.5., 8-11 Uhr

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Ultravox / Young Savage
Ultravox / Polydor
2.  Neu! / E-Musik
Neu! / Grönland
3.  The Velvet Underground / Femme Fatale (Single Version)
Femme Fatale / Polydor
4.  Del Shannon / Del Shannon
Backline / Line
5.  The Kinks / See My Friend
Queer Noises 1961-1978 / Trikont
6.  LCD Soundsystem / Sound Of Silver
Queer Noises 1961-1978 / Trikont
7.  The Tornadoes / Do You Come Her Often
Queer Noises 1961-1978 / Trikont
8.  Johnny Leyton / Johnny Remember Me
9.  Paul & Ritchie & The Crying Shames / Come On Back
10.  Rod Mc Kuen / Eros
Queer Noises 1961-1978 / Trikont
11.  Dead Fingers Talk / Nobody Loves You When You’re Old And Gay
Queer Noises 1961-1978 / Trikont
 
 
  Stunde 2 :
1.  Sex Pistols / God Save The Queen
Never Mind The Bollocks / EMI
2.  Pet Shop Boys / Being Boring
Behaviour / EMI
3.  Sam Taylor Wood / I’m In Love With A German Filmstar
I’m In Love With A German Filmstar / Kompakt
4.  The Passions / I’m In Love With A German Filmstar
I’m In Love With A German Filmstar / Ariola
5.  Tapper Zukie / Rockers
Rockers / Trojan
6.  Junior Murvin / Police And Thieves
Police And Thieves / Trojan
7.  The Clash / Police And Thieves
The Story Of The Clash / CBS
8.  Sex Pistols / Seventeen
9.  The Slits / What A Boring Life
Never Mind The Bollocks / EMI
10.  Wire / Mr. Suit
Wire / Virgin
11.  Buzzcocks / Orgasm Addict
Orgasm Addict / EMI
 
 
  Stunde 3 :
1.  Undertones / Teenage Kicks
Teenage Kicks / Polydor
2.  Slim Gaillard (Slim & Slim) / The Flat Foot Floogee
Teenage – The Creation Of Youth 1911-1946 / Trikont
3.  Bob Crosby & His Orchestra / A Zoot Suit
Teenage – The Creation Of Youth 1911-1946 / Trikont
4.  T-Bone Walker / Bobby Sox Baby
Teenage – The creation Of Youth 1911-1946 / Trikont
5.  Sun Ra / Teenagers Letters Of Promises
Sun Years / Parlophone
6.  Steve Carl / Eighteen Year Old Blues
Steve Carl / CBS
7.  Bob McFadden & Dor / The Beat Generation
Bob McFadden & Dor / Rhino
  Blank Generation / Rhino
9.  The Ramones / Teenage Lobotomy
10.  L.L.Cool J. / Can’t Live Without My Radio
L.L.Cool J. / Def Jam
11.  Klein & MBO / Dirty Talk
Dreams Come True / Domino
12.  The Normal / TVOD
Englands Dreaming / Trikont
  Message From The Country / Meridian 1970
EMI