Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Was ist Musik It's Only Words (23.09.2018)

ByteFM: Was ist Musik vom 23.09.2018

Ausgabe vom 23.09.2018: It's Only Words

„Gratuliere! Das ändert aber nichts daran, dass viele seiner Sendungen zu textlastig sind!“, schrieb ein Mitglied im Förderverein von ByteFM zum International Music Journalism Award, bei dem ich als „bester Musikjournalist des Jahres“ ausgezeichnet wurde.

https://www.byte.fm/blog/redaktion/klaus-walter-bester-musikjournalist-81282/

Auszug aus meiner Dankesrede: „Danke an die Jury für dieses mutige Statement gegen die unerträgliche Diskriminierung des alten, weißen, deutschen Mannes im Musikjournalismus.“

Darüber haben einige Leute gelacht, einige andere haben sich gewundert, wieder andere waren empört. Ironie im Radio geht nie, erste Lektion, das ändert sich nie. Also danke an alle, die zuhören, auch wenn Sendungen schon mal zu textlastig sind. Euch kann ich trösten mit einem Satz von Peter Damaschek, der lange genug dabei ist, um zu wissen, wovon er redet: „... und wenn, wie in der letzten Sendung von einem Hörer gesagt wurde, daß die Wortbeiträge manchmal zu lang sind, so gleichen sich Musik- und Textbeiträge über's Jahrzehnt gerechnet harmonisch aus!“

Also, mehr Wort, weniger Wort, letzte Woche mehr, diese Woche weniger. Starring: Robert Lippok, Gaika, Yves Tumor, Emanuele Errante, Orchestra of Spheres, Aphex Twin, Francis Harris, ill Gates, Planningtorock

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Planningtorock / Transome
Transome / Warp
2.  Yves Tumor / Noid
Safe In The Hands Of Love / Warp
3.  Blood Orange / Nappy Wonder
Negro Swan / Ninjatune
4.  Robert Lippok / All Objects Are Moving
Applied Autonomy / Raster Noton
5.  To Rococo Rot / Fridays (Shackleton’s West Green RD Remix)
Forwardness Fridays EP / Domino
6.  Gaika / Immigrant Sons (Pesos & Gas)
Basic Volume / Warp
7.  Gaika / Hackers And Jackers
Basic Volume / Warp
8.  Orchestra Of Spheres / Mirror
Mirror / Fire
9.  The Velvet Underground / All Tomorrow’s Parties
Peel Slowly And See / Polydor
10.  Robert Lippok / Samtal
Applied Autonomy / Raster Noton